Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SP: "Sehenswertes Tor" zum DJK-Sieg    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 19. November 2021

Mit einem 2:1-Sieg in letzter Minute konnte sich die DJK Ballweiler-Wecklingen ins Viertelfinale des Saarlandpokals schießen. Pascal Bauer konnte zunächst die Hausherren in der 34. Minute mit 1:0 in Front bringen, ehe Frederik Stark in der 83. Minute ausgleichen konnte. Als es schon nach Verlängerung roch, war es Pascal Gherram (90. + 3.), der die DJK vor 300 Fußballfans zum späten Sieg schoss.
"An diesem kalten nassen Novemberabend, fand beim SV Schwarzenbach das letzte Achtelfinalspiel im Saarlandpokal statt. Bereits vor einer Woche trafen beide Mannschaften in der Liga aufeinander. Bei diesem Spiel ging unsere DJK als Sieger vom Platz. Jetzt traf man sich wieder und der Platz war alles andere als gut in Schuss. Der Rasen fühlte sich an wie Schmierseife. Aber damit hatten ja beide Mannschaften zu kämpfen.", heißt es von der DJK Ballweiler-Wecklingen. "Die Gastgeber hatten sich gut auf unsere DJK abgestimmt und konnten auch bereits in der 34. Minute durch Pascal Bauer in Führung gehen. Vorausgegangen war ein Standard und gegen den wuchtigen Kopfball konnte Cedric (Kiefer d. Red.) im Tor nichts ausrichten. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Pause.", fasst die DJK die erste Halbzeit zusammen.
"Nach der Pause drückte unsere DJK weiter auf das Tor der Schwarzenbacher. Doch es wollte und wollte kein Tor fallen, trotz Feldüberlegenheit. Doch der Sturmlauf und die taktische Einwechsellungen von Mirco Schwalbach, Nouredine El Khadem und Pascal Gherram verlieh unserem Spiel mehr Druck. Das mündete dann im 1:1 Anschlusstreffer. Freddy Stark stand in der 83. Minute goldrichtig am langen Pfosten und konnte den Ball im Netz unterbringen. Als alle mit einer Verlängerung rechneten, gelang Pascal Gherram in der 93. Minute mit einem sehenswerten Tor mit der Hacke, der 2:1 Siegtreffer. Jetzt wartet im Viertelfinale der SV Rot-Weiß Hasborn. Der Termin für das Spiel steht noch nicht fest. Wahrscheinlich wird es der 30. März 2022.", heißt es weiter.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. November 2021

Aufrufe:
1267
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03