Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Tim Kaula verstärkt den SV Beeden    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 4. Januar 2012

Der SV Beeden steht mit 39 Punkten auf dem dritten Rang der Bezirksliga Homburg und hat in dieser Saison ein klares Ziel vor Augen: Der Aufstieg in die neu zu formierende Landesliga Ost soll endlich realisiert werden. „Wir wollen die Qualifikation für die neue Landesliga unbedingt schaffen. Dazu reicht momentan zwar der siebte Rang, aber sicher sein können wir uns da nicht. Erstens haben wir lediglich sieben Punkte Vorsprung, die schnell aufgebraucht sein können, und zweitens kann sich die Zahl der qualifizierten Teams ja auch noch verringern“, gibt SVB-Coach Patrick Severin in der Saarbrücker Zeitung im Hinblick auf die ausstehenden dreizehn Spiele in der Saison 2011/2012 zu bedenken. „Andererseits glaube ich auch nicht, dass der TuS Rubenheim die Tabellenspitze bis zum Ende so souverän verteidigen wird. Sie werden sicher noch etwas von ihrem Sieben-Punkte-Vorsprung einbüßen.“

Der SV Beeden arbeitete auch in der Winterpause am eigenen Kader: „Wir haben einen relativ kleinen Kader, den wir jetzt mit Tim Kaula vom FC Homburg etwas aufgestockt haben. Dazu kommt noch Philipp Rothhaar, der nach dem Wechsel zu den Aktiven ein Jahr pausierte.“ Mit Frederic Ellrich und Johann Stelle hat der SV Beeden auch zwei Abgänge zu verzeichnen, beide schlossen sich dem bislang noch punktlosen Kreisligisten SV Heckendalheim an. Nachdem bislang alle Spiele auf dem Rasen ausgetragen werden konnten, geht es nun im Training erstmal auf den Hartplatz. „Wir haben Reiskirchen und Erbach zuhause, müssen allerdings nach Rubenheim. Das wird sicher das schwerste Spiel“, blickt Severin auf die restlichen Bezirksliga-Spiele voraus.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 4. Januar 2012

Aufrufe:
992
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03