Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: Rohrbach empfängt Schlusslicht SCB    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 28. Oktober 2021

Am kommenden Sonntag, den 31. Oktober 2021 empfängt der SV Rohrbach um 15:00 Uhr den SC Blieskastel-Lautzkirchen zum Bliestal-Derby der Verbandsliga Nordost. Im Abstiegskampf ist die Partie vorentscheidend: Der SC hat mit sieben Punkten aus 12 Spielen die Rote Laterne inne, der SV Rohrbach steht mit 13 Punkten auf Tabellenplatz 12.
Der SV Rohrbach steht aktuell auf Position zwölf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der aktuelle Ertrag des Heimteams zusammengefasst: viermal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Gewinnen hatte bei der Elf von Trainer Alexander Ogorodnik zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits sechs Spiele zurück. Die SC Blieskastel-Lautzkirchen stellt die anfälligste Defensive der Verbandsliga Nordost und hat bereits 38 Gegentreffer kassiert. Mit lediglich sieben Zählern aus zwölf Partien steht der Gast auf einem Abstiegsplatz. Die Offensive des Teams von Daniel Ruschmann zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – neun geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Die bisherige Ausbeute der SC Blieskastel-Lautzkirchen: zwei Siege, ein Unentschieden und neun Niederlagen. Mit dem Gewinnen tat sich die SC Blieskastel-Lautzkirchen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.
Das letzte Duell beider Teams datiert vom 2. Februar 2020 als es in Blieskastel-Lautzkirchen ein 1:1-Remis gab. Seit 2011 gab es drei Pflichtspielduelle beider Teams von denen der SVR zwei gewinnen konnte. Ein Mal trennte man sich mit einem Remis während der SC noch ohne Sieg gegen die Grün-Weißen ist. Das Torverhältnis spricht mit 9:4 für den SVR. Man darf gespannt sein, ob der SC Blieskastel-Lautzkirchen in Rohrbach punkten kann.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Oktober 2021

Aufrufe:
668
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03