SG Einöd - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SG Einöd - SCB

Spielpaarung:
SG Einöd - SCB
Mannschaft:
E-Jugend
Saison:
2006 / 2007
Ergebnis:
1:3
Spieldatum:
12.05.2007
Torschützen:
0:1 Steven Jann
1:1 SG Einöd
1:2 Dominic Brodinger
1:3 Steven Jann
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer; Feld: Sebastian Kelm, Manuel Grieser, Dominic Brodinger, Dominik Birtel, Philipp Hess, Lars Ulrich, Steven Jann, Robin Rebmann
Bericht:
Doppelschlag in Schlussminute

Gegen den unmittelbaren Tabellenkonkurenten aus Einöd wollte der SCB unbedingt einen Sieg einfahren um theoretische Chancen auf den zweiten Tabelleplatz wahren. Zunächst kamen die Hausherren, unterstützt vom starken Rückenwind besser in die Partie und drängten den SC mehr und mehr in die Defensive. Blieskastel kam nur sporadisch nach vorne und siehe da: Der erste vorgetragene Angriff wurde gleich genutzt, als Steven Jann eine präzise hereingabe verwerten kann. Der SCb gewann nun immer mehr die Überhand und hatte durch zwei Kopfbälle von Sebastian Kelm auch zunächst die besseren Tormöglichkeiten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff rettet dann nocheinmal Cedric Kiefer das 1:0, so dass Blieskastel mit einer Führung im Rücken in die zweite Hälfte starten konnte.
Der SCB, nun mit dem Wind im Rücken spielte zunächst auch in Durchgang zwei noch gefällig, kam aber viel zu selten zum abschluss und brachte den Gegner durch Fehlpässe immer wieder ins Spiel. So auch nahc gut 35 Minuten, als ein SCB Fehlpass einen Einöder Konter einleitet, den die Hausherren souverän zum 1:1 Ausgleich verwandelten. Der SCB war nun ein wenig aus der Partie und bracuhte einige Minuten um wieder zu seinem Spiel zu finden, war aber auch in dieser Phase einfach nicht zwingend genug vor dem Tor des Gegners und suchte viel zu selten einmal den Abschluss. Es dauerte schließlich bis zur Schluss minute, als sich Dominic Brodinger ein Herz fasste und sein Schuss aus gut 25 Metern den Weg ins Gehäuse der Hausherren fand. Der Jubel beim SC war natürlich grenzenlos, aber es sollte noch besser kommen: Mit dem Abpfiff erzielte Steven Jann mit dem 3:1 die endgültige Entscheidung und setzte den Schlusspunkt unter einen klassischen Last-Minute Sieg des SCB.
Unterm Strich geht der Sieg des SCB sicherlich in Ordnung, auch wenn die Tore für die Hausherren denkbar unglücklich in der Schlussminute fielen, hatte Blieskastel mehr vom Spiel.
Autor:
Marc Schaber, 12. Mai 2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
569
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03