Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
Masters: Tickets zu „Horrorpreisen“    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 28. Januar 2020

Der Saarländische Fußballverband (SFV) hat festgestellt, dass auf Online-Plattformen Tickets für das Masters am kommenden Sonntag, den 2. Februar 2020 in Saarbrücken zu horrenden Preisen angeboten werden. Nun reagierte der SFV auf den sich ausbildenden Ticket-Zweitmarkt: "Der SFV weist darauf hin, dass er die betreffenden Personen wegen Verstoßes gegen die Allgemeinen Ticket-Geschäftsbedingungen (§ 6 ATGB) strafrechtlich verfolgen wird. Es drohen Vertragsstrafen bis zu 2.500 €. Der SFV wird die Personen außerdem für das Volksbanken-Masters und zukünftige Veranstaltungen des Verbandes sperren. Der Saarländische Fußballverband weist darauf hin, dass auch in diesem Jahr die Einnahmen aus dem Ticket-Verkauf vom Verband und den Volksbanken wohltätigen Zwecken zur Verfügung gestellt werden.", heißt es in einer Pressemitteilung des SFV.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Januar 2020

Aufrufe:
1324
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
lich (PID=2450)schrieb am 28.01.2020 um 16:35 Uhr
Ist denn festgeschrieben, dass die Tickets Personengebunden sind? Ansonsten sehe ich da schlechte Karten
 
 2  
 4

Bommer (PID=17)schrieb am 28.01.2020 um 18:51 Uhr
Genau richtig vom SFV. Hoffentlich werden möglichst alle schwarzen Schafe erwischt die sich hier eine goldene Nase verdienen wollten. Es ist nämlich eine Frechheit für alle die gerne hingehen würden und keine Karten bekommen haben bzw jetzt nur die Möglichkeit haben von geldgeilem Abschaum überteuerte Tickets zu erwerben. Damit es zu keinen Missverständnisse kommt ich beziehe mich auf diejenigen die hier Profit rausschlagen wollen. Diejenige die kurzfristig verhindert sind und ihre Tickets für den Einkaufspreis verkaufen natürlich nicht.
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03