Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Blickweiler

Spielpaarung:
SCB - SV Blickweiler
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2013 / 2014
Ergebnis:
4:2
Spieldatum:
06.10.2013
Torschützen:
0:1 Etienne Sand (16.)
1:1 Nico Vockenberg (30.)
2:1 Nico Vockenberg (52.)
2:2 Etienne Sand (54.)
3:2 Daniel Gabler (76.)
4:2 Michael Schwerdt (83.)
Aufstellung:
Tor: Marco Meyer; Feld: Peter Knoerr, Moritz Brengel, Frank Kornad, Werner Tousaint, Rouven Reinhard, Michael Schwerdt, Pascal Staudt, Felix Leroux, Philip Detemple, Marc-Oliver Klein, Daniel Gabler, Simon Kiefer, Nico Vockenberg, Daniel Fuhrmann, Dominik Neff (ETW)
Bericht:
Zweite feiert wichtigen Sieg

Beim Spiel der Reserven gab es für den SC Blieskastel-Lautzkirchen gegen den Lokalrivalen aus Blickweiler ein echtes Spitzenspiel zu bestreiten. Beide Teams schenkten sich nichts und nach 16 Minuten waren es die Gäste aus Blickweiler die durch Etienne Sand mit 1:0 in Führung gehen konnte. Die Partie blieb spannend und ereignisreich und nach 30 Minuten sorgte Nico Vockenberg für den 1:1-Pausenstand.
Auch nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch in dem Nico Vockenberg in der 52. Minute einen Freistoß direkt zum 2:1-Führungstor verwandeln konnte. Die Gäste gaben sich aber nicht auf und kamen in der 54. Minute in der Folge eines Eckballs zum 2:2-Ausgleich, der eine spannende Schlussphase einläutete. Lange blieb es beim Remis, ehe der SC in der Schlussphase den Sack zu machte: Daniel Gabler traf in der 76. Minute nach Vorarbeit durch Rouven Reinhard zum 3:2-Führungstor für den SC, ehe Michael Schwerdt in der 83. Minute für die Entscheidung zu Gunsten des SC sorgte und zum 4:2-Endstand traf.
Unterm Strich ein verdienter Heimerfolg des SC, der in einer durchaus sehenswerten Partie am Ende den längeren Atem hatte und wichtige drei Punkte einfährt.
Autor:
Marc Schaber, 6. Oktober 2013
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 6. Oktober 2013

Aufrufe:
432
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  
 
 designed by matz1n9er © 10/03