Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Torsten Ostermann im Exklusivinterview    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 23. Januar 2014

Die SVG Bebelsheim-Wittersheim ist der Überflieger der Bezirksliga Homburg: 44 Punktre stehen nach 17 absolvierten Spielen auf dem Konto und 14 Punkte beträgt bereits zur Winterpause der Vorsprung auf den Tabellenzweiten. Einige Wochen vor dem Rückrundenstart berichtet Coach Torsten Ostermann SCB-Online vom Stand der Dinge beim Spitzenreiter:

SCB-Online: Hallo Torsten. Ihr seid der souveräne Spitzenreiter der Bezirksliga Homburg, was sind Eure Ziele für die kommenden Wochen?

Torsten Ostermann: Meine Ziele sind zuerst mal abgesteckt in wichtige Teilabschnitte, d.h. zuerst müssen wir heil aus der Winterpause kommen. Das nächste Ziel ist für mich ganz wichtig, des erste Spiel im Jahr 2014 gegen die DJK Ballweiler-Wecklingen, zu gewinnen. Wenn diese Ziele erfolgreich bewältigt wurden, kann man das Ziel Aufstieg in die Landesliga sehr stark verfolgen.

SCB-Online: Gab es Änderungen in Eurem Kader?

Torsten Ostermann: Es gab im Winter keine Abgänge, Simon Niklos kehrte von der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen zu uns zurück.

SCB-Online: Was erwartest du von deinem Team?

Torsten Ostermann: Ich erwarte eine hundertprozentige Einstellung der Mannschaft zu allen Trainingseinheiten und Spielen. Man darf kein Spiel als leicht oder schon als geschafft angehen. Wenn man unseren Vorsprung (14 Punkte auf Platz 2) noch verspielt, ist man die größte Lachnummer im Saarland und man kann sich einige Zeit von jedem etwas anhören.

SCB-Online: Welche Erwartungen hast du in den Verein?

Torsten Ostermann: An den Verein habe ich die Erwartung, meine Mannschaft und mich als Spielertrainer weiter stark zu unterstützen. Auch die Planung für nächstes Jahr sollte schnellst möglich über die Bühne gehen, ich selbst hoffe mit allen jetzigen und zwei bis drei neue Spieler.

SCB-Online: Wann und wie startet die Vorbereitung?

Torsten Ostermann: Unser Trainingsauftakt ist am Sonntag, den 26. Januar 2014. Ich würde mich freuen wenn sich vielleicht der eine oder andere Spieler aus der Umgebung bei uns anbieten würde und den Trainingsauftakt wahrnimmt.

SCB-Online: Und wie geht es nach dem Trainingsauftakt weiter?

Torsten Ostermann: Mit dem ersten Vorbereitungsspiel kommt auch schon der härteste Brocken auf uns zu. Ein Highlight für uns, wird dann gegen Ende der Vorbereitung stattfinden. Wir spielen am 01. März 2014 gegen den Landesligisten des SV Rohrbach. Dieses Spiel wurde mit dem ehemaligen Trainer der SVG, Alexander Kollmannsperger, der jetzt das Amt von Niko Fickinger (auch ehemaliger Trainer der SVG) übernommen hat, ausgemacht. In diesem Spiel werde ich sehen wo wir stehen und woran ich dann noch ein paar Tage mit der Mannschaft arbeiten kann.

SCB-Online: Vielen Dank für das Interview und weiterhin eine erfolgreiche Saison.

Torsten Ostermann: Ich wünsche der Liga eine gute Vorbereitung und einen spannenden Kampf um Platz 2 in der Hoffnung selbst die nötigen Punkte, um den eigenen Tabellenplatz zu sichern, zu erreichen.



Vorbereitungsspiele SVG Bebelsheim-Wittersheim – Winter 2014:
Samstag, den 1. Februar 2014 SVG – SV Bliesmengen-Bolchen um 16:00 Uhr
Donnerstag, den 6. Februar 2014 SVG - SVGG Hangard II um19:00 Uhr
Samstag, den 8. Februar 2014 SV Saar 05 Saarbrücken Jugend II – SVG um 15:00 Uhr
Samstag, den1 5. Februar 2014 SVG – SV Schwarzenbach um 15:00 Uhr
Sonntag, den 16. Februar 2014 SVG – SV Heckendalheim um 15:00 Uhr
Mittwoch, den 19. Februar 2014 SVG -SV Kleinblittersdorf um 19:00 Uhr
Samstag, den 22. Februar 2014 SVG – TuS Ormesheim um 14:00 Uhr
Samstag, den 1. März 2014 SVG – SV Rohrbach um 16:00 Uhr





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. Januar 2014

Aufrufe:
1284
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03