Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Bigvava bleibt Coach in Blickweiler    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. Januar 2021

Mit nur einem Punkt aus sieben Spielen steckt die SG Blickweiler-Breitfurt im Abstiegskampf der Landesliga Ost. Auch bei der SG befasst man sich in Zeiten der coronabedingten Saisonunterbrechung aber mit der Planung für die neue Saison 2021/2022. "Erfreuliche Nachrichten im neuen Jahr! Nach längeren Gesprächen können wir verkünden, dass das Trainerteam für die kommende Saison 2021/2022 bestehen bleibt. Unser langjähriger Coach Melori Bigvava wird auch in der kommenden Saison weiterhin an der Seitenlinie stehen. Unterstützt wird er dabei von Torsten Kühnreich, der die Position als Co-Trainer im Sommer 2020 übernommen hat.", heißt es vom Verein.
In der laufenden Spielzeit hatte die SG mit argen Verletzungssorgen zu kämpfen: "Aufgrund von einer langanhaltenden Verletzungsmisere und der missglückten Corona-Saison, hofft man das man bei Re-Start der Liga wieder aus dem vollen schöpfen kann. Einige Spieler aus der Jugend sind ab der Winterpause für den aktiven Kader spielberechtigt. Zudem sind auch Spieler wie Gökhan und Özhan Ciceki (beide Kreuzbandriss) wieder auf bestem Wege der Genesung. Für die kommende Saison bleibt auch der Kader erhalten. Bisher kann man den Abgang von Nico Vockenberg vermelden, der mit sofortiger Wirkung zu seinem Heimatverein, dem FC Bierbach zurückkehrt.", heißt es. "Leider ist derzeit aufgrund der Corona-Pandemie nicht an Training oder Spiele zu denken. Gespannt hofft man auf die Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebes. Über allem steht aber natürlich die Gesundheit jedes Einzelnen."





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Januar 2021

Aufrufe:
1507
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
gast (PID=11992)schrieb am 26.01.2021 um 10:21 Uhr
Das verstehe mal wer will und kann Die Zeit von Bigi ist doch abgelaufen Kühnreich wird da bald übernehmen
 
 5  
 15

Uwe K.  (PID=5892)schrieb am 29.01.2021 um 19:51 Uhr
Lieber Herr Gast, ich hab mir noch eine gute Idee 💡 du hast ja schon ein wenig Zeit für das Wochenende und dann würde ich dich gerne bitten nochmal nachdenken darüber. Wenn der Kühne übernehme dann ist alles auf den Bauch gefall und eine Süperflop. Die Pumpe
 
 12  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 3. März 2024 ganztägig22. Spieltag (18er) // 18. Spieltag (16er)  
Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   
So 10. März 2024 ganztägig23. Spieltag (18er) // 19. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03