Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Erfweiler ärgert den FCN    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 3. Oktober 2012

In der Kreisliga A Bliestal gab es am Tag der deutschen Einheit einiges zu sehen: Der Nationalfeiertag hatte insgesamt drei Partien zu bieten, die allesamt für eine schöne Abwechslung am Feiertagsnachmittag sorgten und die Fans entsprechend fesselten:




FC Erfweiler-Ehlingen – FC Niederwürzbach
4:1 (0:1)
Tore:
0:1 Florian Schwarz (32.)
1:1 Jannik Lukas (55.)
2:1 Daniel Frankenberger (58.)
3:1 Jannik Lukas (82.)
4:1 Michael Grandjean (88.)

Rot:
Christian Stumpf (FC Niederwürzbach / 38.)


Für den FC Erfweiler-Ehlingen lief die Saison bis dato alles andere als perfekt und so musste man sich am Wochenende mit 1:2 dem SV Alschbach geschlagen geben. Niederwürzbach dagegen wollte nach dem 4:2-Heimerfolg gegen den TuS Mimbach vom Wochenende nachlegen und den Abstand zum Spitzenreiter der SG Medelsheim-Brenschelbach verkürzen.
In Erfweiler-Ehlingen war am Nachholspieltag einiges geboten: Nach 30 Minuten vergab Björn Hager per Foulelfmeter die Chance zur FCN-Führung, ehe Florian Schwarz den FCN nur 120 Sekunden später doch noch in Front bringen konnte. Nach 38 Minuten dann der Schock für die Gäste, als Keeper Christian Stumpf mit Rot vom Platz musste. Bis zur Pause blieb es bei der knappen FCN-Führung, ehe Jannik Lukas nach 55 Minuten zum Ausgleich traf. Daniel FRankenberg netzte drei Minuten später zum 2:1 ein. Den Sieg unter Dach und fach brachten Jannik Lukas und Michael Grandjean mit ihren Treffern in der 82. und 88. Minute.
In Erfweiler-Ehlingen gab es nach 90 Minuten Fußball eine Überraschung zu sehen: Der FCE gewinnt gegen den FC Niederwürzbach am Tag der Deutschen Einheit mit 4:1. Damit schiebt sich der FCE mit 10 Punkten auf Rang 11 der Tabelle, der FCN steht mit 18 Punkten auf Rang drei schon sechs Punkte hinter der Spitze und verpasste die Chance, den Abstand zu reduzieren.




SG Gersheim-Niedergailbach II – TuS Wörschweiler
6:0 (1:0)
Tore:
1:0 Andreas Schanding (25.)
2:0 Christian Hauch (55.)
3:0 Uwe Stephan (60.)
4:0 Till Welsch (67.)
5:0 Uwe Stephan (73.)
6:0 Till Welsch (87.)


Für die SG Gersheim-Niedergailbach II gab es am Wochenende Grund zu jubeln, als man sich gegen den SV Heckendalheim auf eigenem Platz mit 3:1 durchsetzen konnte. Nun war der TuS Wörschweiler zu Gast, der weiter das punktlose Schlusslicht der Tabelle war und am Wochenende bei der 0:6-Heimschlappe gegen den FC Habkirchen-Frauenberg II nicht zu jubeln hatte. Nun wollte man am Feiertag auf sich aufmerksam machen.
Andreas Schanding sorgte nach 25 Minuten für die 1:0-SG-Führung und markierte damit gleichermaßen das einzige Tor des ersten Durchgangs. Nach dem Seitenwechsel legte die SG Gersheim-Niedergailbach II aber nach: Spielertrainer Christian Hauch traf nach 55 Minuten zum 2:0, Uwe stephan erhöhte in der 60. Minute auf 3:0 und sorgte für die Vorentscheidung. Till Welsch netzte nach 67 Minuten zum 4:0 ein. Stephan udn Welsch zeichneten auch für die Treffer in der 73. und 87. Minute zum 6:0 Endstand verantwortlich und machten das halbe Dutzend voll.
Ein deutliches Ergebnis gab es nach 90 Minuten bei der SG Gersheim-Niedergailbach: Die SG-Reserve gewinnt mit 6:0 gegen den TuS Wörschweiler und kann sich durch den Sieg mit 19 Punkten sogar auf Rang zwei nach vorne schieben. Wörschweiler bleibt punktloses Schlusslicht der Tabelle.




SV Heckendalheim – SV Alschbach
7:0 (2:0)
Tore:
1:0 Thorsten Dawo (8.)
2:0 Jan-Peter Book (29.)
3:0 Danny Ihl (55.)
4:0 Rafael Berger (65.)
5:0 Rafael Berger (67.)
6:0 Johannes Neupert (70.)
7:0 Benjamin Schlutter (80.)


Vor einigen Monaten wäre das Aufeinandertreffen zwischen dem SV Heckendalheim und dem SV Alschbach noch ein waschechtes Kellerduell gewesen, zumindest der SVH ist dem Tabellenkeller aber entwachsen, auch wenn man sich am Wochenende bei der SG Gersheim-Niedergailbach II mit 1:3 geschlagen geben musste. Auf der anderen Seite kam Alschbach zuletzt ebenfalls ins Rollen und konnte sich mit 2:1 beim FC Erfweiler-Ehlingen durchsetzen. Ob dies auch in Heckendalheim gelingen würde, das sollte sich am Tag der deutschen Einheit zeigen.
Schon in Durchgang eins stellten die Hausherren die Wichen für den Sieg: Spielertrainer Thorsten Dawo netzte nach acht Minuten zum 1:0-Führungstor ein, Jan-Peter Book traf nach 29 Minuten zur 2:0-Pausenführung für den SVH. Nach dem Seitenwechsel legte Heckendalheim nach: Danny Ihl traf nach 55 Minuten zum 3:0, Rafael Berger steuerte in der 65. und 67. Minute einen doppelpack zum 5:0 bei, ehe Johannes Neupert und Bejnamin Schlutter in der 70. und 80. Minute zum 7:0-Endstand nachlegen konnte.
Auch der SV Heckendalheim feiert nach 90 Minuten einen deutlichen Feiertags-Sieg: der SVH gewinnt mit 7:0 gegen den SV Alschbach und schiebt sich mit 16 Punkten auf Rang sieben nach vorne. Alschbach steht mit 10 Punkten auf Tabellenplatz 12.



So blicken die Fußballfans also auf die gesammelten Ergebnisse der drei Partien am Feiertag. Am Ende gibt es drei Heimsiege am Tag der Deutschen Einheit zu bewundern:


Kreisliga A Bliestal, Nachholspiele & verlegte Partien

Mittwoch, den 3. Oktober 2012, alle um 15:00 Uhr
FC Erfweiler-Ehlingen - FC Niederwürzbach 4:1 (0:1)
SG Gersheim-Niedergailbach II – TuS Wörschweiler 6:0 (1:0)
SV Heckendalheim – SV Alschbach 7:0 (2:0)



In der Tabelle der Kreisliga A Bliestal rückt die SG Gersheim-Niedergailbach II bis auf Rang zwei nach vorne. Die SG Medelsheim-Brenschelbach wird sich an der Tabellenspitze vor allem über das Ergebnis des FC Niederwürzbach freuen:





Schon in der kommenden Woche geht es weiter, er zehnte Spieltag steht in der Kreisliga A Bliestal auf dem Terminkalender:


Kreisliga A Bliestal, 10. Spieltag

Samstag, den 6. Oktober 2012, alle um 16:00 Uhr
FC Erfweiler-Ehlingen - SG Medelsheim-Brenschelbach
TuS Mimbach - SV Bliesmengen-Bolchen II


Sonntag, den 7. Oktober 2012, alle um 15:00 Uhr
FC Habkirchen-Frauenberg II - FC Niederwürzbach (13:15 Uhr)
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim II - TuS Wörschweiler
SF Reinheim - TuS Ormesheim
SV Breitfurt - SV Schwarzenbach II
FC Bierbach - SG Gersheim-Niedergailbach II



Auch in der kommenden Woche geht es zu Sache. Die Fans der Kreisliga A Bliestal dürfen sich auf weitere spannende Partien freuen....





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 3. Oktober 2012

Aufrufe:
1236
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
SVH (PID=2)schrieb am 04.10.2012 um 09:26 Uhr
Torschützen: 10 min. Dawo Torsten 28 min. Book Jan 55 min. Ihl Danny 65 min. Berger Raphael 67 min. Berger Raphael 72 min. Neupert Johannes 80 min. Schlutter Benjamin
 
 2  
 4

Gerüchteküche (PID=2)schrieb am 04.10.2012 um 14:50 Uhr
stimmt es das der Co-Trainer des SV Alschbach während dem Spiel nach Hause gefahren ist und seinen Co-Trainerposten hingeschmissen hat? Was ist denn da vorgefallen wenn es stimmt? Weiß da jemand was?
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare des Verfassers verfügbar
 
 
Marcschrieb am 04.10.2012 um 10:33 Uhr
Torschützen und Spielberichte wurden ergänzt...




 
 designed by matz1n9er © 10/03