Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Becker: "Einfach einen guten Tag"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 7. September 2018

Mit neun Toren steht Marco Becker vom SV Bexbach zusammen mit Christopher Salm (FC Niederwürzbach) und Hendrik Treitz (SpVgg Einöd-Ingweiler II) an der Spitze der Torjägerliste der Kreisliga A Saarpfalz. Beim 9:1-Sieg seiner Elf gegen den Türkischen SC Neunkirchen II steuerte der 20-jährige gar 7 Treffer bei.
„Sieben Tore in einem Spiel sind mir noch nie gelungen, auch nicht in der Jugend“, erklärt Becker im Pfälzischen Merkur. Seit 2016 spielt er beim SV Bexbach, einen Innenbandriss im Knie zwang ihn aber zunächst zu einer einjährigen Pause. „Jetzt läuft’s aber richtig rund“, erklärt der Stürmer und relativiert seinen Siebenerpack: „Ich hatte einfach einen guten Tag erwischt und der Gegner hat wenig dagegen gehalten.“ Einige Chancen ließ er gar ungenutzt. Elfmetertreffer oder „billige Abstaubertore“ seien unter seinen sieben Treffern nicht dabei gewesen.
Dabei spielt Becker noch nicht lange im Sturm: „Zum Stürmer wurde ich erst zur neuen Saison. Eigentlich spiele ich eher im offensiven Mittelfeld“, erklärt er. Seine Tormarke aus der Vorsaison von acht Toren hat er nun bereits nach fünf Spieltagen überboten. „Klar setze ich mir nun eine neue Bestmarke“, erzählt Becker, der die 30-Tore-Marke überbieten will.
„Er zeichnet sich durch seine gute Grundschnelligkeit und konsequente Chancenverwertung aus. Er genießt bei mir alle Freiheiten auf dem Platz“, lobt ihn der Coach des SVB Michael Blatt. „Wir spielen zurzeit richtig gut Fußball.“, resümiert der Coach, der am Ende unter den besten Fünf Teams der Liga landen will.
Am kommenden Sonntag, den 9. September 2018 reist der SV Bexbach zum TuS Mimbach und will dort die Serie von zuletzt vier Siegen in Folge ausbauen.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(07.09.2018)
Das "andere Interview" mit Steven Bieg
(07.09.2018)
SP: Theobald: "Das ist einfach irre!"



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 7. September 2018

Aufrufe:
1262
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 22. März 2023 ganztägig19. Spieltag (18er-Ligen)  
So 26. März 2023 ganztägig24. Spieltag (18er-Ligen)  
So 26. März 2023 ganztägig20. Spieltag (16er-Ligen)   
Mi 29. März 2023 ganztägigViertelfinale Saarlandpokal  
So 2. April 2023 ganztägig25. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. April 2023 ganztägig21. Spieltag (16er-Ligen)   

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03