Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Bauer: "Schnell die Bremse ziehen!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 22. April 2017

Mit 10 Punkten ist der TuS Rentrisch Schlusslicht der Verbandsliga Nordost und einzig die Tatsache, dass mit dem SV St. Ingbert der erste Absteiger feststeht macht Hoffnung auf den Klassenverbleib. Aufgrund zahlreicher Verletzter blieb der Konkurrenzkampf im dünnen Kader aus. . „Allerdings war auch der Trainingsbesuch für eine Verbandsliga-Mannschaft nicht ausreichend. Außerdem hätte es auch in Sachen Disziplin weitaus besser laufen können. Die Platzverweise wegen Foulspiel sind eine Sache, die im Ermessen des Schiedsrichters liegen. Wenn aber Spieler wegen Meckerns vom Feld müssen, liegt das ausschließlich an uns“, meint der Rentrischer Spielausschuss-Vorsitzende Edgar Bauer in der Saarbrücker Zeitung.
Der TuS muss derzeit auf eine Relegationssieg des Tabellenzweiten der Verbandsliga Nordost (derzeit SV Bliesmengen-Bolchen) im Kampf um den Saarlandliga-Aufstieg und einen Klassenerhalt des TuS Steinbach und der DJK Bildstock in der Saarlandliga hoffen. Wir planen unabhängig von der Klassenzugehörigkeit in der nächsten Runde mit dem Großteil der jetzigen Mannschaft. Ich hoffe nur, dass dann die Spieler etwas mehr Zeit und Engagement in ihr Hobby investieren werden“, meint Bauer und ergänzt: „Wir müssen schnell die Bremse ziehen und bei einem Abstieg vermeiden, gleich wieder im letzten Tabellendrittel zu landen. Ganz wichtig war, dass unser Spielertrainer Tim Kreutzberger bereits vor etlichen Wochen seinen Vertrag verlängert hat. Das war genau das richtige Zeichen.“ 





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 22. April 2017

Aufrufe:
846
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Gast (PID=21650)schrieb am 22.04.2017 um 13:13 Uhr
Dann bremst mal schön.
 
 1  
 4

Tus ler (PID=24795)schrieb am 25.04.2017 um 12:39 Uhr
Was der Tus ohne finanzielle Mittel erreicht hat erreichen nicht viele Vereine wer dann solche Kommentare gibt hat sich mit dem Verein nicht befasst bzw hat keine Ahnung von fussball.
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03