Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: SV Kirkel mit weiteren Neuzugängen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 5. Mai 2023

Der SV Kirkel steht mit 64 Punkten auf Rang drei der Bezirksliga Ost und verpasste damit den Aufstieg in die Landesliga Ost, den sich der SV Altstadt und die FSG Parr-Altheim sichern konnten. Schon jetzt bastelt der SVK aber am Kader für die neue Saison:
"Der SV Kirkel kann, nach den bereits bekannt gegebenen Neuzugängen, zwei weitere Spieler für die kommende Spielzeit verpflichten. Dominik Neza findet den Weg vom SV Kohlhof zurück nach Kirkel und wird vermutlich überwiegend in unserer zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen. ", heißt es vom Verein. "Des Weiteren konnten wir Pascal Bauer für unseren SVK gewinnen. Der variabel einsetzbare 30-Jährige kommt vom Verbandsligisten SV Schwarzenbach. Durch seinen Beruf als Datenanalyst beim Deutschen Fußball Bund, durch den er u.a. auch die deutsche Nationalmannschaft auf Länderspielreisen begleitet, wird Pascal unserem zukünftigen Trainer Florian Weber allerdings nicht in jeder Partie zur Verfügung stehen. Eine weitere freudige Nachricht können wir mit dem Verbleib von Stürmer Admir Ramic verkünden. Vor der aktuellen Spielzeit wechselte er von der SVG Bebelsheim-Wittersheim zum SVK. In der aktuellen Saison steht Admir bei 29 Saisontoren bei noch sechs ausstehenden Spielen.", heißt es.
„Wir freuen uns, dass Admir auch in der kommenden Saison Teil unserer Mannschaft sein wird. Er wird uns auch in der nächsten Saison mit seinen Toren, seiner Erfahrung und seinem Teamgeist weiterhelfen. Zugleich heißen wir Dominik Neza und Pascal Bauer schon jetzt herzlich willkommen in Kirkel und freuen uns mit beiden in die kommende Spielzeit zu gehen“, so Björn Jeckel, Spielausschussvorsitzender des SVK.
Weiter erklärt der SVK: "Des Weiteren haben wir zur neuen Saison mit Michael Schwarz-Sattler einen neuen Torwarttrainer als Nachfolger für Björn Jeckel, der sich somit voll auf seine Funktion als Spielausschussvorsitzender konzentrieren kann, gewinnen können. Wir heißen Michael ebenfalls herzlich willkommen beim SVK!"
Mit Josua Sattler (SG Bexbach), Tim Joel Schütz (SG Bliesgau), Marius Schwartz (SpVgg Quierschied) und Norman Schmitt (SV Hellas Bildstock) konnte der SVK bereits Anfang des Jahres einige Neuzugänge präsentieren. Am kommenden Sonntag, den 7. Mai 2023 reist der SVK um 15:00 Uhr zum SV Borussia Spiesen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. Mai 2023

Aufrufe:
1797
Kommentare:
13

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 05.05.2023 um 08:18 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Naseweis (PID=29916)schrieb am 05.05.2023 um 08:50 Uhr
Was ist mit Arif Karaoglan?
 
 0  
 0

oldi (PID=6687)schrieb am 05.05.2023 um 09:13 Uhr
Die brauchen in der Abwehr noch 1-2 gute Spieler
 
 2  
 0

Sascha (PID=42552)schrieb am 05.05.2023 um 10:15 Uhr
Da wird auf Teufel komm raus der Aufstieg anvisiert. Ob das langfristig Sinn macht sei mal dahin gestellt. Ich finde es jedenfalls nicht gut wenn Vereine so handeln. Lieber mehr auf eine Einheit setzen, als sich von anderen Vereinen die Spieler mit Geld abwerben. Gibt genug Vereine die Wissen was passiert, wenn das Geld mal knapp wird. Dann fallen diese auseinander weil die aktuell vorhandenen, quasi Jahr für Jahr durch anlockte ersetzt werden und dann verständlicherweise keine Lust mehr haben und wo anders hin wechseln oder ganz aufhören.
 
 2  
 5

Reporter (PID=3946)schrieb am 05.05.2023 um 10:31 Uhr
Zu den Transfers kann man dem SV Kirkel nur gratulieren. Wenn ich es noch genau in Erinnerung habe wollte man vor ein paar Jahren mit dem Trainer Severin nur mit einheimischen Spielern und ohne Geld etwas aufbauen. Jetzt fällt man wohl wieder in ein altes Raster zurück. Von einheimischen kann ich hier leider nichts erkennen. Trotzdem Gratulation zu den Transfers, nächstes Jahr solltet ihr es ja dann vielleicht schaffen
 
 2  
 2

By the way (PID=5769)schrieb am 05.05.2023 um 10:43 Uhr
Mit Josua Sattler, Tim Joel Schütz, Marius Schwartz und Dominik Neza kommen vier ehemalige Jugendspieler, die auch im Ort wohnen, zurück zum SVK...
 
 9  
 1

oldi (PID=6687)schrieb am 05.05.2023 um 10:53 Uhr
@reporter vielleicht spielen noch in der Kreisliga nur einheimische Spieler...diese Zeiten sind leider vorbei, denn keiner will mehr Sport treiben und nur so können sich noch Vereine halten
 
 2  
 1

Kenner (PID=2530)schrieb am 05.05.2023 um 10:56 Uhr
@Reporter: Neuzugänge: Josua Sattler = Kirkeler. Tim Joel Schütz = Kirkeler. Marius Schwartz = Kirkeler. Norman Schmitt = kein Kirkeler. Dominik Neza = Kirkeler. Pascal Bauer = kein Kirkeler. -> 4 von 6 Kirkeler.
 
 11  
 3

Marten Rech schrieb am 05.05.2023 um 12:21 UhrPREMIUM
Das wird (wenn sie als Team funktionieren) ne krasse Truppe mit sehr vielen, sehr guten Spielern.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 10  
 1

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 06.05.2023 um 09:36 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 06.05.2023 um 11:14 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zum konkurrenzlosen Aufstieg in die Landesliga. Wenn das nicht funktionieren sollte, macht ihr gehörig etwas falsch!
 
 3  
 1

Helm Peter (PID=4572)schrieb am 07.05.2023 um 08:31 Uhr
Warum wird mein Kommentar zum Gehalt und handgeld zensiert?
 
 0  
 4

SCB-Onlineschrieb am 07.05.2023 um 08:36 UhrPREMIUM
@ Helm Peter: Ganz allgemein gilt für solche Kommentare: Belege sie mit Fakten, poste mit einem registrierten Namen oder lass sie einfach sein.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 14  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 27. Sept. 2023 ganztägig3. Runde Saarlandpokal  
So 1. Okt. 2023 ganztägig11. Spieltag (18er) // 9. Spieltag (16er)  
Di 3. Okt. 2023 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 8. Okt. 2023 ganztägig12. Spieltag (18er) // 10. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03