Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SF Reinheim - SCB

Spielpaarung:
SF Reinheim - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2005 / 2006
Ergebnis:
5:1
Spieldatum:
19.11.2005
Torschützen:
1:0, 4:1 J. Buschmann (4., 60.)
2:0 M. Hess (14.)
3:0 H. Gruber (18.)
3:1 D. Dattge (32./FE.)
5:1 S. Ruth (70.)
Aufstellung:
Tor: Robert Harder; Feld: Joschi (Werner Toussaint), Markus Grötsch, Nille (Steffen Noserke), Simon Kiefer, Daniel Bartmann, Schulle (Dirk Schulz), Alex Wenzel, Peter Pusse, Michael Pulver, Maik Wieczorek; Dirk Dattge, Dirk Schreiner und Matthias Schößer.
Bericht:
Wie in den vergangenen Jahren gab es für den SCB auch in dieser Spielzeit in Reinheim nichts zu holen. Zu viele Nachlässigkeiten ermöglichten den Hausherren eine einfache Spielerei. Vor allem die erste halbe Stunde glich einem Trainingspiel, bei dem man dem Gegner einfach zu viel Platz ließ.


Das 1:0 für die SF Reinheim


Reinheim bedankte sich in Form von drei Toren und zog sich im Anschluss in die eigene Hälfte zurück. Nun musste der SC die Initiative ergreifen. Zuerst hatte Schulle eine gute Chance, scheiterte aber am guten Schlussmann der Heimelf. Etwas Hoffnung brachte ein von Dirk Dattge verwandelter Foulelfmeter, nachdem zuvor der viel arbeitende Michael Pulver zu Fall gebracht wurde.


Das 2:0 für die Sportfreunde...


Kurz vor dem Pausenpfiff kam Maik gefährlich vor das Tor der Sportfreunde, vergab jedoch aus spitzem Winkel. Dies änderte aber nichts daran, dass Reinheim mit einer verdienten 3:1 Führung in die Pause ging; allerdings war aus Blieskasteler Sicht der Zug noch nicht abgefahren.


...das 3:0 machte den Fehlstart perfekt


Der Gast aus Blieskastel versuchte an die letzten Minuten vor der Pause anzuknüpfen, doch zunächst stand Reinheim gut und blieb durch schnelle Gegenangriffe selbst gefährlich. Nach einem Foul an Peter Pusse, der sich im zweiten Durchgang steigerte, kam der SCB zu einer guten Freistoßmöglichkeit.


Schlüsselszene: Pulvers Freiststoß prallt vom Innenpfosten zurück ins Feld.


Michael Pulver legte sich den Ball zurecht, doch das Glück des Tüchtigen war an diesem Tag auf Seiten der Hausherren. Alle bewunderten den schönen Freistoß, der vom Innenpfosten zurück ins Spielfeld prallte und als man immer noch am staunen war, führte der direkte Gegenzug zum entscheidenden 4:1; wohl die Schlüsselszene in dieser Partie. Kurze Zeit später gelang Reinheim sogar noch das 5:1 nach einer Ecke. Robert Harder, wie bei den anderen Treffern, auch hier ohne Abwehrchance. In der Schlussminute hatte Michael Pulver noch die Möglichkeit zur Ergebniskosmetik, doch auch er fand kein Vorbeikommen am Reinheimer Schlussmann.

Eine bittere Niederlage des SCB, der das Spiel in der ersten halben Stunde verloren hat. Reinheim kam mit einer super Chancenauswertung auf fünf Tore und darf sich am Ende über leicht verdiente drei Punkte freuen.
Sonstiges:
Autor:
Matthias Schößer, 20.11.2005
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Matthias Schößer, 20.11.2005

Aufrufe:
1414
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 19. Juli 2021  -  25. Juli 2021Stadtmeisterschaften Aktive Blieskastel  (FC Bierbach)
 
 designed by matz1n9er © 10/03