Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Heimrechttausch wegen Schlammlawine    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 30. August 2022

Eine böse Überraschung gab es für den Landesligisten der SpVgg Einöd-Ingweiler: Eine Schlammlawine macht den Kunstrasenplatz unbespielbar. Ein erster Arbeitseinsatz schaffte aber schon Besserung: "Es sieht schon besser aus, jedoch ist unser Platz leider noch nicht wieder bespielbar. Es liegt noch harte Arbeit vor uns bis unser Platz wieder vollständig vom Schlamm befreit ist. Vielen Dank an alle die heute da waren und tatkräftig geholfen haben.", heißt es vom Verein.
Nun wurde für das kommende Heimspiel der SpVgg Einöd-Ingweiler gegen die SF Walsheim in der Landesliga Ost das Heimrecht getauscht. Die Partie findet am Samstag, den 3. September 2022 um 15:30 Uhr in Walsheim statt.
"Die beiden Meisterschaftsspiele unsere 1. wie 2. Mannschaft gegen die SF Walsheim am kommenden Samstag, den 3.9. finden auf dem Spielgelände der SF Walsheim statt. Die Sportfreunde aus Walsheim haben uns nach Kenntnis unserer Sportplatzproblematik den Heimrechttausch angeboten, den wir natürlich gerne angenommen haben.", heißt es aus Einöd-Ingweiler. Die Zweite Mannschaft spielt schon um 13:30 Uhr. "Durch den Heimrechttausch musste die SF Walsheim Jugendspiele in den späten Nachmittag verlegen, die nun nach den Spielen der aktiven Mannschaften noch durchgeführt werden sollen. Wir danken den Sportfreunden Walsheim für dieses unaufgeforderte und spontane Entgegenkommen."
Die SpVgg Einöd-Ingweiler gibt auch neue Informationen zu den Geschehnissen: "Bei dem Starkregen am vergangenen Freitag wurde auch unser Kunstrasen in Einöd enorm beschädigt. Tonnen von Wasser und Schlamm ergossen wich von den darüberliegenden Feldern auf den Platz, sodass dieser bis fast zur Hälfte überschwemmt wurde. Auch um den Platz herum lief das Wasser in Toiletten, Ballraum und den Biergarten am Sportheim. Aus diesem Grund wurde kurzfristig für den Samstag morgen ein Arbeitseinsatz organisiert, um den Platz vom Schlamm und Dreck zu befreien. Rund 30 Mitglieder sind dem Aufruf gefolgt. Aus allen Abteilungen, sei es AH, Jugend, Aktive, Frauen, Schiedsrichtern, Vorstand und unserer AG 61+ rückten die Helfer mit Schubkarren, Schaufeln, Rechen, Besen, sogar mit Quad und Hänger an. Viele Hände wurden auch gebraucht. Bis zum frühen Nachmittag wurde geschuftet, nur damit der erste grobe Schlamm abgetragen werden konnte. Ohne zu zählen waren es bestimmt über 300 Schubkarren, die bewegt wurden. Gegen 15:00 Uhr waren die Helfer dann erschöpft, hatten aber die aktuell leistbare Arbeit erledigt. Wie es nun weitergeht, ob und wann der Platz wieder bespielbar ist, muss nun geklärt werden. Weitere Schlammmassen, die hinter den Werbebanden liegen, müssen noch entsorgt werden. Auch unsere Kleinsten waren mit von der Partie, mit Schippe und Schaufel wurden die “Großen“ selbstverständlich unterstützt. Auch unsere “Alten“ waren selbstredend dabei, in vorderster Reihe Hermann Müller (86) und Dieter Reitnauer (79). Chapeau. Dass bereits am Freitag Abend nach dem Starkregen weitestgehend ein Abfließen des Wassers erfolgen konnte, dafür sorgte unser Altvorstand Ralf Nikolaus, der in knöcheltiefem Wasser knieend die Drainage reinigte. Die dadurch bedingte teilweise Wasseraufnahme soll ihm aber nicht geschadet haben. Ein besonderer Dank gilt der SG Erbach mit Ihrem Vorsitzenden Julian Bay, der sich mit weiteren Helfern in die Schar der Helfer spontan nach Kenntnis der Überflutung einbrachte. Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern, die spontan da waren, zumal ja in Einöd noch viele Leute in ihren eigenen Häusern Wasserschäden im Keller hatten und dort natürlich auch noch Arbeit war.", heißt es.



Landesliga Ost, 7. Spieltag

Samstag, den 3. September 2022 alle um 15:30 Uhr

SF Walsheim - SpVgg Einöd-Ingweiler


Sonntag, den 4. September 2022 alle um 15:00 Uhr

SG Bliesgau - SG Erbach
TuS Ormesheim - SG Blickweiler-Breitfurt
SV Genclerbirligi Homburg - SV Kirrberg
FV Biesingen - TuS Wiebelskirchen
SC Ludwigsthal - SV Reiskirchen
SVG Bebelsheim-Wittersheim - FC Bierbach
FC Palatia Limbach II - FSV Jägersburg II
SG Hassel - FC Viktoria St. Ingbert




(Quelle: Verein)





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. August 2022

Aufrufe:
751
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03