Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Harenberg übernimmt FSV Jägersburg II    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 31. März 2017

Der FSV Jägersburg II scheint auf dem Weg zurück in die Verbandsliga Nordost nicht mehr zu stoppen und führt die Tabelle der Landesliga Ost souverän an. Coach Thorsten Lahm wird aber in der kommenden Saison zur Oberliga-Elf des FSV wechseln, nun steht auch der neue Trainer der Zweiten Mannschaft fest: Tim Harenberg, der aktuell die B-Jugend der SG Jägersburg-Reiskirchen-Kleinottweiler in der Verbdansliga trainiert wird die FSV-Reserve übernehmen. „Mit Tim Harenberg haben wir einen 31-Jährigen verpflichtet, der in den vergangenen Jahren im Jugendbereich hervorragende Arbeit abgeliefert hat. Er wollte nun den Weg zu den Aktiven weitergehen. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für die Zweite gewinnen konnten“, sagt FSV-Teammanager Martin Germann in der Saarbrücker Zeitung.
„Entscheidend für den bisherigen Erfolg bei unserer Landesliga-Mannschaft ist gewesen, dass es Thorsten Lahm hervorragend gelungen ist, jeden einzelnen Spieler weiterzubringen. Dadurch sind wir auch im gesamten Mannschaftsgefüge den nächsten wichtigen Schritt gegangen“, meint Germann. „Es werden derzeit auch Gespräche mit Spielern der Zweiten geführt, die Thorsten in den Kader der ersten Mannschaft begleiten sollen. Namen geben wir noch nicht preis, aber wir haben bei der Zweiten mit Sicherheit einige starke Talente in unseren Reihen.“
Die FSV-Reserve steht mit 57 Punkten ungeschlagen 13 Punkte vor dem Tabellenzweiten des SV Beeden an der Spitze der Tabelle. „Wir haben noch einige richtig unangenehme Aufgaben vor der Brust. Natürlich wollen wir jetzt auch Meister werden, aber wir werden auch weiterhin nichts von unseren Gegnern geschenkt bekommen – auch nicht am Sonntag“, betont Germann. Am Sonntag empfängt die FSV-Reserve die SpVgg Einöd-Ingweiler zum Gastspiel.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. März 2017

Aufrufe:
1871
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Neugieriger  (PID=13002)schrieb am 01.04.2017 um 01:22 Uhr
Optimus Tim ;)
 
 4  
 3

Neutraler (PID=3774)schrieb am 01.04.2017 um 16:45 Uhr
Ohje... was will der FSV denn mit diesem Selbstdarsteller?!
 
 7  
 10

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   
So 10. März 2024 ganztägig23. Spieltag (18er) // 19. Spieltag (16er)  
So 17. März 2024 ganztägig24. Spieltag (18er) // 20. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03