Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SFV holt Gutachten im Fall DJK-FCS ein    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 19. April 2017

Der 1. FC Saarbrücken plant mit seiner U23 das Spielrecht der DJK Bildstock in der Saarlandliga zu übernehmen und dies sorgt für mächtig Gesprächsstoff im Saar-Fußball. Nun äußerte sich der Saarländische Fußballverband in einer Pressemitteilung zum weiteren Vorgehen: "Der Saarländische Fußballverband hat in den vergangenen Monaten dem 1. FC Saarbrücken in mehreren Gesprächen mitgeteilt, dass nach der Spielordnung für eine geplante U23 ein Neubeginn nur in der untersten Spielklasse möglich ist. Der 1. FC Saarbrücken plant deshalb die Angelegenheit auf juristischen Wege in seinem Sinne zu klären und hat dabei offenbar mit der DJK Bildstock einen Partner gefunden. Insoweit handelt es sich um eine Rechtsfrage, die in der Satzung und den Ordnungen des SFV nicht ausdrücklich geregelt ist. Der Fußballverband wird deshalb im Vorfeld des Verbandstages (17. Juni 2017) in dieser Angelegenheit das Gutachten eines namhaften Juristen außerhalb des SFV einholen."
Die Konstellation einer möglichen FCS-Übernahme sorgt für mächtig Unmut im SFV-Gebiet: Die Rechtslage scheint unklar und besonders die Basis wehrt sich gegen das Vorgehen.
Wird die DJK Bildstock dem 1. FC Saarbrücken den Saarlandliga-Platz für dessen U23 überlassen? „Das wird so kommen“, sagte Heinz Eigner, der Vorsitzende der DJK Bildstock in der Saarbrücker Zeitung. „Wir verkaufen nur das Spielrecht.“ Diese Aussage sorgte für mächtig Wirbel. In der Saarbrücker Zeitung äußerte sich der Vorsitzende des FC Wadrill Ralf Wieser wenige Tage später entsetzt über die Aussagen: „Ich wäre dafür, dass die Spruchkammer des SFV die DJK Bildstock mit einer Geldstrafe belegt für solche Aussagen.“ Es geht dem Funktionär aber nicht nur um die Wortwahl, wenn er sagt: „Man kann Spielrechte nicht verkaufen.“ Die Bezirksliga-Reserve der DJK wäre dann die neue Erste Mannschaft, die U23 des 1. FC Saarbrücken würde ihre Partien in Bildstock austragen, die DJK würde zudem eine finanzielle Entschädigung erhalten. Zunächst müssen aber die Mitglieder DJK zustimmen. Entscheidend ist derzeit aber auch die sportliche Situation der DJK in der Saarlandliga, steht man doch mitten im Abstiegskampf und es sieht so aus, als würde auch der 1. FC Saarbrücken der DJK im Saisonfinale die Daumen drücken.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. April 2017

Aufrufe:
912
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Alder Dingmadder (PID=2130)schrieb am 20.04.2017 um 10:36 Uhr
Mal eine Frage: Angenommen, der SFV akzeptiert diesen Deal und der 1. FC Saarbrücken übernimmt das Spielrecht der DJK Bildstock, die DJK steigt aber ab... Dann würde die DJK ja theoretisch in die VL Nord/Ost absteigen, der FCS II gehört aber ja eigentlich in die VL Süd/West. Bedeutet das, dass der FCS II dann in die Nord/Ost müsste? Denn andernfalls hätte dies ja u.U. Auswirkungen auf die Abstiegsregelungen bis in die jeweiligen untersten Klassen. Ich kann mir Vorstellen, dass dies dann auch wiederum juristische Nachspiele nach sich ziehen wird, ausgehend von den dann betroffenen Vereinen.
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03