Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Ormesheim reist zur SVG    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 17. November 2022

Auch in der Landesliga Ost steht am kommenden Wochenende noch ein Spieltag auf dem Programm: Am Samstag, den 19. November 2022 um 14:§0 Uhr reist der TuS Ormesheim zur SVG Bebelsheim-Wittersheim. Der einstige Klassenprimus der SVG steht mittlerweile mit 27 Punkten auf Rang acht der Tabelle, der TuS Ormesheim rangiert mit 35 Punkten auf Tabellenplatz vier.
Der TuS Ormesheim blieb in den letzten fünf Spielen ungeschlagen, musste aber auch mit drei Remis leben. Für die SVG gab es in den letzten fünf Partien zwei Siege, zwei Niederlagen und ein Remis. Brandon Helbich erzielte 20 der insgesamt 50 SVG-Treffer, beim TuS war Daniel Schönfeld für neun der 37 TuS-Tore verantwortlich.
Im Hinspiel konnte sich die SVG mit 5:2 in Ormesheim durchsetzen, nun will sich der TuS sicherlich für die bittere Auftaktpleite der Saison 2022/"023 revanchieren. Historisch gab es 13 Duelle beider Teams: Sechs Mal siegte die SVG, fünf Mal der TuS und es gab zwei Remis. Das Torverhältnis spricht mit 29:24 für die SVG.
Die Fans sind also gespannt ob sich die SVG für die Pleite zum Saisonauftakt revanchieren kann.





Landesliga Ost, 18. Spieltag

Freitag, den 1. November 2022 alle um 19:00 Uhr

FSV Jägersburg II - SG Erbach


Samstag, den 19. November 2022 alle um 14:30 Uhr

FC Palatia Limbach II - SG Bliesgau
SVG Bebelsheim-Wittersheim - TuS Ormesheim
SC Ludwigsthal - SpVgg Einöd-Ingweiler
SV Reiskirchen - SV Genclerbirligi Homburg
FC Bierbach - FV Biesingen
FC Viktoria St. Ingbert - TuS Wiebelskirchen (15:15 Uhr)
SG Blickweiler-Breitfurt - SV Kirrberg
FC Palatia Limbach II - SG Hassel


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(19.11.2022)
VL: Limbach schlägt FC Freisen
(17.11.2022)
BZL: Kirkel empfängt SV Altstadt
27 2



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 17. November 2022

Aufrufe:
408
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Thomas Gehmschrieb am 19.11.2022 um 11:27 UhrPREMIUM
Info Facebook FSV Jägersburg: Spielabbruch im Derby der Zweiten FSV Jägersburg II - SG Erbach Das Spiel der zweiten Mannschaft gegen die SG Erbach gestern Abend wurde wenige Minuten vor dem Ende beim Stand von 1:0 für den FSV verletzungsbedingt abgebrochen. In der ersten Hälfte, die noch torlos blieb, hatte die Zweite zwar ein Chancenplus scheiterte aber insgesamt drei Mal an Pfosten oder Latte. Außerdem parierte Erbachs Keeper mehrfach stark. In der Halbzeit wechselten beide Teams mehrfach und die Gäste kamen etwas besser ins Spiel. Dennoch kam der FSV weiterhin zu guten Torchancen. Eine davon nutzte Marco Martuccio nach einer guten Stunde zum Führungstreffer. In der Folge wurde den Gästen ein äußerst umstrittener Strafstoß zugesprochen den Keeper Bajrami jedoch parierte. Wenige Minuten später hatte Paul Manderscheid den zweiten Treffer des Abends auf dem Fuß, scheiterte jedoch aus schwierigem Winkel. In der 86. Minute verletzte sich dann Erbachs Spielführer leider schwer, sodass die Partie zunächst unterbrochen wurde. Während der Wartezeit auf den RTW einigte man sich jedoch schnell, die Partie nicht mehr anzupfeifen. Die abschließende Wertung obliegt nun dem SFV. Dem verletzten Spieler der SG Erbach möchten wir an dieser Stelle nochmals beste Genesung wünschen!

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03