Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SG Medelsh.-Bre. - SCB

Spielpaarung:
SG Medelsh.-Bre. - SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2010 / 2011
Ergebnis:
1:5
Spieldatum:
20.11.2010
Torschützen:
0:1 Michael Pulver (32. / FE)
1:1 SG Medelsheim-Brenschelbach (45.)
1:2 Michael Lang (60.)
1:3 Werner Toussaint (67.)
1:4 Pascal Linn (78.)
1:5 Daniel Eich (89.)
Aufstellung:
Tor: Felix Bastian; Feld: Marc Schaber, Michael Weber, Felix Leroux, Pascal Berger, Daniel Eich, Werner Toussaint, Matthias Schößer, Andreas Stutz, Michael Pulver, Ilker Özdogan, Michael Lang, Pascal Linn, Michael Ziegler
Bericht:
SC feiert verdienten Auswärtssieg

Beim Gastspiel des SC in Medelsheim begannen zunächst die Gäste aus der Parr forsch und erspielten sich erste Tormöglichkeiten. Der SC brauchte einige Minuten, ehe er auf dem kleinen Kunstrasenplatz ins Spiel kam. Die Hausherren spielten engagiert und versuchten den Kombinationsfußball des SC durch viel Laufarbeit schon im Ansatz zu unterbinden. Nach und nach kam der SC immer besser in die Partie, aber erst als Michael Pulver im SG-Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht wird und Pulver den anstehenden Foulelfmeter zum 1:0-Führungstopr verwandelt sollte der Ball erstmals im Netz zappeln. Dem SC verlieh das Führungstor sichtlich Flügel, dann aber kurz vor der Pause der Schock, als die Hausherren nach einem Einwurf durch einen Distanzschuss zum Ausgleich kamen. So ging es mit einem Remis in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel zollten die Hausherren erwartungsgemäß dem hohen Tempo der ersten Halbzeit Tribut und so kam der SC zu ersten Torchancen. Nach einer Standardsituation war s dann Youngster Michael Lang, der aus dem Gewühl dem Ball zum erlösenden 2:1 ins Netz beförderte. Als nur wenig später Werner Toussaint für das 3:1 sorgte war die Partie so gut wie entschieden. Die SG hatte nun Probleme den SC zu stören und so kam es, dass Pascal Linn nach einem tollen Angriff über Michael Ziegler zum 4:1 traf. Den Schlusspunkt in einer nun einseitigen Partie setzte kurz vor dem Spielende Daniel Eich, der zum 5:1 einnetzte.
Unterm Strich ein verdienter Auswärtssieg des SC, der zwar zu Beginn der Partie ein wenig ins Wanken geriet, am Ende konnte die SG das hohe Tempo der Anfangsphase aber erwartungsgemäß nicht über mehr als 60 Minuten gehen und muss somit mit einer klaren Heimniederlage leben.
Autor:
Marc Schaber, 20. November 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. November 2010

Aufrufe:
127
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 28. Juli 2024 ganztägig1. Spieltag (18er)  
Mi 31. Juli 2024 ganztägig2. Spieltag (18er)  
So 4. August 2024 ganztägig3. Spieltag (18er) // 1. Spieltag (16er)  
 
 designed by matz1n9er © 10/03