Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SL: Mengen stellt Coach Peter frei    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 14. März 2024

In der Saarlandliga ging es nach einer englischen Woche für den SV Bliesmengen-Bolchen gegen den FV Schwalbach zur Sache und am Ende gab es einen 0:5-Heimniederlage. Der SV Bliesmengen-Bolchen rangiert mit 19 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz der Saarlandliga.
Nun gab der SVB die Trennung von Trainer Martin Peter bekannt. "SVB und Trainer Martin Peter gehen getrennte Wege.", heißt es vom Verein. "Nach der 0:5 Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den FV Schwalbach hat der SV Bliesmengen-Bolchen seinen Trainer Martin Peter freigestellt. Wir bedanken uns bei Martin für die geleistete Arbeit und wünschen ihm sportlich und privat alles Gute. Über einen Nachfolger werden wir zeitnah informieren. Die Vorbereitung auf das Spiel gegen Merchweiler wird aktuell intern gelöst.", heißt es weiter.
Der SV Bliesmengen-Bolchen spielt am kommenden Sonntag, den 17. März 2024 um 15:30 Uhr beim SV Merchweiler.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. März 2024

Aufrufe:
2468
Kommentare:
20

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Neutraler  (PID=50382)schrieb am 14.03.2024 um 09:15 Uhr
Die Spieler würden sich besser mal Hinterfragen was sie da jede Woche für ein Mist spielen. Ohne Kampf geht halt leider nichts. Zu viele haben einfach kein Saarland Liga Niveau.
 
 2  
 4

Fan 73 (PID=2124)schrieb am 14.03.2024 um 09:52 Uhr
Die beste Lösung wäre Munz und Schramm als Trainer für den Rest der Runde.
 
 2  
 4

oldi (PID=6687)schrieb am 14.03.2024 um 11:36 Uhr
richtige Entscheidung
 
 2  
 4

Leser (PID=1665)schrieb am 14.03.2024 um 11:53 Uhr
Der Trainer Martin Peter hat über Jahre hinweg eine herausragende Leistung sowohl in Bübingen als auch in Brebach erbracht. Es fällt mir schwer zu glauben, dass es an dem Trainer gelegen haben könnte. Möglicherweise war die Qualität des Teams nicht ausreichend oder aber die Spieler hatten keine angemessene Einstellung.
 
 2  
 4

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 14.03.2024 um 13:40 Uhr
Es hat einfach nicht gepasst. MPeter hat sich auch nicht gerade ein Bein ausgerissen. Das Hauptproblem ist aber die Kaderzusammensetzung, da stimmt vieles nicht. Wie kann es sein, dass 4 Spieler aus der Ajugend von Auersmacher kommen, niemand von denen so wirklich zu Spielzeit kommt und bei Ballweiler spielt ein einziger kam und fast immer spieltobwohl er noch Ajugend spielen kann?!Vielleicht reines Glück, vllt aber auch Menger Unvermögen und blinder Aktionismus. Torhüter sowieso ein Problem, bis Marko Vogel kommt. Egal jetzt: Noch sind es 12 Spiele. Alles noch drin!
 
 2  
 4

gast (PID=1323)schrieb am 14.03.2024 um 13:47 Uhr
die meisten Trainer in der Bundesliga sind super Trainer und werden freigestellt wenn es nicht läuft, also kein Argument
 
 2  
 4

Ger (PID=7100)schrieb am 14.03.2024 um 16:57 Uhr
Manchmal passt halt einfach die Chemie zwischen Mannschaft und Trainer nicht was sich dann in dem Ergebnien spiegelt. Marschdo: was für Gelaber ohne Hintergrund. z.B bei den 4 aus der Jugend Auersmacher: Degott 6 Monate verletzt, Böffel auch verletzt, Otto 21 mal Spielzeit bekommen. Wo soll da das Problem sein. Außerdem reicht es da vielleicht auxh für nicht mehr im ersten Jahr Saarlandliga spielen können. Das der Marco Curcio sich als Törhüter wieder schwer verletzt hat ist auch sehr schade. Kann diese ganzen Thekengespräche nicht mehr lesen. Schade das so viele Kneipen geschlossen haben.Das weis plötzlich jeder alles besser und selbst nie was geregelt bekommen.
 
 2  
 4

Goalgetter (PID=6928)schrieb am 14.03.2024 um 18:54 Uhr
Zu Maeschdro: MPeter hat sich auch nicht gerade ein Bein ausgerissen. Da geb ich dir recht, in Bübingen hat er sich wenigstens noch eingewechselt wenn Not am Mann war....
 
 2  
 4

Maeschdro (PID=617)schrieb am 14.03.2024 um 19:03 Uhr
Wer betreut jetzt die Mannschaft?
 
 2  
 4

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 14.03.2024 um 20:41 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 2  
 4

Partin Meter (PID=1385)schrieb am 14.03.2024 um 22:32 Uhr
@Ger. Böffel war bis zum Winter fit, Klingler ebenso. Otto kam 17 mal von der Bank, Degott hat Potenzial, muss aber fit werden. Gebe dir aber Recht was die Chemie angeht. Der Coach braucht eine fertige Mannschaft und kann dann viel herausholen. Mit dieser Kaderzusammenstellung passt das aber nicht.
 
 2  
 4

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 15.03.2024 um 08:25 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 2  
 4

(H)ELLAS (PID=2847)schrieb am 15.03.2024 um 08:55 Uhr
In Büdingen und Brebach musste er nicht viel trainieren bzw. Spieler verbessern. Das waren alles schon fertige Spieler. Wenn einer dann aus der Reihe tanzte, hat man einfach mit viel Geld einen Neuen geholt. Da brauchten man keinen Trainer. In Mengen muss du eben Spieler entwickeln. Da war er anscheinend der falsche Mann
 
 2  
 4

(H)ELLAS (PID=2847)schrieb am 15.03.2024 um 08:56 Uhr
Bitte nicht Rubeck
 
 2  
 4

GastSL (PID=13419)schrieb am 15.03.2024 um 11:54 Uhr
Seien wir doch ehrlich, Martin Peter hat in Brebach bereits Chaos hinterlassen. In Bübingen lief es reibungsloser. Dort gab es gute Spieler, viele erfahrene Spieler, und man konnte jederzeit nachlegen, wenn Bedarf bestand. Zur Kaderplanung gehört auch der Trainer, und da hat MP weder in Brebach noch in Menge eine glückliche Figur abgegeben. Im Endeffekt hat er, falls es soweit kommt, zwei Abstiege in 12 Monaten mitzuverantworten.
 
 2  
 4

Kenner der Szene (PID=1168)schrieb am 15.03.2024 um 13:06 Uhr
@(H)ELLAS: Du bist wohl nicht aus dem Saarbrücker Raum, sonst würdest du wissen das Peter sehr viele Spieler weiter entwickelt hat!
 
 2  
 4

Thomas Gehmschrieb am 15.03.2024 um 13:09 UhrPREMIUM
zu Rubeck, der fängt im Sommer beim FKP im Jugendbereich an bzw. eine Art Koordinator Qulle Homepage FKP

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Fan75 (PID=3316)schrieb am 15.03.2024 um 13:30 Uhr
Wer kommt sonst noch neu im kommenden Jahr außer Bergmann ?
 
 2  
 4

Meister (PID=7520)schrieb am 15.03.2024 um 21:25 Uhr
@Kenner der Szene. Aber er hat auch genau so viel hat er zusammengeschissen, wenn diese seinem Leistungsanspruch nicht gerecht wurden. Fußballverstand = Ja, Menschenführung = Nein.
 
 2  
 4

Beobachter (PID=1425)schrieb am 16.03.2024 um 20:56 Uhr
Peter konnte die letzten ein,zwei Spiele mit Sicherheit nichts für die schlechten Leistungen der Spieler. Aber dennoch hat es über die gesamte Saison einfach nicht gepasst. Es ist die richtige Entscheidung den Trainer jetzt freizustellen, aber jetzt muss ein Impuls der Mannschaft erfolgen. Zu der Kaderplanung und Neuzugängen gerade im Bezug auf die Ajugend. 2 der 4 Spieler sind verletzt, Otto bekommt immer seine Minuten und beiKlingler reicht es einfach nicht für die Liga. Dennoch ist die Mannschaft für den Klassenerhalt gut genug. Viel Erfolg nach Mengen!
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03