Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Gemeindemeisterschaft: SFW siegen 4:0    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 25. Juli 2017

Auch im Jahr 2017 sucht die Gemeinde Gersheim ihren Gemeindemeister: Vom 24. bis zum 29. Juli 2017 geht es auf der Sportanlage der SF Walsheim rund.
Schon am ersten Spieltag gab es Aufregung auf dem Turnier: Die SF Reinheim hatten die Teilnahme am Wettbewerb aufgrund von Spielermangel abgesagt. So stand am Montag nur eine PArtie auf dem Programm und die SF Walsheim konnten mit 4:0 gegen die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim gewinnen. Damit ziehen beide Teams ins Halbfinale ein, die SF Walsheim allerdings als Gruppensieger und treffen dort am Donnerstag auf den Zweiten der Gruppe 2, die heute an den Start gehen wird:



Gersheimer Gemeindemeisterschaften 2017:

Montag, den 24. Juli 2017
18:30 Uhr: SF Walsheim - SF Reinheim
19:15 Uhr: SF Reinheim - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim
20:00 Uhr: SF Walsheim - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim

19:00 Uhr: SF Walsheim - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim (2 x 45 Minuten) 4:0

Dienstag, den 25. Juli 2017:
18:30 Uhr: SF Walsheim II – SG Gersheim-Niedergailbach 2:2
19:15 Uhr: FSG Parr-Altheim - SG Gersheim-Niedergailbach 0:2
20:00 Uhr: SF Walsheim II - FSG Parr-Altheim 1:4

Donnerstag, den 27. Juli 2017:
18:30 Uhr: SF Walsheim (Sieger Gruppe A) - FSG Parr-Altheim (Zweiter Gruppe B) (HF1)

Freitag, den 28. Juli 2017:
18:30 Uhr: SG Gersheim-Niedergailbach (Sieger Gruppe B) - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim (Zweiter Gruppe A) (HF2)

Samstag, den 29. Juli 2017:
18:00 Uhr: Sieger HF1 - Sieger HF 2





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Juli 2017

Aufrufe:
1076
Kommentare:
9

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
661983 (PID=22788)schrieb am 25.07.2017 um 19:04 Uhr
Da hat gestern der SFW ganz schön vom Schiedsrichter profitiert ;-) 2 Elfmeter und ein Tor aus dem Abseits nimmt man gerne als Geschenk.
 
 10  
 6

#### (PID=922)schrieb am 25.07.2017 um 21:37 Uhr
Walsheim war über 90min die bessere mannschaft. Rubenheim hatte in den ganzen 90 min 1 einzige torchance.
 
 4  
 6

Wow (PID=32382)schrieb am 25.07.2017 um 23:35 Uhr
1 Elfmeter: ganz klar Handspiel 2 Elfmeter: 50:50 stellt den Körper ohne Ball rein und fällt dann über den Mann mit dem Ball Und was für ein Abseitstor ??? (Schlechte verliere) Prost :)
 
 4  
 5

661983 (PID=22788)schrieb am 26.07.2017 um 05:32 Uhr
90 Minuten die bessere Mannschaft? Davon kann wirklich nicht die Rede sein. Die erste Halbzeit war meiner Meinung nach völlig ausgeglichen, da hatte sich niemand großartig einen Vorteil erspielt. In der zweiten Halbzeit hingegen muss man sagen, dass der 1. Elfmeter aus kürzester Distanz an die Hand geschossen wurde und bei einem 0:0 pfeife ich da wohl keinen Elfmeter, egal. 2. Elfmeter war meines Erachtens ein normaler Zweikampf. Das Tor aus dem Abseits war das 2:0, als euer rechter Mittelfeldspieler den Ball zum 16er gespielt bekam. Dennoch hat sich Walsheim verdient durchgesetzt, aber die Leistung des Schiedsrichters mit seinen Entscheidung ist mehr als Fragwürdig. Übrigens bin ich weder aus Walsheim noch aus Rubenheim ;-) Ich finde es einfach nur so dermaßen schade, dass in meinen Augen Fehlentscheidungen vom Schiedsrichter aufgrund mangelnder Objektivität ein Spiel so versauen kann! Dies bezieht sich jetzt nicht auf das oben Gesagte, sondern auf das komplette Spiel. Prost ;-)
 
 4  
 0

SFOH (PID=2976)schrieb am 26.07.2017 um 08:23 Uhr
Die Schiedsrichter präsentieren sich generell wieder in Topform.
 
 2  
 0

Gestern (PID=41845)schrieb am 26.07.2017 um 13:06 Uhr
Der Schiri gestern war auch wieder eine Glanzleistung
 
 2  
 0

#### (PID=1752)schrieb am 26.07.2017 um 22:11 Uhr
Naja ziehen wir die 3 Fehlentscheidungen ab gewinnt walsheim immernoch 1:0 Und die erste hälfte ausgeglichen? Ealsheim hat nur etwa 10x 100%ige liegen lassen... Dem gegenüber stehen immernoch 0 chanen von rubenheim....
 
 1  
 3

martin (PID=5620)schrieb am 27.07.2017 um 21:34 Uhr
Immer nur Schiedsrichter kritisieren? Sollen diese ganzen Kommentatoren mal jeden Sonntag eine Pfeife in ihren grossen Mund nehmen.Denke dass der eine oder andere mit Sicherheit das Spiel nicht zu Ende bringt.Na ja,Hauptsache einen Spruch losgelassen.Bin kein Schiedsrichter,aber bitte froh sein dass sich jeden Sonntag Menschen das noch antun!In diesem Sinne Sportliche Grüsse an Euch alle von einem Ex Schieri.
 
 2  
 4

Bingo (PID=4560)schrieb am 28.07.2017 um 10:13 Uhr
Bei dem Ein oder Anderen wäre es wohl besser wenn sie Sonntags nicht als Schiedsrichter fungieren würden. Wenn man keinen Bock hat ein Spiel ordentlich zu pfeifen soll man mit dem Hinteren zu Hause bleiben, halbherzige \\\"arbeit\\\" kann niemand gebrauchen!
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03