Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: Rubeck: "Fehlt Biss und Einstellung!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 11. März 2020

Die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim legte zum Start ins neue Jahr eine Bauchlandung hin: Für den Klassenprimus folgte auf die Auftaktniederlage auf eigenem Platz gegen den SV Hellas Bildstock eine 2:4-Schlappe beim FC Palatia Limbach. Tim Pommerenke (23.) brachte die Palatia zur Pause in Front, ehe Pascal Gherram (52./FE) ausgleichen konnte. Tim Mohr (58.) sorgte für den neuerliche Führungstreffer der Hausherren, den Cyril Mario Hamann (60.) egalisierte. Carl Maximilian Blug (64.) und Tim Pommerenke (89.) entschieden die Partie aber zu Gunsten der Palatia.
„Unser Sieg war hochverdient, wir waren klar die bessere Mannschaft. Die Jungs haben die richtige Mentalität gezeigt und wieder das nötige Vertrauen zu ihrer Spielstärke gefunden“, freute sich Limbachs Trainer Patrick Gessner in der Saarbrücker Zeitung. Und SG-Trainer Peter Rubeck sagte: „Wir haben verdient verloren. Im Moment fehlen uns der Biss und die Einstellung, um das auf den Platz zu bringen, was wir eigentlich können.“ Er gab allerdings zu bedenken, dass man auch in der Vorrunde nur sieben Punkte aus den ersten fünf Partien holte.
Trotz eines Spiels weniger auf dem Konto steht der SV Bliesmengen-Bolchen nun also mit 44 Punkten einen Zähler vor der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim an der Spitze der Verbandsliga Nordost.
Während der FC Palatia Limbach schon am Freitag, den 13. März 2020 um 19:00 Uhr zur SG Thalexweiler-Aschbach reist, empfängt die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim am Sonntag, den 15. März 2020 den VfB Theley. Anstoß der Partie ist um 15:00 Uhr in Ballweiler.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. März 2020

Aufrufe:
1756
Kommentare:
11

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Bliestaler (PID=43092)schrieb am 11.03.2020 um 16:43 Uhr
Tja Herr Rubeck es gibt auch noch andere Mannschaften die gut Fußball spielen können mit Teamgeist und Kameradschaft und nicht eine zusammen gewürfelte Söldnertruppe wie sie eine haben. Zum Glück kann man sich die Meisterschaft nicht mit Geld kaufen so wie sie es bevorzugen. Auch dann noch Leistungsträger auf der Bank zu lassen nur weil sie im Sommer den Verein verlassen passt perfekt zu ihrem Ego. Ich würde sie gerne mal in einem Verein sehen wo keine Kohle dahinter steckt ob sie dann immer noch Erfolg hätten. Aber ich glaube bei ihrem Verhalten auf dem Platz wäre das Thema schnell erledigt und sie hätten keine Spieler mehr bei ihrer Umgangsweise.
 
 2  
 4

IGB (PID=1425)schrieb am 11.03.2020 um 19:34 Uhr
Gibts dieses Forum auch noch ohne Nörgelei? Muss man solche Beiträge freigeben?
 
 2  
 4

SCB-Onlineschrieb am 11.03.2020 um 21:03 UhrPREMIUM
Wir haben dieses Thema ja schon mehrfach ausgiebig diskutiert. Wir können doch nicht selektiv Beiträge sperren weil sie subjektiv „Nörgeleien“ enthalten. Und nochmal: Das ist kein exklusives Problem auf SCB-Online: Bei jedem Bericht über ein Spiel des FC Bayern München auf egal welcher Sportwebseite wird doch auch „genörgelt“. Das sieht zumindest die eine Seite so, die andere nicht... Genau genommen ist Dein Kommentar ja auch eine „Nörgelei“. Bitte kontaktiere unsere Administratoren am besten telefonisch, wenn Du Fragen zu diesem Thema hast. Unsere Kontaktdaten findest Du im Impressum.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Kritiker (PID=42426)schrieb am 12.03.2020 um 00:33 Uhr
Nörgeleien sind ja nicht so schlimm und können auch gerne freigegeben werden. Aber leider werden auch immer Angriffe gegen eine oder mehrere Personen veröffentlicht. Gut, solche Kommentare steigern die Klicks, deswegen werden sie wohl geduldet... Leider wird die Kommentarfunktion hier nicht mehr für das genutzt, für das sie eigentlich erstellt wurde. Anstatt informative Diskussionen zu führen, wird hier nur noch auf Personen eingedräscht. Schade, dass es soweit gekommen ist...
 
 2  
 4

SVW (PID=62480)schrieb am 12.03.2020 um 05:38 Uhr
SCB steht eben auch für Schandmaul Community. Niveau Unterste Schublade ...
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 12.03.2020 um 07:12 UhrPREMIUM
Nehmen wir doch als Beispiel den obigen Kommentar: Ist das eine Kritik, eine Nörglei oder eine Beleidigung? Wir müssten ja jeden Kommentar stundenlang inklusive der Hintergründe prüfen und bewerten um das zu entscheiden und dann würde noch immer darüber diskutiert, warum wir denn die Meinungsfreiheit einschränken und Zensur betreiben. Ich verstehe, dass das Thema viele User beschäftigt aber ich verstehe eines nicht: Wir bieten immer wieder an mit Euch persönlich über das sehr komplexe Thema zu sprechen und Lösungen zu suchen, weil unser System sicherlich nicht perfekt ist. Wenn man uns dann aber lieber als Schandmaul-Community beleidigt (?) ist man vielleicht auch Teil des Problems und nicht der Lösung. Wir sind weiter offen für konstruktive Zusammenarbeit mit Usern die wirklich an einer Verbesserung interessiert sind.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Gast (PID=3789)schrieb am 12.03.2020 um 08:01 Uhr
Ich denke es gibt ein freies Meinungsäußerungsrecht in bestimmten Grenzen, dann gibt es das Recht/Möglichkeit wenn man diese Plattform abwürdigt, dieser einfach nur fern zu bleiben!!! Weiterhin denke ich, dass Peter Rubeck von solchen Beiträgen lebt, denn das gefällt diesem Menschen. Was hier gesagt wird ist ja auch fast immer korrekt und beschreibt ihn ganz gut. Also fernbleiben oder akzeptieren und die Plattform ist super, ohne den Saaramateur ist das die einzige Quelle um noch Infos zu bekommen, Fupa ist eher ganz schwach Weitermachen Jungs - davon lebt die Einrichtung und Peter Rubeck leider auch, wer spricht neben dem Fussball schon von ihm?
 
 2  
 4

Jürgen Weberschrieb am 12.03.2020 um 08:48 UhrPREMIUM
Also hier unserem Team "Klicks erhaschen" vorzuwerfen und dadurch mögliche Beleidigungen und Anfeindungen durchzuwinken, ist unterste Schublade. Es gibt für Klicks "KEINE GELD", da diese Plattform darauf verzichtet. Lediglich einige Sponsoren aus der Gegend, die diese Seite unterstützen, werden am oberen Rand angezeigt. Also benehmt euch und hört auf, dieser Plattform irgendetwas in dieser Richtung zu unterstellen. Die Zeit, die wir aufwenden, klauben wir von unserer Freizeit um den WAHREN Nutzern die Informationen geben zu könne, die für den Großteil wichtig sind. Vor allen geht dieser Post an die vielen anonymen Poster, die nicht den Arsch in der Hose haben, ihren Müll öffentlich - als mit seinem Realnamen - zu Posten.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Topverein (PID=6630)schrieb am 12.03.2020 um 10:41 Uhr
Manches ist Hetze, manches ist Nörgelei. Das sieht man ja auch und da muss man nicht viel drauf geben, denn solche Leute gibt es immer. Wobei hetze anstandslos ist. Jedoch aus Emotionen sich mal aufregen über diverse Dinge und seine Meinung sagen, empfinde ich als ganz normal. Zum Beispiel: Was Bawewo und Peter Rubeck betrifft hier, trifft zu 99% zu. Es ist und bleibt ein Verein, der nur durch seine finanziellen Mittel Spieler werben kann und nicht durch sein tolles Vereinsleben. Wüsste nicht wer sich das sonst antut. Peter Rubeck mag ein erfolgreicher Trainer sein, aber wie schon erwähnt, ohne Geld geht gar nichts und jeder Verein wurde (fast) zu Grunde gerichtet. Von seiner menschlichen Art und Weise braucht man glaube ich erst gar nicht Anzufangen. Also auch hier, wüsste nicht wer sich das antut. Von daher ist das Thema für mich erledigt. @scbonline und @Marc Schaber, eure Seite finde ich klasse. Die (meisten) Infos sind gut und sehr informativ. Alle können froh sein, eine solche Seite noch zu haben für die unteren Klassen. Von daher weitermachen und sich nicht beirren lassen von ein paar Amateuren. Ihr macht das super!
 
 2  
 4

Kritiker (PID=42426)schrieb am 12.03.2020 um 11:40 Uhr
Dass die Betreiber dieser Seite einen riesen Zeitaufwand haben, ist denke ich den meisten hier bewusst. Da ich selbst mal eine ähnliche Internetpräsenz, nur mit einer erheblich kleineren Reichweite, betrieben hatte, weiß ich die Arbeit von euch zu schätzen und möchte euch auch hiermit für eure Arbeit loben. Dass man aber eine Beleidigung/Anfeindung gegenüber einer Person/mehreren Personen nicht von einer Kritik/Nörgelei unterscheiden kann und erstmal stundenlang prüfen müsse, erschließt sich mir nicht so ganz. Meinungsfreiheit schön und gut, jedoch glaube ich kaum, dass die ganzen Anfeindungen hier zu sehen seien, wenn die Verfasser solcher Kommentare sich nicht im Schutze der Anonymität befinden würden. Leider ist dies in Deutschland aber auch rechtens. Wie gesagt, bin ich persönlich voll des Lobes für eure Arbeit und bin euch auch sehr dankbar, dass es dieses informative Forum gibt. Jedoch würde ich euch raten einige Kommentare vor dem Veröffentlichen 2-3x durchzulesen, den Kommentar innerlich kurz zu reflektieren und euch in die Person, die namentlich angegangen wird zu versetzen. Dies ist auch schon mein einziger Kritikpunkt an der Seite.
 
 2  
 4

Frage (PID=3789)schrieb am 12.03.2020 um 15:57 Uhr
@Bliestaler: Weißt du überhaupt wieso einige Spieler gegen Limbach nicht gespielt haben? Oder hast du eine sichere Quelle die belegt dass der Grund für P.R. Spieler auf die Bank zu setzen, den Hintergrund hat, dass der Spieler den Verein verlässt.
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03