Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Erbach kämpft mit Verletzungssorgen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 30. April 2014

Für die SG Erbach gab es in den letzten Wochen nur selten Grund zu jubeln und so fiel die SGE zuletzt mit 39 Punkten auf Tabellenplatz sieben zurück. Nun steht am heutigen Mittwoch ein Stadtduell gegen den Tabellenzweiten des SV Kirrberg auf dem Terminkalender. „Zuhause müssen wir schaffen, die spielerische Substanz, die in der Mannschaft steckt, zu einem erfolgreichen Ende zu führen“, erklärt SGE-Coach Frank Lebon in der Saarbrücker Zeitung.
Im Derby gegen den SV kirrberg muss Lebong weiter, wie schon seit Wochen, auf die komplette Abwehrreihe verzichten: Neben den beiden am Knie verletzten Ingo Weiß und Thomas Swoboda fehlt noch Philipp Roth (Krankheit). Auch auf Jonas Heller, der seinen Kreuzbandriss noch nicht auskuriert hat, muss er verzichten. Angeschlagen sind Neuzugang David Swoboda, dessen Einsatz wegen Adduktoren- und Leistenproblemen ebenso fraglich ist, wie der von Daniel Weiß (Fußverletzung). So setzt Lebong auch im Derby auf die Jugend und hofft vor allem, dass sich die Chancenauswertung seiner Elf verbessert.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. April 2014

Aufrufe:
804
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03