SCB-Online | www.scbonline.de | www.scb-l.de | www.scb-l.com | SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










:: Teileinweihung des neuen Sportheims
Nach ca. einjähriger Bauzeit konnte das Erdgeschoss des neuen Sportheims des SCB fertiggestellt werden

Seit April 2002 sind die Bauarbeiten für den Neubau des Sportheims im Gange. Ein Teil des alten Umkleidetraktes musste zuvor abgerissen werden. Danach begannen die Bauarbeiten, fast ausschließlich in Eigenleistung. Bis dato wurden mindestens 6000 Helferstunden erfasst, einige sind leider im Trubel untergegangen.
Spitzenreiter mit über 750 Stunden ist Alfons Ruffing, gefolgt von Günther Pusse (650) und Adolf Witti (450). Der Dank der Vorstandschaft gilt den aktiven Helfern und Frimen, die uns fachlich unter die Arme gegriffen haben, beispielsweise sei hier Alfred Rebmann (Schräubche) erwähnt. Zu dem Neubau dieses Traktes geben die Stadt Blieskastel rund 51.000 Euro und die Sportplanungskommision rund 46.000 Euro Zuschüsse, die restlichen Kosten müssen vom Verein aufgebracht werden.
Der SCB errichtete hie eine "große Lösung", d.h. dass zwei Duschen und vier Umkleidekabinen errichtet wurden. Speziell bei Turnieren werden über diese Lösung viele Vereine froh sein, da sie doch sehr flexibel und intensiv genutzt werden können. Das Warmwasser wird an sonnigen Tagen über eine Solaranlage erwärmt, sowohl zum Duschen als auch zum Beheizen der Fußbodenheizung. Fast 200 m^2 Bodenfliesen wurden verlegt, diese Ausnahmsweise nicht in Eigenleistung, die rund 400 m^2 Wandfließen jedoch wurden wieder in Eigenleistung verlegt. Das Erdgeschoss wird komplettiert von einem Ballraum, einem Verkaufsraum sowie einem Vereinsraum. Die originelle Lösung der Gardaroben in den Umkleiden mit gebogenen Baustahlmatten wurde zwar nicht von uns erfunden, aber die Idee wurde gerne Übernommen und stellt nicht nur eine optische Aufwertung dar, sondern ist vor allem praktisch. Als gebeutelte "Schimmeljäger" wurden die Duschen und Umkleiden mit zwei getrennt arbeitetendenund über Hygrometer gesteuerte Abluftanlagen ergänzt, um die Feuchtigkeit, die beim Duschen entsteht, Schnellstmöglich aus dem Haus zu bekommen.


Der Vorstand
G.Pusse, 1. Vorsitzender

Top Ten der Arbeitsstunden am neuen Sportheim gibts hier

 
 designed by matz1n9er © 10/03