Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SC Gresaubach - SCB

Spielpaarung:
SC Gresaubach - SCB
Mannschaft:
C-Mädchen
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
7:1
Spieldatum:
29.05.2010
Torschützen:
1:0 SC Gresaubach (1.)
1:1 Caroline Ames (10.)
2:1 SC Gresaubach (15.)
3:1 SC Gresaubach (24.)
4:1 SC Gresaubach (32.)
5:1 SC Gresaubach (51.)
6:1 SC Gresaubach (65.)
7:1 SC Gresaubach (69.)
Aufstellung:
Tor: Karina Waletzke; Feld: Natascha von Gries, Carla Martin, Michèle Jann, Jana Kouptsidis, Majda Masinovic, Caroline Ames, Tanja Becker, Nicole Schimke, Justine Zaki, Henrike Geith, Gesa Konz
Bericht:
Auswärtsspiel beim Meister

Am Freitag ging es zum Auswärtsspiel nach Limbach Schmelz zum designierten Meister des SC Gresaubach. Schon in der ersten Minute mussten die Mädchen durch fehlende Zuordnung das 0:1 hinnehmen. Das 1:1 in der 10. Minute durch Caroline Ames sorgte für die schnelle Antwort des SC. Nach einem Zweikampf an der Mittellinie bringt Caroline Ames den Ball vor das Tor des SCG, der Ball springt auf und geht über die Torhüterin des SCG in Tor. In der 15. Minute dann der nächste Dämpfer. Nach einem Alleingang durch die Mitte trifft Gresaubach zum 2:1. Das Spiel ging bis auf wenig Entlastung nur in eine Richtung und zwar auf das Tor unserer Mädels. Das 3:1 in der 24. Minuten resultierte aus einem Pass von Außen welcher dann in der Mitte verwertet werden konnte und das 4:1 in der 32. Minute nach einer Ecke stellte den Halbzeitstand her.
Auch in der zweiten Halbzeit blieb der Meister weiter dran und machte sehr viel Druck. Unsere Mädels waren weiterhin sehr bemüht, dem SC gelang es aber nicht den Ball gefährlich vor das gegnerische Tor zu bringen. Das Offensivspiel des SC hakte, was auch an den sehr kurzen Platz lag, der das SC-Spiel über außen sehr beeinträchtigte. So mussten die SC-Mädels das 5:1 in der 51. Minute hinnehmen. Zum Abschluss traf Gresaubach noch zum 6:1 und zum 7:1 jeweils nach Alleingängen ab der Mittellinie.
Der meister der Saiosn 2009/2010 steht somit fest: Der SC Gresaubach holt den Titel. Der SC gratuliert zur verdienten Meisterschaft ohne Punktverlust und mit starken 112:4 Toren. Drei der vier Gegentore haben allerdings die SC-Mädels erzielt.

Nach Rücksprache mit der SG Lautenbach und dem Klassenleiter findet das ausgefallene Auswärtsspiel gegen Lautenbach am Freitag, den 04. Juni 2010 um 17:30 Uhr in Führt statt. Da heißt es nochmal auf die Tube drücken und drei weitere Punkte einfahren bevor es am Samstag, den 05. Juni 2010 nach Niederlinxweiler zum Tag des Mädchenfußballs geht.
Autor:
Marc Schaber, 31. Mai 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. Mai 2010

Aufrufe:
16
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  
 
 designed by matz1n9er © 10/03