Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Rückkehrer und Neuzugänge in Altstadt    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 23. Februar 2021

Der SV Altstadt spielt seine erste Saison in der Bezirksliga Homburg. Coronabedingt ruht der Ball aber schon seit Monaten. Der SVA bastelte unterdessen im Winter am Kader: Da­ni­el Ber­ni kommt vom SV Bruchhof-Sanddorf. „Da­ni­el hat in Alt­stadt vom Tor­hü­ter bis zum An­grei­fer schon al­les ge­spielt. Wenn ich mich fest­le­gen müss­te, ist er auf der zen­tra­len Mit­tel­feld­po­si­ti­on am ehes­ten auf­ge­ho­ben“, so Trainer Frank Rothfuchs in der Saarbrücker Zeitung.
Daneben kommen Mar­cel Bau­er vom TuS Rentrisch und der 18-jährige Finn Müller vom SV Palatia Contwig. Auch zahlreiche verletzte Spieler kehren zurück: Pe­ter Bau­er (Schulterverletzng), Ki­ril Wei­mert (Kreuzbandriss) sowie Keeper Johannes Bauer (Me­nis­kus­ope­ra­ti­on) stehen wieder zur Verfügung. Auch Sa­scha Betz, der aus beruflichen Gründen fehlte, wird wieder zur Verfügung stehen.
Noch immer freut man sich beim SVA über den Umzug aus der Bezirksliga Neunkirchen in die Bezirksliga Homburg „Das war für den ge­sam­ten Ver­ein ei­ne klas­se Sa­che. Die­se Spiel­klas­se ist we­gen der Der­bys für un­se­re An­hän­ger in­ter­es­san­ter. Und mehr Zu­schau­er sind für den Ver­ein aus wirt­schaft­li­chen Grün­den wich­tig. Auch die Jungs freu­en sich auf die vie­len Lo­kal­du­el­le“, sagt Ro­th­fuchs. Derzeit steht der SVA auf Rang vier der Tabelle. Zwar sei die Kon­kur­renz stark – „aber wenn wir al­les ab­ru­fen, ist vie­les mög­lich. Dann kön­nen wir da oben mit­spie­len, wenn wir ver­let­zungs­frei blei­ben.“
Der Vertrag mit Trainer Rothfuchs wurde bereits verlängert: "Nach Gesprächen unter den Verantwortlichen freuen wir uns bekanntgeben zu dürfen, dass unser aktueller Trainer, Frank Rothfuchs, heute um mindestens zwei Jahre verlängert hat. Die Vereinbarung verlängert sich erfolgsbezogen automatisch.", heißt es vom SVA. "Frank hat nun seit mehreren Jahren an der Entwicklung der Mannschaft erfolgreich mitgewirkt und diesen Weg wollte der Verein unbedingt mit seinem aktuellen Trainer weiterführen, deswegen bestand kein Grund zur Veränderung auf dieser Position. Wir freuen uns diese wichtige Personalie frühzeitig geklärt zu haben und blicken zuversichtlich in die Zukunft. Auf dass es bald wieder los geht."





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. Februar 2021

Aufrufe:
610
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03