Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL & KLA: FSG startet mit drei Teams    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 7. Juni 2017

In der neuen Saison wird es im Bliestal eine neue Spielgemeinschaft geben: Die Fußball-Spielgemeinschaft (FSG) Parr-Altheim wird sich neu auf der Bliestal-Bühne präsentieren und die Kicker des SV Altheim sowie der SG Parr Medelsheim beherbergen. Der SG-Vertrag mit einer Laufzeit von fünf Jahren wurde von den Vorsitzenden Klaus Schmitt (SV Altheim) und Thorsten Nietermann (SG Parr Medelsheim) unterzeichnet, nachdem die Zustimmung der entsprechenden Vereinsgremien und Mitgliederversammlung eingeholt wurden.
Nun steht auch fest, mit welchen Teams die neu-gegründete FSG in der Saison 2017/2018 an den Start gehen wird: Insgesamt werden drei Mannschaften gemeldet, zwei davon aufstiegsberechtigt. Die beiden aufstiegsberechtigten Teams werden in der Bezirksliga Homburg und der Kreisliga A Bliestal an den Start gehen, die nichtaufstiegsberechtigte Mannschaft spielt in der Kreisliga B Homburg, der Reserverunde der Bezirksliga Homburg. Trainiert werden die FSG-Teams von Dirk Lang, der zuvor für den SV Altheim verantwortlich war, Spielertrainer Marco Wolf von der SG Parr Medelsheim und Martin Fischer, ebenfalls vom SV Altheim.
Mit der neuen FSG soll trotz sinkender Mitglieder- und Spielerzahlen der Spielbetrieb dauerhaft sichergestellt werden. Gespielt wird sowohl auf dem Altheimer Naturrasen als auch auf dem Medelsheimer Kunstrasen. In den letzten Wochen wurden bereits erste gemeinsame Trainingseinheiten absolviert.
Nicht in der FSG teilnehmen wird die Frauenabteilung der SG Parr Medelsheim,. dürfen doch Spielgemeinschaften nicht an überregionalen Spielklassen wie der Regionalliga teilnehmen, aus der die SG-Frauen gerade abgestiegen waren.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 7. Juni 2017

Aufrufe:
919
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03