Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
Niederbexbach holt sich Stadtmeisterschaft    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 20. Januar 2020

Auch in Bexbach wurden die Stadtmeisterschaften der Fußballer ausgespielt. Am Ende konnte sich der Bezirksligist des SV Niederbexbach mit 8:7 im Siebenmeterschießen gegen den FV Oberbexbach durchsetzen. Der FVO führt kurz vor dem Ende der Partie mit 5:3, der SVN schaffte aber die Wende und den 5:5-Ausgleich.
Der SVN konnte damit den Titel aus dem Vorjahr verteidigen: „Es war holprig. Wir hatten nicht die gewünschte Dominanz aus dem Vorjahr gezeigt. Im ersten Spiel gegen Frankenholz kam auch etwas Glück dazu. Für mich war der FV Oberbexbach die spielerisch beste Mannschaft. Aber natürlich war auch unsere Moral klasse, kurz vor Schluss noch einen Zwei-Tore-Rückstand aufzuholen“, sagte der Niederbexbacher Trainer Dirk Lang in der Saarbrücker Zeitung.
„Natürlich waren die beiden späten Gegentreffer etwas ärgerlich. Ich will aber ganz klar das Positive mitnehmen. Vor dem Turnier hat keiner daran geglaubt, dass wir ins Finale kommen“, meinte FVO-Coach Frank Kiefer. „Es war ein faires und spannendes Endspiel – ohne Klopperei. Meine Mannschaft hat ein Riesenspiel gemacht. Wir konnten uns von Spiel zu Spiel steigern. Wir freuen uns über Platz zwei – das war für uns in diesem Sinne keine Niederlage.“
Den Titel bei den AH-Teams sicherte sich der SV Höchen durch einen 8:2-Finalsieg gegen den SV Niederbexbach.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. Januar 2020

Aufrufe:
1619
Kommentare:
5

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Fussball Fan (PID=25350)schrieb am 21.01.2020 um 06:54 Uhr
Niederbexbach muss ja diesen Titel holen...momentan geben die ja das meiste Geld am Höcherberg für ihre Mannschaft aus..Hochmut kommt vor dem Fall ihr Niederbexbacher ;) Die DJK Bexbach war klar die grösste Überraschung, die Junge Mannschaft hat spass gemacht.
 
 2  
 4

Beobachter (PID=17796)schrieb am 21.01.2020 um 16:28 Uhr
@Fussball Fan: Das sind ganz schöne große Behauptungen, worauf stützen Sie ihre Aussage? Ich kenne die Strukturen des SV Niederbexbach ziemlich gut, und bin mir da ziemlich sicher dass da nicht mit Geld um sich geworfen wird! Oder ist das der Neid der da aus Ihnen spricht weil es mal bei dem kleinen "Dorfverein" einigermaßen läuft!? Vielleicht mal Gedanken darüber gemacht dass die Spieler dort spielen aus Kameradschaft?? Oder ist es Zufall dass da zu 95% nur Spieler aus der Bexbacher Region spielen?? Die teilweise schon fast Ihre ganze Fussballerische Vergangenheit miteinander gespielt haben... Nur weil andere Vereine in der Region das nicht hinbekommen...muss man sich so Sprüche anhören von einem "Fan"^^ In diesem Sinne :)
 
 2  
 4

Jürgen Hans (PID=4572)schrieb am 22.01.2020 um 01:02 Uhr
Sehr Geehrter Beobachter, Sollten Sie die Strukturen beim SV Niederbexbach kennen, wüssten Sie das ein Dominik Backes, ein Pascal Staat uvm nicht nach Niederbexbach gewechselt sind weil die Luft dort so gut ist... Ein Herr Westrich, ich glaube so heisst der gute Mann, hat recht viel Geld Investiert das einige Spieler überhaupt das Trikot überziehen... Also lieber Beobachter, gehen Sie lieber nochmal ihre Internen Struckturen durch ;)
 
 2  
 4

Beobachter (PID=17796)schrieb am 23.01.2020 um 16:09 Uhr
Hallo Herr Jürgen Hans, ich kenne sowohl die Strukturen als auch die genannten Spieler selbst sehr gut! Es gibt tatsächlich einen Mann Namens Westrich in Niederbexbach. Aber wenn Sie jetzt wirklich davon ausgehen dass dieser ein heiden Geld ausgibt um Spieler nach Niederbexbach zu locken sind sie wirklich total auf dem Holzweg :) Einig sind wir uns wohl in dem Punkt dass es in jedem Verein ein gewisses Handgeld gibt aber die Behauptung dass es in Niederbexbach einen ganzen Haufen davon gibt ist doch sehr gewagt. Wenn Sie den Verein nur annähernd kennen würden würden Sie eine solche Behauptung nicht mal ansatzweise in erwägung ziehen. Aber es lässt sich ja immr leicht reden von außen^^ Naja will ja hier keinen Shitstorm lostreten, aber viellicht sollte man sich vorher mal Gedanken machen bevor man irgendwelche Behauptungen aufstellt.
 
 2  
 4

Jürgen Hans (PID=25350)schrieb am 27.01.2020 um 07:48 Uhr
Guten Morgen Betroffene Hunde Bellen.. Wenn Sie meine Beitrag gelesen hätten, wüssten Sie das ich weder von allen Spielern rede noch von einer Höhe der Zuwendungen... Fakt ist, ohne Geld geht in den unteren Klassen leider nixmehr, und zur Zeit ist der SVN der Zahlungswilligste Verein in Bexbach... mehr habe ich nicht geschrieben.. Und glauben Sie mir, ich habe mir sehr wohl Gedanken gemacht über das was ich hier Schreibe bzw behaupte.! Und ob Sie einen "Shitstorm" lostreten oder nicht, ist mir Herzlich egal.. die Wahrheit ist manchmal Hart, bleibt aber Wahr ;) Gruss nach Niederbexbach
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 15. Juli 2024  -  21. Juli 2024 Blieskastler Stadtmeisterschaft  (Blieskastel)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03