Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Einöd feiert die Herbstmeisterschaft    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 14. November 2023

Durch einen 4:1-Auswärtssieg beim TuS Ormesheim konnte die SpVgg Einöd-Ingweiler sich die Herbstmeisterschaft der Landesliga Ost sichern. Mit 35 Punkten steht man auf Rang eins der Tabelle, der TuS Ormesheim rangiert mit 17 Zählern auf Rang 13.
"Zum Ende der Vorrunde war unsere erste Mannschaft zu Gast beim TuS Ormesheim. Beim Gastgeber aus dem Mandelbachtal lief es die letzten Spiele nicht rund, aber auf dem Rasenplatz taten wir uns in der Vergangenheit nicht immer leicht. Daher war die Elf von Lars Knobloch gewarnt. Am Ende stand dann doch ein verdienter 4:1 Auswärtserfolg und da der SV Altstadt in Biesingen die Punkte abgab, kam der inoffizielle Titel des Herbstmeisters gleich dazu.", heißt es aus Einöd.
"Auf dem schweren Geläuf kam unsere Mannschaft gut in die Partie. Sie hatte zunächst mehr vom Spiel und ging bereits nah 16. Minuten, wenn auch etwas kurios, mit 0:1 in Führung. Marvin Becker setzte den Heimkeeper nach einem zu kurzen Rückpass unter Druck. Der Befreiungsschlag prallte dann von Marvin ins Tor. Danach gestaltete sich die Partie offener. Ormesheim wollte unbedingt den Ausgleich. Dies gelang auch in der 40. Minute, als der einheimische Stürmer einen Pass von der Grundlinie in den Rückraum über die Linie drückte. Zu diesem Zeitpunkt war das Unentschieden, mit dem es in die Halbzeit ging, auch verdient.", heißt es weiter. "Unser Team kam entschlossen aus der Pause. Ormesheim sah sich nun mehr und mehr in die Defensive gedrängt. Und schon in der 51. Minute war Mohamed Diakite zur Stelle, um Einöd wieder mit 1:2 in Front zu bringen. Und es dauerte nur sechs Minuten, bis es sogar 1:3 hieß, als Leon Knoll sich durchsetzen und den Ball am Torhüter vorbeischieben konnte. Die Hausherren versuchten nun ihr Glück mit vielen langen Bällen, die aber auf dem nassen Rasen nur selten Abnehmer fanden oder in unserer gut gestaffelten Abwehr hängen blieben. Auch Torhüter Yannik Voit ließ bei einigen Paraden nichts anbrennen. Auf dem schwer zu bespielenden Rasen nahm unser Team den Kampf an und Felix Schuler schloss in der 80. Minute einen Konter zum 1:4 ab. Damit war die Entscheidung gefallen. Dies war auch der Endstand. Der Sieg geht aufgrund der größeren Spielanteile und der geschlossenen kämpferischen Mannschaftsleistung in der Höhe auch in Ordnung. Glückwunsch zur Herbstmeisterschaft!"
Am kommenden Sonntag, den 19. November 2023 um 14:30 Uhr gastiert die SpVgg Einöd-Ingweiler beim FC Bierbach zum Derby. Der TuS Ormesheim empfängt zeitgleich den TuS Ormesheim.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. November 2023

Aufrufe:
911
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Faktensprecher (PID=364)schrieb am 14.11.2023 um 16:08 Uhr
Man sieht doch momentan klar und deutlich, was die Aufsteiger aus der Landesliga so zu melden haben in der höheren Spielklasse. Hassel lässt nach halbjähriger Spielzeit ohne Sieg grüßen...
 
 2  
 0

Fan 73 (PID=54204)schrieb am 14.11.2023 um 19:44 Uhr
Ich denke wenn Einöd aufsteigen tut , wird es verdammt schwer . Eine gute und junge Mannschaft der ich raten würde noch ein Jahr zu warten. Macht nicht den Fehler wie Hasselhoff . Das macht kein Spaß
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03