Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Blickweiler unterliegt Ommersheim    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 26. April 2012

Quasi als Vorspeise für den großen Champions League Showdown in Madrid hatte die Bezirksliga Homburg am Mittwoch ein heißes Abstiegsduell zu bieten: Ommersheim gastierte zum Nachholspiel in Blickweiler!




SV Blickweiler - TuS Ommersheim
3:4 (2:0)
Hinrunde: 2:1

Tore:
1:0 Gökhan Cicekci (5.)
2:0 Gökhan Cicekci (35.)
2:1 Tobias Jene (51. / FE)
2:2 Tobias Jene (62.)
2:3 Tobias Jene (73. / FE)
3:3 Alexander Keller (80.)
3:4 Johannes Ruffing (81.)

Rot:
Christian Thielen (SV Blickweiler / 85.)


Der SV Blickweiler und der TuS Ommersheim gehören im Abstiegskampf zu den Sorgenkindern der Liga: Der SVB präsentierte sich vor der Woche der Entscheidung mit zwei Heimspielen gegen Ommersheim und Medelsheim-Brenschelbach bei der 1:6-Schlappe in Hassel gewohnt auswärtsschwach, Ommersheim verpasste es mit einem 0:3 beim SV Beeden ebenfalls die Abstiegsregionen endgültig zu verlassen. Nun trafen sich beide Teams zum Nachholspiel und beiden würde nur ein Sieg helfen.
Für die Hausherren begann zunächst alles nach Plan, als Gökhan Cicekci den SV Blickweiler mit einem Doppelpack in der 5. und 35. Minute zur 2:0-Pausenführung schoss. Nach dem Seitenwechsel war es ein Hattrick durch Tobias Jene, der mit einem verwandelten Foulelfmeter in der 51. und 73. Minute sowie einem weiteren Treffer nach 62 Minuten die Partie zu Gunsten des TuS drehte. Alexander Keller brachte den SV zurück in die Partie, als er nach 80 Minuten den Ausgleich erzielte, Sekunde später war es aber Johannes Ruffing, der den TuS jubeln ließ. Gästekeeper Andre Hoffmann hielt seinen Kasten bis zum Spielende sauber. Zu allem Überfluss musste Blickweilers Christian Thielen wegen Meckerns nach 85 Minuten mit Rot vom Platz.
„Beide Elfmeter waren stark umstritten. Es ist verdammt bitter, wenn du so ein wichtiges Spiel trotz eines 2:0 noch verlierst. Wir haben leider permanent mit großem Verletzungspech zu kämpfen. Derzeit fehlen Christian Müller, Christian Gries, Ersin Atalay und Jens Körner. Zuletzt waren außerdem Jochen Ropönus, Mathias Sand und Spielertrainer Marek Wosnitza nicht dabei“, erklärt der SVB-Spielausschuss-Vorsitzende Thomas Keller in der Saarbrücker Zeitung.
Am Ende gewinnt der TuS Ommersheim ein nervenaufreibenden Spiel mit 4:3 und steht damit mit 33 Punkten auf Rang 15 nunmehr neun Punkte vor dem Tabellenschlusslicht aus Medelsheim-Brenschelbach, könnte also schon am Wochenende den Klassenverbleib perfekt machen. Blickweiler bleibt mit 26 Punkten zwei Punkte vor dem Tabellenende auf Rang 16 und weiter Zittern.


Bezirksliga Homburg, Nachholspiel

Mittwoch, den 25. April 2012, um 19:00 Uhr
SV Blickweiler – TuS Ommersheim 3:4 (2:0)


Bezirksliga Homburg, 31. Spieltag

Sonntag, den 29. April 2012, alle um 15:00 Uhr
SF Walsheim – SG Hassel
SVG Bebelsheim-Wittersheim – FSV Jägersburg II
TuS Rubenheim – SG Erbach
TuS Ommersheim – SC Blieskastel-Lautzkirchen
FC Habkirchen-Frauenberg - SV Beeden
SV Reiskirchen – DJK St. Ingbert
FV Biesingen – FC Palatia Limbach II
FC 08 Homburg II – SV Altheim
SV Blickweiler – SG Medelsheim-Brenschelbach



Am kommenden Sonntag geht es dann im spannenden Abstiegskampf weiter: Der SV Blickweiler empfängt das Schlusslicht aus Medelsheim-Brenschelbach, die SVG Bebelsheim-Wittersheim empfängt den FSV Jägersburg II...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. April 2012

Aufrufe:
1168
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare des Verfassers verfügbar
 
 
Marcschrieb am 27.04.2012 um 08:20 Uhr
Spielinfos wurden ergänzt...




 
 designed by matz1n9er © 10/03