Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: Albrecht-Nachfolger steht fest    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 5. Januar 2024

Nach der Meisterschaft in der Landesliga Ost in der Vorsaison und dem Aufstieg in die Verbandsliga Nordost ist die SG Hassel dort mit drei Punkten aus 17 Spielen Schlusslicht der Tabelle. Zur neuen Saison wird sich bei der SGH einiges verändern: "Eine Ära endet - Personalwechsel auf der Kommandobrücke", heißt es aus Hassel. "Paukenschlag bei der SGH! Sowohl der Abteilungsleiter Aktive David Ranko, als auch der Trainer der 1. Mannschaft Jens Albrecht legen ihre Ämter zum Saisonende nieder. In ihre Amtszeit fällt mit der Landesligameisterschaft 2023 der größte Erfolg der Vereinsgeschichte. Der Spielausschussvorsitzende David Ranko, von allen „Baschdie“ genannt, steht der Aktivenabteilung der Hasseler Fußballer seit 2014 vor. Nach 10 Jahren ist nun im Sommer Schluss."
Nun hat die SGH einen Albrecht-Nachfolger gefunden: "Albrecht-Nachfolge geklärt – Fries übernimmt ab Sommer", heißt es aus Hassel. "Dass Jens Albrecht zum Saisonende seine Trainertätigkeit bei der SG Hassel niederlegt, ist seit drei Wochen bekannt. Jetzt steht auch sein Nachfolger fest: Der langjährige Spieler Julian „Golle“ Fries, rückt nach zwei Jahren als Trainer der Zweiten Mannschaft eine Position nach oben und begleitet ab der Saison 2024/2025 den Posten des Cheftrainers. Im Gegensatz zu Albrecht wird er seine Fußballschuhe jedoch nur im Ausnahmefall schnüren.", heißt es aus Hassel. „Uns war schnell klar, dass wir den Posten mit einer internen Lösung besetzen wollen. Umso froher sind wir, dass sich Julian nach kurzer Bedenkzeit dazu entschieden hat, die Mannschaft ab der neuen Saison zu übernehmen“, so der im Sommer scheidende Spielausschuss David Ranko. "Auch die dadurch entstandene Lücke des Trainers der Zweiten Mannschaft wurde bereits geschlossen: Zur neuen Saison übernimmt Johannes Dithmar als Spielertrainer. Wir wünschen den beiden viel Erfolg", heißt es.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. Januar 2024

Aufrufe:
1797
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Messer Erich (PID=6420)schrieb am 05.01.2024 um 16:57 Uhr
Super Entscheidung! Top Typ und Trainer! Wird wohl mit der Mannschaft mehr Punkte holen als so mancher Spieler in Flensburg. Do geht mir de lappe Flöte!!!!
 
 23  
 7

Kenner (PID=21490)schrieb am 07.01.2024 um 10:51 Uhr
Vorbild TUS Rentrisch -> Abstiege bis in die Bedeutungslosigkeit
 
 6  
 9

Bliesgau Realo (PID=26712)schrieb am 09.01.2024 um 13:39 Uhr
Beide Entscheidungen nachvollziehbar. Fries kennt den Laden , der Laden kennt Fries. Von Seiten der SG meines Erachtens total vernünftig hier nicht in Panik zu verfallen und einen vermeintlichen "Jahrhunderttrainer" zu suchen. Ich denke die wissen ziemlich gut, dass die Verbandsliga dann doch ne Nummer zu groß und man in der Landesliga besser aufgehoben ist. Dithmar kenne ich als durchaus angenehmen Sportsmann. Bin gespannt wie er sich als Trainer macht. Für die Kreisliga sollte es allemal reichen.
 
 12  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  
So 5. Mai 2024 ganztägig31. Spieltag (18er) // 27. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03