Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Altstadt schockt Biesingen - SGH freut sich    [Ändern]

 An Halloween ging es in der Bezirksliga Homburg mächtig rund: Der SV Altstadt schlägt den FV Biesingen mit 2:1 während die SG Hassel mit 5:0 beim FC Palatia Limbach II gewinnt und dem strauchelnden FVB auf die Pelle rückt. Im Abstiegskampf kann der FC Viktoria St. Ingbert II einen 5:1-Auswärtssieg beim SV Beeden wichtige Punkte sammeln. Alle Spiele und Tore auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 31. Oktober 2021

Pünktlich zu Halloween stand der 13te Spieltag in der Bezirksliga Homburg auf dem Programm. Die Fans freuten sich auf spannende Spiele und waren gespannt, welchen Teams es gruseln würde…



SV Bliesmengen-Bolchen II
FSG Parr-Altheim


 
3:3
(1:2)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 N. Gimbel (3.)
1:1 F. Schwarz (30.)
1:2 M. Sandmeier (32.)
2:2 N. Offermanns (47.)
2:3 M. Wolf (53. / FE)
3:3 Eigentor (86.)


Schiedsrichter: Waldemar Ignatzy
SV Bliesmengen-Bolchen II: T. Munz - P. Gauer - N. Hoffknecht - P. Leidinger - M. Schütz - T. Bickelmann - J. Gabriel - N. Gimbel - B. Keller - D. Nasshan - N. Offermanns; Spielerwechsel: Maxime Heblich für Benjamin Keller (76.) - Lennart Schnoor für Noah Gabriel Gimbel (68.)
FSG Parr-Altheim: N. Schunck - J. Bohr - T. Krämer - M. Sand - M. Sand - T. Krämer - M. Sandmeier - F. Schwarz - M. Schöndorf - M. Wolf - J. Federmeyer; Spielerwechsel: Rüdiger Hauck für Johannes Federmeyer (87.) - David Leroux für Marco Sandmeier (78.)



SV Kirkel
SF Reinheim


 
2:2
(1:0)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: J. Couturier (SF Reinheim / 60.)
Tore:
1:0 F. Waidner (8.)
1:1 M. Krummel (50.)
1:2 M. Krummel (65. / FE)
2:2 M. Jankovic (72.)


Schiedsrichter: Thorsten Schumann. Urbaniak
SV Kirkel: R. Schmidt - F. Brill - D. Leibrock - C. Planz - P. Schwartz - M. Schweitzer - M. Nikolic - T. Remmlinger - M. Hasanovic - M. Jankovic - F. Waidner; Spielerwechsel: Berathiben Logeswaran für Till Remmlinger (55.) - Moritz Günther für Mujo Hasanovic (55.)
SF Reinheim: L. Kaller - S. Couturier - N. Hecker - N. Wack - M. Couturier - C. Florsch - M. Hess - M. Krummel - J. Couturier - M. Ernst - M. Wieczorek; Spielerwechsel: -



FC Palatia Limbach II
SG Hassel


 
0:5
(0:2)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 J. Albrecht (10.)
0:2 E. Schön (15.)
0:3 J. Albrecht (60.)
0:4 M. Neu (78.)
0:5 A. Hank (84.)


Schiedsrichter: Patrick Bahlmann
FC Palatia Limbach II: L. Hock - T. Weinmann - B. Bubel - N. Buchheidt - S. Hinsche - D. Klaus - J. Dooley - K. Geibel - P. Schmitt - M. Ungerbühler - J. Wollny; Spielerwechsel: Cedric Henke für Simon Marius Hinsche (85.) - Alexander Graf für Dominik Klaus (60.) - Tom Müller für Phenphet Schmitt (60.) - Leon Allerding für Moritz Ungerbühler (46.) - Jakub Herus für Kevin Geibel (46.)
SG Hassel: B. Lichter - G. Giangreco - D. Kurtaj - P. Steinfels - J. Fries - A. Hank - F. Lang - J. Leonhard - M. Neu - E. Schön - J. Albrecht; Spielerwechsel: Manuel Spang für Giuseppe Giangreco (87.) - Marvin Leonhard für Julian Fries (87.) - Pascal Steinfels für Eric Schön (76.) - Oliver Bohnerth für Felix Lang (65.)



SV Beeden
FC Viktoria St. Ingbert II


 
1:5
(0:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: F. Ecker (SV Beeden / 89.)
Tore:
0:1 M. Andres (25.)
0:2 M. Thielen (60.)
0:3 T. Klein (66.)
0:4 T. Klein (69.)
1:4 P. Sutter (76.)
1:5 M. Andres (86.)


Schiedsrichter: Ralf Vollmar
SV Beeden: R. Engel - L. Baumann - M. Khan - F. Canolli - N. Ecker - H. Haidar - O. Icke - N. Meininger - P. Sutter - C. Weber - F. Ecker; Spielerwechsel: Nopphanat Yuenyan für Fathath Canolli (77.) - Björn Schultheis für Niclas Ecker (74.) - Mehmet Aksahin für Hussein Haidar (74.) - Angelo Frankreither für Colin Weber (64.)
FC Viktoria St. Ingbert II: S. Heimann - K. Lambert - B. Neupert - J. Rudolph - M. Schappert - M. Andres - B. Becker - J. Betz - M. Thielen - T. Klein - D. Menges; Spielerwechsel: Sascha Schmidt für Marius Thielen (68.)




ASV Kleinottweiler
SV Rohrbach II


 
3:2
(0:0)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 K. Zaisler (46.)
2:0 K. ZAisler (46.)
2:1 C. Abel (60.)
3:1 K. Bumpus (85.)
3:2 C. Abel (89. / FE)


Schiedsrichter: Holger Simbt
ASV Kleinottweiler: T. Kipper - S. Druschinski - M. Geimer - S. Giurdanella - K. Bumpus - J. Georg - M. Mustafov - P. Omlor - J. Schneider - M. Weimann - K. Zaisler; Spielerwechsel: -
SV Rohrbach II: S. Pültz - G. Caltagirone Amante - E. Jung - G. Tuttolomondo - F. Jung - T. Rosenberger - H. Schmelzer - A. Tuttolomondo - J. Wunn - C. Abel - D. Schweitzer; Spielerwechsel: -



SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
SC Blieskastel-Lautzkirchen II


 
5:3
(3:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 L. Thörner (7.)
2:0 M. Trompeter (11.)
3:0 M. Trompeter (26.)
3:1 C. Lück (28.)
4:1 M. Trompeter (56.)
4:2 P. Linn (60.)
4:3 C. Lück (62.)
5:3 B. Baudy (66.)


Schiedsrichter: Uwe Wolf
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen: M. Feibel - L. Degro - L. Orth - L. Thörner - P. Vogelgesang - J. Bieg - E. Jost - F. Rummel - B. Baudy - E. Hofmann - M. Trompeter; Spielerwechsel: Robert Bischof für Benedikt Baudy (85.) - Andreas Kempf für Leon Degro (73.) - Tobias Jene für Marius Trompeter (73.) - Steffen Harig für Elias Hofmann (22.)
SC Blieskastel-Lautzkirchen II: P. Nagel - S. Greff - C. Knoch - P. Niederländer - P. Linn - C. Lück - P. Rebmann - A. Rehberg - Y. Schuler - M. Schwarz - L. Witti; Spielerwechsel: Frederik Birtel für Christian Knoch (55.) - Max Rebmann für Alex Rehberg (46.)



TuS Rentrisch
SV Niederbexbach


 
1:1
(1:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 A. Zarour (!6.)
1:1 D. Backes (30.)


Schiedsrichter: Ernst Reck
TuS Rentrisch: J. Tabellion - L. Fuhl - B. Toussaint - M. Dyer Ortiz - J. Martin - M. Nicolaus - B. Popadic - S. Wagner - A. Zarour - J. Gries - C. Schneider; Spielerwechsel: Christian Evertz für Benedikt Toussaint (78.) - Jonathan Fuss für Miguel Angel Dyer Ortiz (46.)
SV Niederbexbach: P. Burger - S. Brodrick - D. Küster - J. Wentz - T. Gerwald - M. Homberg - B. Kunz - L. Schmidt - M. Weber - D. Backes - M. Rohde; Spielerwechsel: Timo Bläsius für Tobias Gerwald (65.) - Jan Mertes für Marc Weber (65.) - Pascal Bassler für Daniel Küster (46.)



SV Altstadt
FV Biesingen


 
2:1
(1:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: B. Ritter (FV Biesingen / 86.)
Tore:
1:0 S. Betz (!3.)
1:1 D. Schockies (37.)
2:1 J. Hebel (77.)


Schiedsrichter: Sascha Braun
SV Altstadt: J. Bauer - R. Herrmann - P. Herrmann - M. Rothfuchs - J. Weber - S. Betz - M. Büchler - J. Hebel - M. Petry - D. Reinhard - D. Swoboda; Spielerwechsel: Philipp Welter für Jannick Hebel (90. + 2.) - Lukas Neu für Moritz Petry (90. + 1.) - Daniel Berni für Marvin Rothfuchs (89.) - Danijel Vizec für David Swoboda (46.)
FV Biesingen: D. Blaes - R. Knies - A. Kral - B. Ritter - S. Becker - H. Göktas - C. Hußong - L. Scheller - D. Schokies - L. Bur - L. Meskine; Spielerwechsel: Nico Bohr für Luca Bur (84.) - Sascha Frenzle für Alexander Kral (84.) - Tim Alexander für Hakan Göktas (73.) - Daniel Lissner für Lars Scheller (73.)


Bezirksliga Homburg, 13. Spieltag

Sonntag, den 31. Oktober 2021 alle um 15:00 Uhr

SV Bliesmengen-Bolchen II - FSG Parr-Altheim 3:3 (1:2)
SV Kirkel - SF Reinheim 2:2 (1:0)
FC Palatia Limbach II - SG Hassel 0:5 (0:2)
SV Beeden - FC Viktoria St. Ingbert II 1:5 (0:1)
ASV Kleinottweiler - SV Rohrbach II 3:2 (0:0)
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen - SC Blieskastel-Lautzkirchen II 5:3 (3:1)
TuS Rentrisch - SV Niederbexbach 1:1 (1:1)
SV Altstadt - FV Biesingen 2:1 (1:1)






Bezirksliga Homburg, 14. Spieltag

Samstag, den 6. November 2021 alle um 16:00 Uhr

SV Niederbexbach - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen


Sonntag, den 7. November 2021 alle um 14:30 Uhr

SV Bliesmengen-Bolchen II - SV Kirkel
FSG Parr-Altheim - SV Altstadt
FV Biesingen - TuS Rentrisch
SC Blieskastel-Lautzkirchen II - ASV Kleinottweiler (12:45 Uhr)
SV Rohrbach II - SV Beeden
FC Viktoria St. Ingbert II - FC Palatia Limbach II (12:45 Uhr)
SG Hassel - SF Reinheim





LL: Furpach und Ormesheim Last-Minute-Si
Am Halloween-Spieltag der Landesliga Ost kann der SV Furpach in letzter Sekunde auf eigenem Platz ge [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1111 Klicks |

VL: DJK verteidigt Spitze - SC verliert
In der Verbandsliga Nordost konnte die DJK Ballweiler-Wecklingen durch einen knappen 1:0-Heimerfolg  [...]  >>
      | 0 Kommentare | 747 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. Oktober 2021

Aufrufe:
2484
Kommentare:
16

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
FCV Fan  (PID=5458)schrieb am 31.10.2021 um 20:45 Uhr
Also was heute in Beeden sich Heimmannschaft und Zuschauer an Verhalten abgehalten haben an spottet jeder Beschreibung! Vor allem gegenüber dem Schiedsrichter! Wo ist dieser Verein hingekommen, dass man solches Verhalten duldet? Einfach erbärmlich! Man sollte sich schämen!
 
 10  
 6

Zuschauer (PID=42496)schrieb am 31.10.2021 um 22:36 Uhr
@FCV Fan da bin ich ganz deiner Meinung! Der SV Beeden und seine Zuschauer haben heute komplett den Vogel abgeschossen! Kein Wunder dass der SV Beeden in der FairPlay Tabelle mit großem Abstand letzter ist! Die Aussage „Och Schiedsrichter Leck mich am Arsch“ war noch eine der harmlosen Beleidigungen die sich die Viktoria und der Unparteiische gefallen lassen mussten! Zum Teil wurde sogar mit schlägereien gedroht! Als Verein sich so etwas gefallen zu lassen ist schon peinlich! Andere Vereine würden eher ihre Mannschaft abmelden und die gesamte Mannschaft rausschmeissen anstatt sich so der Öffentlichkeit zu präsentieren!
 
 9  
 1

Hansi (PID=2872)schrieb am 31.10.2021 um 22:44 Uhr
Torschütze zum 1:1 in Kirkel war Marco Krummel
 
 2  
 0

Reinheimer Bub (PID=1312)schrieb am 31.10.2021 um 22:47 Uhr
Also was der Maximilian Heß aus der Reinheimer Truppe heute wieder rausgeholt hat, verdient das allergrößte Lob. Gefightet bis zum umfallen und das trotz 30 min Unterzahl und einigen merkwürdigen Schirientscheidungen. Der schlechteste Akteur auf dem Platz war für mich allerdings der Spielertrainer der Kirkler. Als Trainer sollte man eigentlich eine Vorbildfunktion ausleben. Stattdessen heute ein ständiges Reklamieren beim Schiri, dazu ständig sich fallen gelassen um Freistöße und lächerliche Versuche um Elfmeter zu schinden. Wäre lieber mal mehr gelaufen und hätte was sportlich sinnvolles für seine Mannschaft getan anstatt sich so zu präsentieren. Eigentlich hätte man ihn von seinem persönlichen Leid befreien müssen und Ersatzspieler gab es doch auch genügend. Diese scheinen allerdings nicht so sportlich top zu sein um die schlechte Leistung ihres Trainers zu überbieten. Stattdessen wurde verbal gegen Schiri, Reinheimer Spieler und besonders gegenüber der Reinheimer Bank sich auf übelster Weise verhalten. Vielleicht solltet ihr lieber mal eure fussballerischen Fertigkeiten verbessern um selbst aktiv am Spiel teilnehmen zu dürfen, anstatt sich verbal so zu blamieren.
 
 18  
 10

Ein irritierter Gast... (PID=231.2)schrieb am 01.11.2021 um 09:07 Uhr
Viel schlimmer noch, dass in Beeden für ne Kiste Bier 48 Euro verlangt werden... selbst im Limbacher Hof gibt's für weniger mehr...
 
 11  
 0

Zuschauer (PID=42496)schrieb am 01.11.2021 um 09:31 Uhr
Eins muss man beim SV Beeden aber loben, der Kommentator denn der SV Beeden verpflichtet hat und hinter dem Tor der Viktoria in der zweiten HZ platziert hat war auf jeden Fall das Eintrittsgeld wert!
 
 5  
 0

Viktorianer (PID=29916)schrieb am 01.11.2021 um 09:33 Uhr
Ich kann mich @FCV Fan und @Zuschauer nur anschließen, was der Beedener Anhang sich gestern geleistet hat war unterstes Niveau. Es wurde aufs Übelste gepöbelt und beleidigt und sogar noch mit Tannenzapfen nach einem Spieler der Gastmannschaft geworfen. Respekt gilt vor allem dem Schiedsrichter, dass er sich zu keiner Zeit hat von den Beedener „Unterstützern“ aus der Ruhe bringen lassen erfordert ein enorm dickes Fell, Hut ab dafür.
 
 5  
 0

Neutraler Zuschauer (PID=18214)schrieb am 01.11.2021 um 11:07 Uhr
Was die Hasseler im Topspiel in Limbach auf den Rasen gebracht haben, Hut ab! Ganz starke Leistung vom gesamten Team!
 
 10  
 0

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 01.11.2021 um 11:45 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Zuschauer  (PID=8858)schrieb am 01.11.2021 um 11:45 Uhr
@reinheimer bub: gleiches Verhalten des Spielertrainers der Kirkeler wie bei der Sgoee..Vorbild und Jugendtrainer beim SV Auersmacher
 
 1  
 6

Ui ui Biesingen (PID=1600)schrieb am 01.11.2021 um 13:53 Uhr
Was ist denn in Biesingen los....? Das macht die Klasse direkt wieder spannend
 
 7  
 0

Tobias (PID=10670)schrieb am 01.11.2021 um 14:25 Uhr
Ich kann es auch bestätigen, dass das 1:1 für Reinheim Marco Krummel gemacht hat. Darüber hinaus noch bester Mann auf dem Platz. Hätte nicht geglaubt, dass Reinheim die Ausfälle von Trainer Max Hess, Marco Florsch und Lucas Wack kompensieren kann. Aber die junge Truppe hat gefightet ohne Ende, natürlich spielerisch sehr limentiert ohne die Ausfälle. Und so schlimm wie sie gemacht werden waren die Kirkeler beim besten Willen nicht.
 
 11  
 0

SCB-Onlineschrieb am 01.11.2021 um 16:48 UhrPREMIUM
Torschützen und Platzverweise der Partie SV Kirkel gegen SF Reinheim wurden berichtigt…

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

gast (PID=4952)schrieb am 01.11.2021 um 19:41 Uhr
Limbach muss ein armer Verein sein, zum ersten Mal musste ich als Frau Eintritt bezahlen in der Bezirksliga
 
 15  
 10

13:55 (PID=27432)schrieb am 02.11.2021 um 13:57 Uhr
@gast Die machen es richtig. Überall über mangelnde Gleichberechtigung jammern und dann auf dem Sportplatz nicht zahlen wollen weil man eine Frau ist?
 
 40  
 10

Undertaker (PID=46880)schrieb am 16.11.2021 um 20:46 Uhr
@irritierter Gast Hast du mal dein Rückgeld gezählt ?........wenn du mit den Grundrechenarten Probleme hast dann sag einfach Bescheid....
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03