Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
Rücktritt wegen Schiedsrichter-Skandal    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 3. März 2024

Ein Schiedsrichter-Skandal erschüttert derzeit den Saar-Fußball gleich in zwei Fällen (wir berichteten in folgenden Berichten: Schwere Vorwürfe gegen Schiedsrichter Weitere Vorwürfe gegen Schiedsrichter).
Nun zog ein Hauptverantwortlicher die Konsequenzen: Nach Informationen der Saarbrücker Zeitung soll der Hautbeschuldigte seine Ämter niedergelegt haben.
Bei dem Schiedsrichter soll es sich demnach um den Obmann eines Schiedsrichterkreises innerhalb des Saar-Fußballverbandes handeln. Wie SFV-Sprecher Michael Scholl mitteilt, habe der Funktionär „seinen freiwilligen Rücktritt von allen Aufgaben und Funktionen im Bereich Schiedsrichterwesen des saarländischen Fußballverbandes erklärt“. Auch den Vorsitz seines Heimatvereins lasse er ruhen, heißt es auf Anfrage. "Damit sei auch das Verfahren eingestellt worden, das bei der Verbandsspruchkammer anhängig war und am Mittwoch, 28. Februar, schriftlich verhandelt werden sollte. Dabei ging es um den Vorwurf des unsportlichen Verhaltens. Der Referee soll eine Schiedsrichterin durch obszöne WhatsApp-Nachrichten sexuell beleidigt haben.", heißt es in der Saarbrücker Zeitung. "Während die eine Sache durch den Rücktritt des Hauptverdächtigen eingestellt wurde, muss der zweite Schiedsrichter nach wie vor mit einem Verfahren rechnen. Hier steht am Donnerstag, 29. Februar, eine schriftliche Verhandlung an. Wie Verbandssprecher Scholl erwähnt, könnte hier möglicherweise eine Verjährung einer weiteren Verfolgung entgegenstehen. Denn die fragwürdigen Chats sollen von Oktober 2022 stammen. Die Schiedsrichterin, um die es darin ging, soll aber erst im November vergangenen Jahres darüber informiert worden sein.", heißt es weiter.

Quellen:
Schiris beklagen Sexismus (Artikel der BILD vom 2. Februar 2024)
Vulgäre Whatsapp-Nachrichten über Schiedsrichterin: Schwere Vorwürfe im Saar-Fußball (Artikel der Saarbrücker Zeitung vom 7. Februar 2024)
Vorwürfe gegen saarländischen Schiedsrichter (Bericht des Saarländischen Rundfunks vom 7. Februar 2024)
Schiedsrichter-Skandal im Saar-Fußball – weitere Anzeige erreicht Staatsanwalt (Artikel der Saarbrücker Zeitung vom 23. Februar 2024)
Schiri-Skandal im Saar-Fußball – Hauptverdächtiger wirft das Handtuch (Artikel der Saarbrücker Zeitung vom 28. Februar 2024)





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 3. März 2024

Aufrufe:
1119
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Kenner (PID=9534)schrieb am 03.03.2024 um 23:13 Uhr
Weil er nun zurückgetreten ist, wird das Verfahren eingestellt? Was ist bei dem anderen Verfahren rausgekommen? Passt wieder alles zum SFV! Transparenz = 0 Dieser Funktionär ist ein Vereinsvorstand, entsprechend ist er Mitglied im SFV, entsprechend kann das Verfahren nicht eingestellt werden! Die Sportgerichtsbarkeit macht sich ihre eigenen Regeln ala Pipi Langstrumpf. Ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt. Sang und Klanglos auf allen ebenen bodenloses handeln!
 
 25  
 1

Müllermilch (PID=1638)schrieb am 08.03.2024 um 15:38 Uhr
Ihr liewe leid und Kerwegäschd, was wolle na dann erwarte? Man hat doch geläs was sogar de eigene Obmann dazu gesaht hat! E Kräh hackt de anna keh Au aus. Was lernen wir daraus? Schiedsrichter sinn ihr eigenes Volk
 
 3  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03