Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SCB - SVG Bebelsh.-W.

Spielpaarung:
SCB - SVG Bebelsh.-W.
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2012 / 2013
Ergebnis:
3:2
Spieldatum:
05.08.2012
Torschützen:
1:0 Benjamin Schwarz (5.)
2:0 Yannik Moschel (13.)
2:1 Admir Ramic (45. + 1.)
3:1 Benjamin Schwarz (77.)
3:2 Marco Weissmann (84.)
Aufstellung:
SC Blieskastel-Lautzkirchen: Tor: Robert Harder; Feld: David Klingen (69. Simon Kiefer), Christian Müller, Matthias Meyer, Michael Weber, Maurice Agyei, Yannik Moschel (76. Tobias Schuler), Peter Pusse, Philip Detemple, Benjamin Schwarz (81. Dominik Herzog), Hubert Gärlipp

SVG Bebelsheim-Wittersheim: Tor: Eric Lonsdorf, Hendrik Simon, Sven Keipert, Tim Hoffmann, Benedikt Klein, Zymeri Ariamit, Admir Ramic, Marco Weissmann, Andreas Simon (63. David Soler Close), Mirko Fuchs (80. Damir Milatovic), Steffen Haßler
Bericht:
SC mit knappem Heimerfolg

Im ersten Saisonspiel erwischte der SC Blieskastel-Lautzkirchen einen guten Start in die neue Spielzeit 2012/2013 und schon nach fünf Minuten war es Peter Pusse, der sich im Mittelfeld durchsetzen konnte und 18 Meter vor dem Tor zum Abschluss kam. SVG-Keeper Eric Lonsdorf konnte den Ball nicht festhalten und so feierte Neuzugang Benjamin Schwarz einen Einstand nach Maß, als er die Kugel über die Linie beförderte. In der Folge zeigte sich der SC engagiert und wurde belohnt, als Yannik Moschel nach 13 Minuten einen Ball mit einer schönen Direktabnahme zum 2:0 in die Maschen des SVG-Tore drosch. Der SC hatte in der Folge die Chancen die Partie frühzeitig zu entscheiden, ließ diese aber auf der Strecke. Die Partie verflachte nun mehr und mehr und auch wenn die SVG offensiv kaum gefährlich war konnte Admir Ramic mit dem Pausenpfiff eine Abstimmungsschwierigkeit in der SC-Defensive zum 2:1-Anschlusstreffer ausnutzen und mit dem Pausenstand die Partie erneut spannend machen.





Nach dem Seitenwechsel kam die SVG immer besser ins Spiel und die Hausherren hatten in der Defensive große Mühe. Eine Riesenchance der SVG nach 53 Minuten blieb aber auf der Strecke. Im Gegenzug war es SC-Neuzugang Maurice Agyei, der die Chance zur Vorentscheidung für den SC auf der Strecke ließ. Die Partie wurde nun hitziger und ruppiger und Schiedsrichter Ralf Pfeiffer aus St. Ingbert hatte alle Hände voll zu tun. Nach 77 Minuten dann die Erlösung für den SC, als Benjamin Schwarz in seinem ersten Pflichtspiel für den SC erneut richtig stand und den Ball zum 3:1 über die Linie drückte. Noch war die Partie aber nicht entschieden kam die SVG doch nochmals auf: Marco Weissmann bestrafte den erneut nachlässigen Gastgeber nach 84 Minuten mit dem 2:3 und sorgte für viel Spannung. Die Schlussphase wurde weiter intensiv geführt, am Ende brachte der SC die knappen Führung beim eigenen Sportfest aber über die Runden, auch wenn die eine oder andere strittige Situation für viel Aufregung sorgte.





Am Ende steht ein nicht unverdienter SC-Erfolg, die SVG wird sich aber ärgern, ließ man doch zum Einen im zweiten Durchgang viele hochkarätige Chancen auf der Strecke, zum Anderen zeigte man sich in der Anfangsphase fahrig, was die Hausherren bestraften. Am Ende darf man sich beim SC über einen Sportfest-Heimerfolg freuen, der sich aber als hartes Stück Arbeit entpuppte.
Autor:
Marc Schaber, 5. August 2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. August 2012

Aufrufe:
443
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 14. April 2024 ganztägig28. Spieltag (18er) // 24. Spieltag (16er)  
So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
 
 designed by matz1n9er © 10/03