Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SCB - TuS Rubenheim

Spielpaarung:
SCB - TuS Rubenheim
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
4:2
Spieldatum:
14.03.2010
Torschützen:
0:1 Jan Büchle (16.)
1:1 Christian Knoch (34.)
2:1 Andreas Stutz (53.)
3:1 Daniel Eich (57.)
4:1 Martin Glasner (79.)
4:2 Volker Heubusch (80.)
Aufstellung:
Tor: Matthias Schößer; Feld: Marc Schaber, Werner Toussaint, Pascal Berger, Daniel Eich, Dominik Herzog, Michael Schwerdt, Steffen Thielen, Andreas Stutz, Andreas Maier, Martin Glasner, Christian Knoch, Roman Klingen, Sven Sandmeyer
Bericht:
SC feiert verdienten Heimerfolg

Im Spiel gegen den TuS Rubenheim hatte der SC noch etwas gut zu machen, fügte Rubenheim dem SC doch im Hinspiel die erste Saisonnierlage zu. Nun würden auf dem großen Kunstrasen in Blieskastel die Karten neu gemischt und die Hausherren übernahmen sofort das Ruder. Gleich zwei Mal hatte der SC die Chance zur frühen Führung scheiterte aber kanpp. Dann kam es wie es kommen musste: Eine Standardsituation und ein Abstimmungsproblem in der SC-Defensive brachten den TuS zur schmeichelhaften 1:0-Führung. Blieskastel zeigte sich nach dem Rubenheimer Treffer zunächst geschockt und zeigte Schwächen im Spielaufbau, nach einigen Minuten war Blieskastel aber wieder voll da und stürmte auf das TuS-Gehäuse. Der Ausgleich schien nur eine Frage der Zeit und es war hochverdient als Christian Knoch per Freistoß zum 1:1 traf. Der Sc hatte nun klar Oberwasser, bis zur Pause gelang aber trotz zahlreicher Chancen kein weiterer Treffer.
Nach dem Seitenwechsel spielte dann endgültig nur noch der SC und so war es hochverdient als Andreas Stutz einen sehenswerten Angriff zum 2:1 abschloss. Daniel Eich erhöhte wenig später sogar auf 3:1, bevor Martin Glasner eine von vielen SC-Chancne in dieser Phase zum 4:1 verwandelte. Die Partie war nun entschieden und hatte nur noch zwei Aufreger zu bieten. Zunächst traf Rubenheim zum Anschlusstreffer, bevor Martin Glasner mit Gelb-Rot des Feldes verwiesen wurde.
Am Ende blieb es bei einem verdienten 4:2-Erfolg des SC, der bei konsequenterer Chancenauswertung hätte höher ausfallen können. Trotzdem sammelte der SC wichtige Punkte im Titelrennen.
Autor:
Marc Schaber, 14. März 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. März 2010

Aufrufe:
1279
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. August 2021 ganztägig1. Spieltag 16er-Ligen  
Mi 11. August 2021 ganztägig1. Runde Saarlandpokal  
So 15. August 2021 ganztägig2. Spieltag 16er-Ligen  
 
 designed by matz1n9er © 10/03