Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SL: Mengen bejubelt späte Tore    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 13. Mai 2023

Für den SV Bliesmengen-Bolchen wurde es am 31. Spieltag der Saarlandliga bereits am Samstag mit einem Gastspiel beim VfL Primstal ernst. Am ende gab es einen 4:2-Auswärtssieg:

VfL Primstal - SV Bliesmengen-Bolchen 2:4
VfL Primstal: S. Holz - N. Brill - M. Wollmer - M. Dewald - J. Dewald - S. Haupenthal - J. Schulz - J. Spengler - P. Zimmer - F. Lanfranco - P. Limke; Spielerwechsel: Julian Scheid für Fabio Lanfranco (76.) - Marvin Simon für Maurice Wollmer (68.) - Jonas Caryot für Jannik Schulz (60.) - Felix Guttmann für Jakob Dewald (60.)
SV Bliesmengen-Bolchen: L. Fossati - T. Collet - S. Nagel - N. Valentini - M. Bisenius - P. König - J. Steiner - P. Valentini - C. Weber - L. Curcio - O. Schramm; Spielerwechsel: -
Tore: 0:1 P. Valentini (5.), 0:2 J. Steiner (10. / FE), 1:2 P. Limke (55.), 2:2 F. Gutmann (70.), 3:2 J. Steiner (90. / FE), 4:2 Y. Tounkara (90.)

Am 31. Spieltag der Saarlandliga standen sich der VfL Primstal und der SV Bliesmengen-Bolchen gegenüber. Die Gäste aus Bliesmengen-Bolchen legten einen fulminanten Start hin und gingen bereits in der 5. Minute in Führung. P. Valentini erzielte das 1:0 für seine Mannschaft und sorgte für eine frühe Schockwelle bei den Gastgebern. Nur fünf Minuten später erhöhte J. Steiner vom Elfmeterpunkt auf 2:0 für den SV Bliesmengen-Bolchen, was die Situation für den VfL Primstal noch schwieriger machte.
Doch die Heimmannschaft steckte nicht auf und kam in der 55. Minute durch P. Limke zum Anschlusstreffer. Der VfL Primstal schöpfte Hoffnung und erhöhte den Druck auf die Gäste. In der 70. Minute gelang F. Gutmann der Ausgleichstreffer zum 2:2, und plötzlich war wieder alles offen. Die Schlussphase des Spiels war von großer Dramatik geprägt. Der VfL Primstal und der SV Bliesmengen-Bolchen kämpften verbissen um den Sieg. In der 90. Minute gelang J. Steiner erneut per Elfmeter ein wichtiger Treffer für seine Mannschaft. Der SV Bliesmengen-Bolchen ging mit 3:2 in Führung und setzte die Gastgeber unter Druck. Kurz vor dem Abpfiff erhöhte Y. Tounkara mit einem weiteren Tor in der 90. Minute auf 4:2 für den SV Bliesmengen-Bolchen. Der VfL Primstal konnte dem Rückstand nicht mehr aufholen.

In der Tabelle schiebt sich der SV Bliesmengen-Bolchen über Nacht mit 53 Punkten auf Rang sechs. Schon am kommenden Mittwoch, den 17. Mai 2023 um 19:00 Uhr geht es für den SV Bliesmengen-Bolchen auf eigenem Platz gegen den FSG Ottweiler-Steinbach.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 13. Mai 2023

Aufrufe:
516
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 15. Juli 2024  -  21. Juli 2024 Blieskastler Stadtmeisterschaft  (Blieskastel)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03