Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Kirkel bangt im Klassenverbleib    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 24. April 2012

Die Teams der Bezirksliga Homburg und der Kreisliga A Bliestal blicken derzeit auch mit einem Auge in die Bezirksliga Neunkirchen, würde doch der SV Kirkel im Falle eines Klassenverbleibs in die Homburger Bezirksliga eingeordnet und daher einen freien Platz belegen. Für den SV Kirkel geht es in dieser Woche mehr denn je um alles, steht man doch punktgleich mit dem Schlusslicht aus Landsweiler auf dem letzten Tabellenplatz, was ein Entscheidungsspiel um den Klassenverbleib zur Folge hätte, der direkte Vergleich ist für den Klassenerhalt dagegen unerheblich. „Wenn wir gegen Oberbexbach, die noch Meister werden wollen, was holen, ist das ein Zusatzpunkt. deshalb kommt dem heutigen Spiel gegen den ASV Kleinottweiler, der um die Landesligaqualifikation bangt, besondere Bedeutung zu. Wenn wir so auftreten wie in Schiffweiler, können wir einen Punkt holen, der uns schon weiterbringen würde“, sagte Kirkels Trainer Uwe Grub in der Saarbrücker Zeitung. „Wir haben zwar die direkten Vergleiche gegen das mit uns punktgleiche Schlusslicht FC Landsweiler-Reden zwei Mal gewonnen, aber wir wollen am Ende mehr Zähler als sie haben und eventuell auch noch den mit einem Punkt Vorsprung direkt vor uns liegenden SV Bildstock einholen." Und Grub weiter: „Ich bin froh, wenn diese schreckliche Saison zu Ende ist. Wir brauchen in den restlichen Spielen noch mindestens sechs Punkte, um Bezirksligist zu bleiben.“





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. April 2012

Aufrufe:
847
Kommentare:
15

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Fc 09 Spieler MH (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 11:25 Uhr
Würde im Falle eines Abstieges des SV Kirkel somit aus der Kraisliga ein 4 Aufsteiger hinzukommen?
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 12:11 Uhr
Auf jeden Fall nicht sicher, weil die Kreisliga Saarpfalz ja auch Aufsteiger für die Bezirksliga Homburg stellt. Es wäre dann ein Platz mehr frei ja. Der Vierte der KLA Saarpfalz hat 56 Punkte aus 26 Spielen auf dem Konto, der Vierte der KLA Bliestal nur 60 aus 30 Spielen.... Siehe hierzu auch den Wortlaut des Regelwerkes: Direkter Vergleich nur im Aufstiegskampf!
 
 0  
 0

Tankmann (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 13:29 Uhr
Demnach müssten die beiden 4. der Ligen gegeneinander antreten, wenn beide die gleiche Anzahl an Punkten haben oder?
Für die Kreisliga Saarpfalz allerdings ein übler Nachteil, da in der Bliestal-Gruppe vier Spiele mehr absolviert werden können...oder verstehe ich das falsch?

Also:...
FC Niederwürzbach mit 30 Spiele und 60 Punkten
gegen
Spvgg. Einöd-Ingweiler II mit 26 SPielen und 56 Punkten
hieße dann die Partie, wobei Niederwürzbach im Endeffekt insgesamt 4 Spiele mehr haben wird als Einöd, da die Klasse einfach mehr Teams hat.

Korrekt?
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 13:39 Uhr
Also so wie ich \"so steigt die Mannschaft auf, die mehr Punkte in der Spielrunde erreicht hat.\" interpretieren würde, hätte Einöd-Ingweiler da die Nase beim Quotient Punkte/Spiele vorn... Momentan müsste Kirkel aber auch erst ins Entscheidungsspiel... Hinzu kommt, dass der FCN ja nicht alleiniger Vierter ist und dort der direkte Vergleich zählt...
 
 0  
 0

Tankmann (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 13:44 Uhr
Ich interpretiere das mal optimistischer ;)

...mehr Punkte in der Spielrunde... bleibt hier also noch die unsichere Aussage.
Entweder ein rein quantitativer Wert, dann würden die Niederwürzbacher eventuell feiern, ist es ein relativer Wert, dann wäre es wiederum Einöd.

Wie bekommt so etwas nun heraus?
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 14:01 Uhr
Also in der ersten Relegationssaison wurde das auch so gehandhabt, das ungleiche Klassen angeglichen werden, das wären sonst ja ungleiche Voraussetzungen. Aber wie gesagt erstmal müsste ja der Vierte in der KLA Bliestal überhaupt ermittelt werden nach jetzigem Stand, da wären der FCN und der SVI im direkten Vergleich gleichauf, der direkte Vergleich zwischen dem FCN und dem SVB kann erst nach dem 31sten Spieltag überhaupt ermittelt werden... Auch sollte man an dieser Stelle nicht vergessen, dass der derzeitige Tabellendritte der Kreisliga A Saarpfalz, die DJK Bexbach gar nicht in die Bezirksliga Homburg, sondern in die Bezirksliga Neunkirchen aufsteigen würde.
 
 0  
 0

Tankmann (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 15:03 Uhr
Was hat das mit Bexbach dann für Auswirkungen?
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 15:05 Uhr
Gut die Plätze der Bezirksliga Homburg werden aufgefüllt, wenn Bexbach den nicht primär in Anspruch nimmt... Kommen aber so viele Sachen zusammen, viel zu spekulieren ;-)
 
 0  
 0

Tankmann (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 15:22 Uhr
Ich hasse diese Umstrukturierungen ;) Das muss man ja extra studiert haben.
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 25.04.2012 um 15:31 Uhr
Och für die Meister ist alles ganz einfach ;-)
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 26.04.2012 um 00:30 Uhr
Übrigens konnte der SV Kirkel durch ein torloses Remis im Nachholspiel gegen den ASV Kleinottweiler den letzten Tabellenplatz an den FC Landsweiler-Reden abgeben und stünde Stand heute in der Bezirksliga Homburg!
 
 0  
 0

Ferdi (PID=2)schrieb am 26.04.2012 um 06:51 Uhr
Im Saartext steht: \"ausgefallen wegen der Platzverhältnissen\", was stimmt nun?
 
 0  
 0

Steve (PID=2)schrieb am 26.04.2012 um 07:24 Uhr
Laut Aussage eines Kirkeler Anhänger stimmt die Meldung die im Saartexte steht:
\\\"ausgefallen wegen der Platzverhältnissen\\\"

Die Ergebnismeldung bei Fußball.de ist demnach nicht korrekt.
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 26.04.2012 um 07:50 Uhr
Dann wäre ja alles beim Alten...
 
 0  
 0

Tankmann (PID=2)schrieb am 26.04.2012 um 08:56 Uhr
@Marc: Für den Spruch mit den Meistern gibt es mal noch eine von mir ;( ...und dafür habe ich deine Bayern ins Finale gefeiert!^^
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03