SCB - DJK Ballw.-Weckl. SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - DJK Ballw.-Weckl.

Spielpaarung:
SCB - DJK Ballw.-Weckl.
Mannschaft:
A-Jugend
Saison:
2007 / 2008
Ergebnis:
1:1
Spieldatum:
15.09.2007
Torschützen:
1:0 C. Knoch
1:1 S. Leinhäuser
Bericht:
Erster Punktgewinn für A-Jugend

Es war von Beginn an eine emotionsgeladene Partie, die sich den Zuschauern an der Florianstraße präsentierte: Es war kein Schiedsrichter erschienen und somit musste Robin Speer zu Pfeife greifen und die unruhige Partie leiten. Eine klare Notbremse der DJK und die folgerichtige rote Karte brachten dann die Gemüter zum kochen. Obwohl die meisten Ballweiler Zuschauer die Entscheidung nachvollziehen konnten gab es einige unverbesserliche, die den Schiedsrichter und auch einige Zuschauer in der Pause beschimpften. Warum es beim Fußball immer wieder zu solchen unnätigen Aggresionen kommen muss, das weiß niemand. Unfair ist es zudem einen Jungen, der sich bereit erklärt die Partie zu leiten und seine Sache sehr gut erledigt so anzugreifen. Fest steht dass es dabei fast in Vergessenheit geriet, dass der SCB zur Pause durch ein Tor von Christian Knoch verdientermaßen mit 1:0 in Front war.





Völlig überrascht waren dann Zuschauer, Trainer und Spieler, als nach der Pause plätzlich ein Elternteil der DJK die Pfeife an sich riss und die Partie bis zum Ende leiten sollte. Aber nun ging es endlich wieder um sportliche. In einer temporeichen Partie schaffte es der SC zu selten, die zahlenmäßige Überlegenheit in Chancen umzumünzen. Ex-SCBler Stefan Leinhäuser war es dann, der 20 Minuten vor dem Ende den Ausgleich für die DJK besorgte. In der Schlussphase gab es dann Möglichkeiten auf beiden Seiten, am Ende blieb es aber beim leistungsgerechten 1:1 Unentschieden, das aber durch die kuriosen Vorkommnisse zur Pause ein wenig überschattet wird.
Autor:
Marc Schaber, 15. September 2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
764
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03