Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Beeden feiert knappen Auswärtssieg    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 23. Oktober 2010

Die Bezirksliga Homburg startete schon am Samstagnachmittag in die 13te Runde: Die bis dahin recht erfolglose Palatia-Reserve empfing den Mitfavoriten auf den Aufstieg vom SV Beeden:




FC Palatia Limbach II – SV Beeden
0 : 1
Tore:
…folgt in Kürze…


Schon am Samstag ging es in der Bezirksliga Homburg hoch her: Die Palatia-Reserve aus Limbach konnte in der Vorwoche überraschen, als man den Spitzenreiter aus Gersheim beim 3:1-Auswärtserfolg die ersten Heimniederlage und erst zweite Saisonniederlage verpasste. Mit acht Punkten auf dem Kono empfing der noch immer Vorletzte der Tabelle den Tabellenvierten aus Beeden, der seinerseits ebenfalls gut in Form war. Das zeigte zum einen der 4:1-Heimerfolg gegen den SV Gersheim vor zwei Wochen und auch der 3:2-Erfolg beim direkten Tabellenkonkurrenten der SG Medelsheim-Brenschelbach. Man darf also gespannt sein, welches der beiden Teams den Erfolg der Vorwoche bestätigen konnte.
Am Ende entwickelte sich eine knappe Partie in Limbach: Beeden und die Palatia-Reserve lieferten sich einen spannenden Zweikampf, in dem am Ende der Favorit aus Beeden denkbar knapp mit 1:0 die Nase vorn hatte. Ein einziges Tor gab am Ende den Ausschlag zu Gunsten des SVB, der damit sein Punktekonto auf 25 Zähler aufbessert. Damit schiebt sich Beeden über Rang auf Rang drei der Tabelle und kann nun am Sonntag entspannt auf die Spiele der Konkurrenz im oberen Tabellendrittel schauen. Weniger entspannt dürfte man dagegen in Limbach auf die Tabelle und dien anstehenden Partien des Konkurrenten blicken: Die Palatia-Reserve steht mit 8 Punkten weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Damit war die Spannung in Beeden und Limbach also groß: Wie würden die anderen 16 Teams auf das Ergebnis vom Samstag reagieren:



Bezirksliga Homburg, 13. Spieltag

Samstag, 23. Oktober 2010, alle um 16:00 Uhr
FC Palatia Limbach II – SV Beeden 0:1


Sonntag, 24. Oktober 2010, alle um 15:00 Uhr
DJK St. Ingbert – SV Gersheim
SG Medelsheim-Brenschelbach – SVG Bebelsheim-Wittersheim
TuS Ommersheim – SV Schwarzenbach
SG Hassel – FC Habkirchen-Frauenberg
SV Reiskirchen – TuS Rubenheim
SF Walsheim - SC Blieskastel-Lautzkirchen
SF Reinheim – SV Altheim
SV Blickweiler – FC 08 Homburg II



Schon Morgen geht es in der Bezirksliga Homburg also weiter und die Fans sind gespannt, wer sich die begehrten Punkte shcappen kann...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. Oktober 2010

Aufrufe:
916
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03