Turnier in Einöd (Test) SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
Turnier in Einöd (Test)

Spielpaarung:
Turnier in Einöd (Test)
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2007 / 2008
Ergebnis:
1. Platz
Spieldatum:
21.07.2007
Torschützen:
FC Bierbach - SCB 0:0 und 2:4 n.E.
Tore Fehlanzeige

SV Einöd - SCB 0:0 und 5:6 n.E.
Tore Fehlanzeige
Aufstellung:
Tor: Markus Müller, Robert Harder; Feld: HP Harz, Dirk Schulz, Steffen Noserke, Marco Fröhlich, Christian Müller, Timo Becker, Jörg Leonhard, Andreas Stutz, Daniel Fuhrmann, Jörg Brocker, Alex Schneider, Flavio Baier, Alex Schneider, Sascha Prechtl, Werner Toussaint
Bericht:
Erster Titel für SCB!

Beim Blitzturnier in Einöd gab es für den SCB den ersten Titel der Saison. Zunächst hatte es der SCB im Halbfinale mit dem Bezirksligisten vom FC Bierbach zu tun:

FC Bierbach - SCB 0:0 und 2:4 n.E.

Im Halbfinale gab es für den SCB mit dem FC Bierbach einen echten Prüfstein zu überwinden. In einem temporeichen Spiel ging es von Beginn an zur Sache. Beide Teams legten ein hohes Tempo an den Tag und so ging es über weite Strecken des Spiels hin und her. Den Zuschauern war es recht: Tormöglichkeiten hatten beide Teams, aber am Ende blieb es beim leistungsgerechten 0:0-Unentschieden. Nun musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen: Der Held des Elferschießens war wie sooft der Torwart: SCB-Schlussmann Markus Müller hielt gleich zwei Elfer und brachte den SCB somit ins Finale.


SV Einöd - SCB 0:0 und 5:6 n.E.

Im Finale hatte es der SCB dann mit dem Gastgeber vom SV Einöd zu tun. Die Einöder gelten als Top-Favorit auf den Aufstieg in der Bezirksliga. Der SCB war also formell im Finale nicht mehr als nur ein Außenseiter, zeigte aber von Beginn an eine tolle Leistung und zeigte, dass man Vergleiche auf dem Papier nicht allzu Ernst nehmen sollte. Blieskastel hatte die Hausherren gut im Griff, ließ deren brandgefährliche Offensivakteure nie zur Entfaltung kommen und war in der Offensive stets gefährlich. So kam es, dass sich ein ausgeglichenes Spiel entwickelte in dem sich beide Teams nichts schenkten. Beide Defensivreihen hatten die gegnerischen Offensivkraäfte gut im Griff so, dass Torchancen eher Mangelware waren.





Dennoch war die Partie bis zum Schlusspfiff hochinteressant und geprägt von ansehnlichen, schnell vorgtragenen Angriffen. Am Ende blieb es in einem tollen Finale beim 0:0-Unentschieden und wieder musste für den SC das Elfmeterschießen herhalten und wieder war es der SCB-Schlussmann, der für die Entscheidung sorgte: Diesmal war es Robert Harder, der mit zwei gehalten Strafstößen den SCB zum Turniersieger machte und der "Harz-Truppe" den ersten Turniersieg des Jahres bescherte.









Ohne ein Tor geschossen zu haben gewinnt der SCB also das Turnier in Einöd. Blieskastel konnte in beiden Partien überezuegen, zeigte aber vor allem im Spiel gegen die favorisierte Mannschaft aus Einöd, dass man auch gegen schienbar überlegene Gegner mehr als nur gut mithalten kann.





Der SCB kämpfte aufopferungsvoll und setzte obendrein sogar noch spielerische Akzente. Eines steht fest: Die Leistung in Einöd darf man sicherlich nicht überbewerten, dennoch macht sich sicherlich Hoffnung für die Stadtmeisterschaft in Ballweiler, die nächste Woche auf dem Programm steht:

Spielpläne Stadtmeisterschaft Aktive 2007

Am morgigen Sonntag, den 22. Juli 2007 testet unsere Zweite gegen die Erste des SV Hengsberg um 17:00 Uhr auf der Sportanlage an der Florianstraße.
Sonstiges:
Autor:
Marc Schaber, 21. Juli 2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1518
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03