Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Kirkel zunächst nur mit Heimspielen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 30. Juli 2021

Der SV Kirkel wird in der Bezirksliga Homburg auch in der kommenden Saison von Trainer Milos Jankovic trainiert. Ihm zur Seite stehen wird dann der 35-jährige Christian Planz als Co-Trainer. „Ich stamme aus Stennweiler und war zuletzt aus beruflichen Gründen in Rheinland-Pfalz unterwegs. Ich bin allerdings ein waschechter Saarländer“, sagt Planz.
Auch neben dem Co-Trainer gibt es beim SV Kirkel einige neue Gesichter: Marko Nikolic (zuvor in Serbien aktiv), Elias Guckert (SV Rohrbach), Steven Mohr (SG Wustweiler-Hüttigweiler), Mujo Hasanovic (SG Mettlach-Merzig), Cedric Bast (Wiedereinsteiger, früher FC Palatia Limbach) und Nick Leibrock (eigene Jugend) sind neu bei den Blau-Weißen. Demgegenüber hat Ernes Custic den Verein mit unbekanntem Ziel verlassen und Jan Weber hängt nach einem Kreuzbandriss die Fußballschuhe an den Nagel.
„Ich bin hierher gekommen, um Erfolg zu haben. Ich kenne Milos als erfolgshungrigen Trainer. Wir wollen im vorderen Tabellendrittel mitspielen“, meint Planz. Jankovic sieht die SG Hassel, die FSG Parr-Altheim und den FV Biesingen als Titelfavoriten.
Jankovic will im Training „gerade aufgrund der längeren Pause alles etwas dosierter angehen. Heute vor einem Jahr wollten wir vielleicht zu früh zu viel und haben am Anfang zu viel Gas gegeben. Und da nun noch Corona dazwischen kam, wollen wir erst recht alles etwas ruhiger angehen“, sagt der Cheftrainer, dessen Team in der Vorrunde nur auf eigenem Platz antreten wird. „Ab Beginn des kommenden Jahres soll es am Hauptplatz Umbauarbeiten geben und der Trainingsplatz neu angelegt werden“, erzählt Jankovic.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. Juli 2021

Aufrufe:
690
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Kon -schue  (PID=62480)schrieb am 30.07.2021 um 09:10 Uhr
Wie wäre es dann bei einem eventuellen Abbruch der Saison entschieden. Sagen wir die Vorrunde kann net gespielt werden und die würde zählen . Da es ja sehr hohe Vorteile sind nur Heimspiele auszutragen. Die soll keinem Vorwurf sein, ist wirklich nur ne Frage.
 
 3  
 3

SCB-Onlineschrieb am 30.07.2021 um 09:16 UhrPREMIUM
Alle Regeln für die kommende Saison haben wir hier zusammengefasst: Aufstieg? Abstieg? So läuft die Saison 2021/2022. Im o.g. Fall wäre das dann einfach "Glück", weil dies nicht in der Wertung einer (halben" Saison berücksichtigt werden könnte...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 3  
 1

Michel (PID=3614)schrieb am 31.07.2021 um 16:17 Uhr
@ Kon -schue Ich weiß beim besten Willen nicht ob es ein Vorteil ist auf diesem Acker seine Spiele zu spielen. Fussball kann darauf nicht wirklich gespielt werden. Es gibt Plätze in der Liga da wäre es vin Vorteil aber auf keinen Fall dort
 
 0  
 1

Thomas Gehmschrieb am 01.08.2021 um 18:16 UhrPREMIUM
@Michel mal 1 Frage an den wohl Insider: warum hat die Arbeiten nicht in der langen Corona-Pause gemacht? Die Plätze werden doch bestimmt der Gemeinde Kirkel gehören?

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 19. Sept. 2021 ganztägig7. Spieltag 16er-Ligen  
So 26. Sept. 2021 ganztägig8. Spieltag 16er-Ligen  
Mi 29. Sept. 2021 ganztägig4. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03