Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: Ruschmann: "Limbach war effektiver"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 21. März 2023

In der Verbandsliga Nordost feierte der FC Palatia Limbach einen 2:0-Auswärtserfolg beim Keller-Derby beim SC Blieskastel-Lautzkirchen. Ex-Profi und aktueller Co-Trainer des Regionalligisten FC Homburg Sven Sökler feierte dabei seine Premiere im SC-Dress.
„Es gab auf beiden Seiten mehrere klare Chancen. Die Limbacher waren im Gegensatz zu uns einfach effektiver“, sagt SC-Trainer Daniel Ruschmann in der Saarbrücker zEitung. Nach der torlosen ersten Halbzeit schloss Fabio Castiglione eine Kombination zum Limbacher Führungstreffer ab (65.). „Nach dem zweiten Gegentreffer waren wir dann quasi tot“, meint Ruschmann. Lars Wagner überwand Blieskastel-Lautzkirchens Torwart Lars Bender mit einem Lupfer (73.). Nach dem Kellerduell beim Drittletzten, der SG Thalexweiler-Aschbach, am Samstag, den 25. März 2023 ab 16:30 Uhr folgen für Blieskastel-Lautzkirchen – aufgrund der Platzrenovierung in der Hinrunde – sechs Heimspiele in Serie. „Dann wollen wir zu Hause die nötigen Punkte für den Klassenverbleib holen“, sagt Ruschmann. Limbachs Coach Patrick Gessner sprach von einem „aufgrund der klaren Mehrzahl an Chancen absolut verdienten Sieg“ seiner Mannschaft. Der Trainer des Tabellenzwölften sagt: „Wir müssen dranbleiben, denn wir haben den Klassenverbleib noch längst nicht gesichert.“
In der Tabelle steht der FC Palatia Limbach mit 19 Punkten auf Rang 12 der Verbandsliga Nordost. Der SC Blieskastel-Lautzkirchen rangiert mit acht Punkten auf Rang 15. Schon am Samstag, den 25. März 2023 um 16:30 Uhr gastiert der SC zum Kellerduell bei der SG Thalexweiler-Aschbach. Der FC Palatia Limbach empfängt am Sonntag, den 26. März 2023 um 15:00 Uhr den SV Hellas Bildstock.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 21. März 2023

Aufrufe:
563
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 3. März 2024 ganztägig22. Spieltag (18er) // 18. Spieltag (16er)  
Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   
So 10. März 2024 ganztägig23. Spieltag (18er) // 19. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03