Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Kai Nelz in Mimbach entlassen!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 11. November 2014

Eine überraschende Entwicklung gab es beim TuS Mimbach. Bereits vor einigen Wochen wurde bekannt, dass Spielertrainer Kai Nelz aus beruflichen Gründen im Winter ausscheiden würde, nun kam die Trennung früher als geplant. „Der Spielausschuss-Vorsitzende Sascha Langenbahn hat mich angerufen und mir erklärt, die Mannschaft sei enttäuscht und unzufrieden. Deswegen wolle man einen sofortigen Schnitt machen. Ich habe mittlerweile meinen Pass abgeholt und werde nun beim SV Blickweiler nachfragen, ob ich mich dort fit halten kann. Wie es nach der Winterpause genau für mich weitergeht, weiß ich noch nicht“, erklärt Nelz in der Saarbrücker Zeitung.
Langenbahn erklärte auf Nachfrage, er wolle in dieser Sache nicht zu sehr ins Detail gehen. „Es ist aber so, dass Kai Nelz zuletzt kaum noch Zeit hatte, das Training zu leiten. Und so fiel die Entscheidung, noch einmal kurzfristig neue Impulse zu setzen, um möglichst noch viele Punkte vor der Winterpause zu holen“, berichtete der Spielausschuss-Vorsitzende in der Saarbrücker Zeitung.
Vorerst wird beim TuS Mimbach eine interne Lösung die Trainingsleitung übernehmen. Ab sofort agieren die beiden Spieler Domenico Di Bartolomeo und Johannes Schembri als gleichberechtigte Trainer. Di Bartolomeo trainiert zudem die zweite Frauen-Mannschaft des FSV Jägersburg, während der zentrale Mittelfeldspieler Schembri vor dieser Saison vom Verbandsliga-Aufsteiger TuS Rentrisch nach Mimbach gewechselt war.
Der TuS Mimbach musste sich am Wochenende beim SV Bliesmengen-Bolchen II mit 1:6 geschlagen geben und steht mit 19 Punkten und 28:33 Toren nach 13 Spielen auf Rang sieben der Kreisliga A Bliestal.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. November 2014

Aufrufe:
1051
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Salih SV Blickweiler  (PID=2520)schrieb am 11.11.2014 um 12:25 Uhr
Hi Kai bist in Blickweiler immer Herzlich Willkommen freue mich schon drauf ;-) . Sportliche Grüsse aus Blickweiler
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03