Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
Hürter wird neuer Coach in Limbach    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 24. Januar 2011

Die Palatia aus Limbach steht als klassenhöchster Verein der Region in der Saarlandliga mitten im Abstiegskampf. Für die neue Saison wurde allerdings eine wichtige Personalie geklärt: Der 30-jährige Ralf Hürter wird ab der kommenden Saison das Traineramt von Coach Uwe Freiler übernhemen. Hürter war in seiner Karriere in der Regionalliga Süd beim SSV Jahr Regensburg und der SV Elversberg aktiv. Erst vor weinigen Wochen beendete sein Engagement beim Fußball-Verbandsligisten der FSG Schiffweiler: Ralf Hürter hat selbst um die Auflösung des Vertrages gebeten. Letztlich hätten wir mit dem guten Spielermaterial auch mehr Punkte haben müssen. Bis zum Rundenende wird es eine Übergangslösung geben, da wir für die neue Saison bereits mit mehreren Trainern im Gespräch sind“, bestätigte FSG-Geschäftsführer Bernd Bodtländer am vergangenen Donnerstag. Hürter wird ab sofort als Co-Trainer bei der Palatia in Limbach einsteigen.
Limbachs aktueller Coach Uwe Freiler kommentierte die Verpflichtung Hürters in der SZ wie folgt: „Ralf Hürter und Michael Müller werden mir bis zum Runden-Ende assistieren, dann ziehe ich mich von der Seitenlinie zurück und werde dem Verein in einer anderen Funktion zur Verfügung stehen. Es hat sich jetzt in kurzer Zeit die Möglichkeit ergeben, die Mannschaft im Sommer an zwei bewährte Kräfte abzugeben. Wäre das nicht der Fall gewesen, hätte ich weiter gemacht. Ralf und Michael werden dann gemeinsam die sportliche Leitung übernehmen – hoffentlich in der Saarlandliga“. Limbachs Coach Uwe Freiler kündigte an, ansonsten keine neuen Spieler zu holen, den Kader dafür mit Spielern aus der eigenen A-Jugend zu ergänzen: „Da gibt es bereits positive Ansätze.“ Für Limbach ist die sportliche Lage in beiden Mannschaften problematisch: Derzeit ist Palatia in der Saarlandliga lediglich wegen des besseren Torverhältnisses Vorletzter vor Schlusslicht FSV Hemmersdorf, hat aber bereits ein Spiel mehr ausgetragen. Die Bezirksliga-Elf der Palati ist derzeit drittletzter der Bezirksliga Homburg und muss ebenfalls um den Klassenverbleib bangen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. Januar 2011

Aufrufe:
1295
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03