Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: FV Biesingen hat "als Kollektiv versagt"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 30. August 2022

Für den FV Biesingen gab es am Wochenende eine deutliche 1:6-Niederlage beim SV Kirrberg. Nach sechs Spieltagen hat der FV Biesingen fünf Spiele absolviert und steht mit sechs Punkten auf Rang 14 der Tabelle. Der SV Kirrberg rangiert mit ebenfalls sechs Punkten auf Tabellenplatz 13.
"Der FVB musste sich am Sonntag im Auswärtsspiel beim SV Kirrberg deutlich mit 6:1 (2:0) geschlagen geben.", heißt es vom FV Biesingen. "Die erste Halbzeit lief völlig am FVB vorbei. Man gewann zu wenig Zweikämpfe und hatte Mühe, Angriffe der Kirrberger zu verteidigen. Rettete FVB-Keeper Luca Michael zu Beginn noch mit einigen starken Paraden dem Team den Rückstand, war es Mitte der ersten Halbzeit zur Trinkpause dann verdienterweise so weit, dass man das erste Mal in Rückstand geriet. Kurz vor der Pause fing man sich noch das 2:0, Chancen auf der anderen Seite waren mit ein zwei Ausnahmen Mangelware. In Durchgang Zwei zeigte der FVB die erste Hälfte gut Charakter, war nun besser im Spiel und biss sich etwas vor dem gegnerischen Tor fest. Binnen weniger Minuten hatte man mehrere Großchancen, um zumindest den Anschlusstreffer zu erzielen. Doch der Ball wollte einfach nicht hinter die Linie. So erwischte Kirrberg nach einem Konter den für den FVB denkbar ungünstigsten Zeitpunkt und konnte das 3:0 mitten in die Angriffsbemühungen des FVB erzielen. Man hab sich weiter nicht auf, jedoch war der Abstand nun zu groß. Spätestens das 4:0 besiegelte die Niederlage. Marco Raimondo erzielte zwischenzeitlich per Elfmeter den 5:1 - Ehrentreffer, ehe man kurz vor Schluss den 6:1 - Endstand hinnehmen musste.", heißt es weiter. "Was die Woche zuvor super geklappt hat, ging am Sonntag völlig nach hinten los. Der FVB nahm vor allem in Durchgang Eins eher passiv am Spiel teil. Durchgang Zwei war besser, jedoch aber auch zu wenig, um Punkte einzufahren. Es war ein äußerst schlechter Tag, bei welchem das Team als Kollektiv versagte, dies jedoch am kommenden Sonntag wieder besser machen kann."
Am kommenden Sonntag, den 4. September 2022 um 15:00 Uhr empfängt der FV Biesingen den TuS Wiebelskirchen. Der SV Kirrberg reist zeitgleich zum Tabellenschlusslicht des SV Genclerbirligi Homburg.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. August 2022

Aufrufe:
637
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  
So 5. Mai 2024 ganztägig31. Spieltag (18er) // 27. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03