BZL: Bauer: "Bezirksliga ist stärker geworden" SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










 
BZL: Bauer: "Bezirksliga ist stärker geworden"    [Ändern]

VERFASST VON Marc Schaber, 13. April 2021

Das Saarland-Modell macht es derzeit möglich, dass immer mehr Bliestal-Teams ins Training einsteigen. So auch der Saarlandligist des SV Bliesmengen-Bolchen, der am vergangenen Freitag mit rund 30 Akteuren aus der Ersten und Zweiten Mannschaft auf den Trainingslatz zurückgekehrt ist. „Wir haben ja hier in Bliesmengen-Bolchen ein Testzentrum. Vor dem Training ging es für die Spieler ins Zentrum – und dann direkt auf den Trainingsplatz“, berichtet Stefan Bauer, der zusammen mit Thorsten Bickelmann die zweite und dritte Mannschaft der „Menger“ trainiert in der Saarbrücker Zeitung. Ein „echter“ Teil der Vorbereitung auf die kommende Saison sei das aktuelle Programm freilich noch nicht. Das offizielle Training werde vermutlich erst Anfang Juni beginnen.
Bauer und Bickelmann sind mit dem Abschneiden „ihrer“ Teams nicht unzufrieden. „Die Bezirksliga Homburg ist gegenüber der Vorsaison noch einmal stärker geworden. Und vor allem unheimlich ausgeglichen. Da konnte in der oberen Tabellenhälfte praktisch Jeder jeden schlagen. Aber auch in der Breite war die Klasse stark besetzt. Wenn du dir gegen einen vermeintlich schwächeren Gegner zu sicher warst, bist du schnell auf die Nase gefallen“, sagt Bauer, der aufgrund der vielen Verletzten in der Saarlandliga-Elf aber auch immer wieder Spieler abstellen musste. „Wir machen die Arbeit gleichberechtigt. Während Thorsten noch selbst mitspielt, versuche ich von der Außenlinie aus den Überblick zu behalten. Das ergänzt sich richtig gut“, erklärt Bauer die Aufgabenteilung.
Bei der Bezirksliga-Reserve gibt es zwei Neuzugänge: Schlussmann Thomas Munz kommt von den SF Reinheim. Innenverteidiger Meiko Schütz war bislang für die A-Junioren des SV Auersmacher aktiv. Darüber hinaus kehrt Mittelfdakteur Benjamin Keller nach einem Auslandsstudium zurück. Auch Daniel Dauer (Schlüsselbein-OP) sowie Simon Fillgraff (Leistenbeschwerden) dürfen sich nach Verletzungen auf ihr Comeback freuen.


 
 designed by matz1n9er © 10/03