Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Göktas bleibt langfristig beim FVB    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 22. Dezember 2020

Der FV Biesingen steht mit 11 Punkten auf Rang sieben der unterbrochenen Bezirksliga Homburg. Auch beim FVB steht schon die Planung der kommenden Saison im Fokus, wie der Verein in einer Pressemitteilung erklärte: "Trotz Corona stehen auch beim FV 1919 Biesingen die Räder nicht gänzlich still. Die spielfreie Zeit wurde in den letzten Wochen dazu genutzt sich intensiv mit der aktuellen sportlichen Situation zu beschäftigen. Erster Ansprechpartner von Seiten des Vorstandes war natürlich Trainer Necmi Göktas, der nun schon seit dem 1. Juli 2018 die sportlichen Geschicke der aktiven Mannschaften leitet. Alle Beteiligten waren sich von vornherein einig die Zusammenarbeit zu intensivieren und zu verlängern. Da die Rahmenbedingungen von Seiten des Vereins mit der Sanierung des Kunstrasens mit dem ökologisch nachhaltigen Korkgranulat und der für einen Bezirksligisten perfekten technischen Voraussetzungen keine Wünsche übrig lassen und der Verein mit der bisherigen Arbeit des Trainer hochzufrieden ist, waren alle beteiligten überein gekommen den Vertrag nicht nur über die in den letzten Jahren übliche Zeitspanne von einen Jahr sondern den Vertrag gleich bis zum 30. Juni 2023 zu verlängern.", heißt es von Seiten des FVB.
Der FVB begründet seine Entscheidung für die langfristige Vertragsverlängerung ausführlich: "Der FV 1919 Biesingen ist Trainer Necmi Göktas auch zu großem Dank verpflichtet, so hat er die Mannschaft im Sommer 2018 übernommen als viele die Mannschaft vor der Saison als Abstiegskandidat handelten. Doch schnell erkannte man die Handschrift des Trainers und das Team wurde am Ende mit herzerfrischendem Angriffsfußball Tabellendritter.", blickt man auf die vorletzte Saison zurück. "Das Fußballjahr 2019/2020 begann dann mit einem etwas holprigen Start, bei dem das Team zu Beginn einige unnötige Punkte liegen ließ. Erst im Herbst fand man den Rhythmus und feierte bis zum Beginn der Pandemie elf Siege in Folge. Wäre der Abbruch nicht erfolgt, wer weiß wie die Saison geendet hätte.", heißt es vom Bezirksligisten.
"Das gleiche Malheur passierte auch in diesem Jahr, aber auch aktuell fand man wieder rechtzeitig die Spielfreude und gewann in den letzten Wochen wichtige Spiele, so dass man auch in dieser Saison die Hoffnung auf einen vorderen Tabellenplatz noch nicht aufgegeben hat, wenngleich aktuell keiner weiß wann überhaupt wieder gespielt werden kann. Insbesondere war auch der Einzug in das Saarlandpokalachtelfinale 2018 einer der größten Erfolge in der jüngeren Vereinsgeschichte, welcher eng mit unserem jetzigen Trainer verbunden ist. Die Mannschaft spielte gerade im Pokal auch im letzten und in diesem Jahr bei den Abendspielen unter Flutlicht herzerfrischenden Angriffsfußball, was vor allem die einheimischen Zuschauer wieder vermehrt in den Günter-Müller-Sportpark zog. Auch erhielten wir aus dem ganzen Saarland viel Anerkenntnis für unsere Leistungen gegen höherklassige Vereine. Die Außendarstellung des Vereins hat sich seit der Verpflichtung von Necmi Göktas enorm zum Positiven gewandelt. Auch selbstverständlich war es für Necmi Göktas während der spielfreien Zeit auf sein Salär zu verzichten. Dies zeigt auch die Verbundenheit zum Verein und gerade deswegen freuen wir uns die Zusammenarbeit mit diesem tadellosen Sportsmann für weitere zwei Jahre fortsetzen zu können.", so der Verein.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 22. Dezember 2020

Aufrufe:
1427
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03