Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Uth und Hauch bleiben in Gersheim    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 31. März 2017

Für die SG Gersheim-Niedergailbach gab es am vergangenen Wochenende mächtig Grund zu Jubeln, als man sich beim SC Blieskastel-Lautzkirchen mit 3:2 durchsetzen konnte und in der Tabelle mit 23 Punkten auf Rang 10 der Tabelle schob. In der kommenden Saison wird weiter Thomas Uth an der Seitenlinie der SG stehen, bei der Zweiten Mannschaft in der Kreisliga A Höcherberg bleibt Christian Hauch im Amt: „Wir sind mit der Arbeit von Beiden sehr zufrieden und setzen weiterhin auf Kontinuität“, meint der Sportliche Leiter der SG, Gerald Bodenstein in der Saarbrücker Zeitung.
Der Sieg in Blieskastel-Lautzkirchen entspannte die Lage im Abstiegskampf bei der SG ein wenig. „Letztlich haben wir nicht ganz unverdient gewonnen, aber es hätte auch ein Unentschieden oder eine knappe Niederlage für uns herausspringen können“, sagt Bodenstein. Besonders die schon acht Remis machen der SG das Leben bis dahin schwer, kein Team teilte sich in der Landesliga Ost öfter die Punkte. Bei der Drei-Punkte-Regelung, aber leider nur einer statt drei möglichen Punkten. „Diese Unentschieden sind insoweit gut, dass du nicht verloren hast, bringen dir aber jedes Mal nur einen Punkt ein.“
Bodenstein rechnet mit drei bis vier Absteigern. Bei vier Absteigern hätte die SG derzeit fünf Zähler Vorsprung auf die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim auf Rang 13. „In drei Wochen könnten wir bereits wissen, wo unser Weg hinführen wird“, verweist Bodenstein auf die nun stattfindenden Duelle gegen die unmittelbaren Konkurrenten des SV Reiskirchen, der SVG Bebelsheim-Wittersheim und des SV Genclerbirligi Homburg. Vor der Partie in Homburg empfängt die SG am Sonntag noch die SpVgg Einöd-Ingweiler.
Vor allem auf der Torwartposition ist die SG auf der Suche nach einem Nachfolger für Peter Bruckmann. „Momentan hütet bei uns Peter Bruckmann das Tor. Er macht das auch sehr gut, will aber eigentlich mit seinen mittlerweile fast 50 Jahren nicht mehr zwischen den Pfosten stehen. Allerdings liegen wir ziemlich außerhalb und können nichts bezahlen. Von daher wird die Suche mit Sicherheit nicht einfach werden. Wir haben ja auch insgesamt einen sehr kleinen Kader“, so Bodenstein, der bei der SG auch in der kommenden Saison auf die „hervorragende Kameradschaft“ bauen will.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. März 2017

Aufrufe:
1284
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Feb. 2024 ganztägig21. Spieltag (18er) // 17. Spieltag (16er)  
So 3. März 2024 ganztägig22. Spieltag (18er) // 18. Spieltag (16er)  
Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03