Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Masters: Viele Bliestal-Teams in Erbach    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 23. Dezember 2015

Am 27. Dezember 2015 gastiert der Masters-Tross im Sportzentrum in Erbach, wo die SG Erbach und der SV Reiskirchen ihr traditionelles Qualifikationsturnier veranstanstalten. „Wir hoffen auf 300 bis 400 Zuschauer, wobei wir in diesem Jahr Probleme hatten, das Teilnehmerfeld voll zu bekommen. Scheinbar haben dieses Mal einige Vereine weniger Interesse, in der Halle anzutreten“, meint der Vorsitzende des SV Reiskirchen Andreas Kirsch in der Saarbrücker Zeitung und ergänzt: „Da unser Turnier direkt nach den Weihnachtsfeiertagen stattfindet, besteht hoffentlich bei den Fußball-Anhängern aus dem Kreis das Bedürfnis, nach einigen Tagen Abstinenz wieder Live-Fußball zu sehen.“ Im vergangenen Jahr waren trotz schwieriger Straßenverhältnisse 600 Zuschauer gekommen. 
Titeloverteidiger in Erbach ist der FSV Jägersburg, der es in diesem Jahr in der Halle ruhiger angehen lassen will. „Wir kommen immer wieder gerne zu diesem Turnier“, sagt Jägersburgs Trainer Marco Emich. „Ansonsten treten wir nur noch beim Mastersturnier in Bexbach und bei den Homburger Stadtmeisterschaften an. Aber obwohl unsere Priorität ganz klar auf der Feldrunde liegt, werden wir eine schlagkräftige Mannschaft haben.“
Auch ansonsten ist das Teilnehmerfeld in Erbach mit einigen bekannten Teams bestückt:

Gruppe A: FC 08 Homburg (Regionalliga), ASV Kleinottweiler, SC Blieskastel-Lautzkirchen (beide Landesliga), SV Reiskirchen II (Kreisliga). 
Gruppe B: SVGG Hangard, FSV Jägersburg II (beide Verbandsliga), SG Erbach, SV Niederbexbach (beide Bezirkslige). 
Gruppe C: FSV Jägersburg (Oberliga), SV Reiskirchen, SV Rohrbach (beide Landesliga), DJK Bexbach (Kreisliga). 
Gruppe D: SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim (Verbandsliga), SV Schwarzenbach, SV Genclerbirligi Homburg (beide Landesliga), SV Bruchhof-Sanddorf (Kreisliga).  

Die Gruppen A und B starten ab 10:00 Uhr, die Gruppen C und D folgen ab 13:30 Uhr, das Finale steht gegen 19:20 Uhr auf dem Terminkalender. Insgesamt werden an die vier Erstplatzierten 1100 Euro an Preisgeldern ausgeschüttet, der Sieger bekommt davon 500 Euro. Erwachsene zahlen vier Euro Eintritt, Jugendliche die Hälfte. 


Termine Qualifikation Masters 2016:

SC Hühnerfeld (53) - 11. - 14.12.2015; 1. FC Hertha Wiesbach; 2. SV Saar 05 Saarbrücken; 3. SpVgg Quierschied; 4. DJK Bildstock
SSV Saarlouis (49) - 11. - 13.12.2015; 1. FSG Schmelz-Limbach; 2. SSV Saarlouis; 3. FV Diefflen II; 4. SF Köllerbach
SV Bübingen (53) - 12. - 13.12.2015; 1. SV Auersmacher; 2. FV Bischnmisheim; 3. FC Rastpfuhl; 4. SV Bübingen
SV Rot-Weiss Hasborn (57) - 12. - 13.12.2015; 1. FK Pirmasens II; 2. FV Lebach; 3. VfB Theley; 4. VfL Primstal
SV St. Ingbert (44) - 12. - 13.12.2015; 1. SV Auersmacher II; 2. SG Ballweiler-Wecklingen-Woflersheim; 3. SV Schwarzenbach; 4. SVGG Hangard
VfB Dillingen (45) - 12. - 13.12.2015; 1. FV Dillingen; 2. 1. FC Reimsbach; 3. VfB Dillingen; 4. SV Mettlach
SV Gersweiler (63) - 16. - 20.12.2015; 1. SV Bübingen; 2. FC Rastpfuhl; 3. SV Saar 05 Saarbrücken; 4. SV Auersmacher II
FC Brotdorf (47) - 18. - 20.12.2015; 1. FC Brotdorf; 2. SV Wahlen-Niederlosheim; 3. SV Mettlach; 4. SpVgg Merzig
FC Hertha Wiesbach (41) - 19. - 20.12.2015; 1. FV Lebach; 2. FC Hertha Wiesbach; 3. FV Eppelborn; 4. SV Illingen
SG Körprich-Bilsdorf (65) - 19. - 20.12.2015; 1. FV Diefflen; 2. SG Körprich-Bilsdorf; 3. SV Röchling Völklingen ; 4. SC Reisbach
SVGG Hangard (64) - 19. - 20.12.2015; 1. SV Auersmacher; 2. 1. FC Lautenbach ; 3. FC Kleinblittersdorf; 4. SVGG Hangard
FC Noswendel Wadern (70) - 26. - 28.12.2015
FV Lebach (54) - 26. - 27.12.2015
SC Halberg Brebach (58) - 26. - 29.12.2015
SG Nalbach-Piesbach (57) - 26. - 28.12.2015
AG SV Reiskirchen / SG Erbach (51) - 27.12.2015
SSC Schaffhausen (27) - 27. - 29.12.2015
1. FC Schmelz (50) - 28. - 30.12.2015
FV Diefflen (49) - 29.12.2015 - 2.01.2016
SV Landsweiler-Lebach (41) - 29.12.2015 - 2.01.2016
SV Losheim (47) - 29.12.2015 - 2.01.2016
SV Saar 05 Saarbrücken (42) - 29.12.2015 - 2.1.2016
TuS Hirstein / SV Furschweiler (19) - 1. - 3.1.2016
AG Püttlinger Fußballvereine (39) - 2. - 3.1.2016
SV Rohrbach (52) - 2. - 3.1.2016
VfB Theley (49) - 2. - 3.1.2016
SV Limbach/Dorf (62) - 6. - 8.1.2016
AG Saarbrücker Hallenfussball (34) - 7. - 10.1.2016
DJK Bildstock (49) - 8. - 10.1.2016
Spvgg Merzig (47) - 8. - 10.1.2016
SV Hülzweiler (52) - 8. - 10.1.2016
SV Röchling Völklingen (40) - 8. - 10.1.2016
DJK Ballweiler-Wecklingen (47) - 9. - 10.1.2016
FC Kleinblittersdorf (45) - 9. - 10.1.2016
FSG Schiffweiler (32) - 9. - 10.1.2016
SV Felsberg (38) - 9. - 10.1.2016
FC Wadrill (44) - 15. - 17.1.2016
SF Hostenbach (33) - 15. - 17.1.2016
SSV Pachten (49) - 15. - 17.1.2016
SV Mettlach (45) - 15. - 17.1.2016
FC Landsweiler-Reden (32) - 16. - 17.1.2016
FC Riegelsberg (38) - 16.1.2016
FV Eppelborn (57) - 16. - 17.1.2016
SV Auersmacher (72) - 16. - 17.1.2016
SV Bexbach (32) - 16. - 17.1.2016
TuS Rentrisch (29) - 16. - 17.1.2016
SV Wahlen (61) - 22. - 24.1.2016





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. Dezember 2015

Aufrufe:
957
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Gast  (PID=14412)schrieb am 24.12.2015 um 00:41 Uhr
Immer wieder super das Tunier , gute Orga
 
 3  
 0

Beobachter (PID=1396)schrieb am 28.12.2015 um 10:51 Uhr
Naja gute Orga, das hat mann gestern gesehen als ein Spieler mit einer Platzwunde am Kopf auf dem Feld lag. Zuerst mal war kein Ersthelfer geschweige denn Verbandsmaterial greifbar. Der Spieler lag also am Boden und blutete fleißig auf selbigen. Dann hat eine Teilnehmende Mannschaft Verbandsmaterial zur Verfügung gestellt. Der Spieler wurde notdürftig bandagiert und vom Felde entfernt. Der Boden musste nun vom verbleibenden Blut gesäubert werden. Nächstes Problem - kein Wischwerkzeug vorhanden. Nach längerem Suchen Putzlappen gefunden. Das Blut war mittlerweile getrocknet und ließ sich nur mit vehementer Putzkraft entfernen. Nach minutenlangem, schweißtreibenden Putzen und Scheuern nächstes Problem - Utensilien für den Boden zu trocknen - die Suche danach dauerte auch wieder eine Ewigkeit. Gut 30 Minuten Unterbrechung wegen dieser schlechten Orga. Im Umfeld des Turniers - keine Durchsagen, warmes Bier, Essen ab 17:00 Uhr alle (\\\'nur noch ein paar belegte Brötchen). Sry, aber das können andere besser.
 
 1  
 0

Fcb (PID=1942)schrieb am 28.12.2015 um 11:40 Uhr
@ Beobachter : Wir hatten immer kaltes bier weiss nicht wie lange du es in der hand gehalten hast ^^ , ausser warmer fleischkäse war alles noch da und besser leer wie drauf sitzen zu bleiben , und der vorfall mit der platzwunde hat 15 min gedauert nicht länger , und im sani raum war alles vorhanden und krankenwagen war dann auch da und er wurde behandelt
 
 6  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03