Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Alschbach schafft Remis gegen FCN    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Daniela Seegmüller, 20. Oktober 2009

Der FC Niederwürzbach, der vor dem 12. Spieltag als Dritter ins Rennen um die Verfolgung der SVG Bebelsheim-Wittersheim ging, musste beim 2:2-Remis in Alschbach Punkte und den Abstand zur Tabellenspitze ein wenig größer werden lassen. Der Saaramateur berichtet aus Alschbach:




SV Alschbach – FC Niederwürzbach
2:2 (1:1)
Tore:
1:0 Ingo Wagner (6.)
1:1 Matthias Schwarz (36.)
1:2 Johannes Dithmar (86.)
2:2 Daniel Rudolph (88.)

SV Alschbach:
Tor: Carsten Blatt; Feld: Michael Koch, Sascha Gebele, Markus Bauer, Patrick Meier, Reiner Klein, Andreas Waldhauser, Michael Nickl (80. Siggi Baus), Daniel Kreutz, Daniel Rudolph, Ingo Wagner

FC Niederwürzbach:
Tor: Marc Schlachter; Feld: Michael Kohl (24. Fabien Dingert, 68. Hans-Peter Harz), Dirk Langner, Björn Hager, Christian Abel, Michael Körner, Max Schaar, Steven Bieg (48. Frank Nothof), Christopher Salm, Johannes Dithmar, Matthias Schwarz


Alschbach trotzt dem Lokalrivalen

Wie so oft, wenn Lokalrivalen in einem Derby aufeinander treffen, wuchs auch am Sonntag der Außenseiter SV Alschbach im Heimspiel gegen den favorisierten FC Niederwürzbach über sich hinaus und holte völlig verdient einen Punkt.

Der SV Alschbach empfing als Tabellendreizehnter den Dritter FC Niederwürzbach. Eigentlich eine klare Sache, sollte man meinen, doch die Alschbacher zeigten eine sehr gute Leistung und verlangten den Niederwürzbachern 90 Minuten alles ab. Bereits nach sechs Minuten zappelte der Ball zum ersten Mal im Netz der Gäste. Diesem Treffer ging ein langer Ball aus dem Alschbacher Mittelfeld in die Sturmspitze voraus. Ingo Wagner ging auf und davon. Niederwürzbachs Schlussmann Marc Schlachter eilte aus seinem Tor und wollte das Unheil noch verhindern. Aber der Alschbacher machte es clever und hob den Ball über den Keeper hinweg zum 1:0 in die Maschen. Die Gäste hatten in der ersten Halbzeit 70% Ballbesitz, es sprang aber auch dieser optischen Überlegenheit lediglich ein Treffer bis zur Halbzeitpause heraus. Dieses Tor fiel in der 36. Minute: Nachdem sich Niederwürzbachs bester Spieler Johannes Dithmar auf der linken Seite durchgesetzt hatte, flankte er zielgenau in die Mitte, wo Matthias Schwarz mit einer sehenswerten Direktabnahme zur Stelle war.
Im zweiten Durchgang war dann von den Gästen nicht mehr viel zu sehen und Alschbach wurde immer stärker. Nachdem der SVA einige gute Chancen versiebt hatte, gingen die Gäste durch einen 16-Meter-Schuss von Dithmar ins linke Eck in Führung (86.). Doch der SVA gab sich nicht auf und kam zwei Minuten später durch einen 35-Meter-Freistoß von Daniel Rudolph, bei dem Schlachter ganz schlecht aussah, zum hochverdienten Ausgleich.


Für den nunmehr Tabellenvierten aus Niederwürzbach geht es am Sonntag gegen die DJK St. Ingbert II, während der SV Alschbach zum Gastspiel bei der DJK Ballweiler-Wecklingen II anreisen muss. Alles zur Kreisliga A Bliestal gibt es wie gewohnt weiter hier auf SCB-Online...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Daniela Seegmüller, 20. Oktober 2009

Aufrufe:
957
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  
So 5. Mai 2024 ganztägig31. Spieltag (18er) // 27. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03