Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Nächster Gegner Medelsheim unterliegt    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Daniela Seegmüller, 4 November 2009

Am Halloween-Spieltag musste Blieskastels nächster Gegner nach Limbach reisen: Bei der Zweiten der Palatia verlor die SG Medelsheim-Brenschelbach am Ende mit 3:0 und musste sich danach in der Tabelle mit 19 Punkten auf dem 9. Platz einfinden, zwei Punkte und zwei Plätze vor dem SC. Der Saaramateur berichtet vom Spiel in Limbach:



FC Palatia Limbach II – SG Medelsheim-Brenschelbach
3 : 0 (3:0)
Tore:
1:0 Daniel Staß (5.)
2:0 Felix Brunner (17.)
3:0 Dominik Möllendick (32.)

FC Palatia Limbach II:
Tor: Andreas Schott; Feld: Philipp Hock, Max Schuh, Jens Triem, Clifford Ayers, Christian Ulrich, Jonas Krück (82. Björn Schmid), Dominik Möllendick, Daniel Staß, Gunther Sagberger (76. Tobias Eisel), Felix Brunner

SG Medelsheim-Brenschelbach:
Tor: Bernd Ostertag; Feld: Markus Welsch, Marcus Freyler, Stefan Wagner, Andreas Weber (80. Michael Groh), Jamie Schneider, Kevin Leiner, Andreas Kleinhans, Marius Schöndorf, Patrick Länger (85. Georg Lambert), Manuel Schnur (46. Rainer Schlachter)


Eine Woche nach dem 7:1-Kirmessieg gegen den SV Schwarzenbach ließ die Palatia auch gegen Medelsheim nichts anbrennen. In der ersten Halbzeit war der FCL klar besser und ging bereits nach fünf Minuten durch Daniel Staß in Führung. Er war nach einem Querpass von Dominik Möllendick nach einem 16-Meter-Flachschuss erfolgreich. Auch das 2:0 von Felix Brunner bereitete Möllendick vor. Brunner traf in halbrechter Position aus zehn Metern ins kurze Eck. Und dann krönte Möllendick seine klasse Leistung, als er mit dem schwachen linken Fuß aus 20 Metern erfolgreich das lange Eck anvisierte (32.). Im zweiten Durchgang schaltete die Palatia gleich mehrere Gänge zurück, so dass der Parr weitere Gegentreffer erspart blieben.

Am ersten Novemberwochenende empfängt die SG Medelsheim-Brenschelbach also den SC zum Gastspiel und sicherlich wollen beide Mannschaften im Sechs-Punkte-Spiel endlich wieder einen Sieg erreichen. Anstoß ist zum ersten Mal in diesem Winter um 14:30 Uhr, alles zum Spiel des SC und zur Bezirksliga Homburg gibt es dann wie gewohnt hier auf SCB-Online…





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Daniela Seegmüller, 4 November 2009

Aufrufe:
1122
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 3. März 2024 ganztägig22. Spieltag (18er) // 18. Spieltag (16er)  
Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   
So 10. März 2024 ganztägig23. Spieltag (18er) // 19. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03